Pixel 6 Pro - Wärmeentwicklung / Meldung Gerät zu heiß

  • 272 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 Pro - Wärmeentwicklung / Meldung Gerät zu heiß im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
roisolei85

roisolei85

Dauergast
@Christian1297

Oh vielen Dank für deine ausführliche Antwort....
Also ich habe es gerade nochmal neu aufgesetzt...bisher kein großer Unterschied...
Bin jeweils am probieren Mal eine Einstellung zu deaktivieren und dann zu schauen ob sich was ändert.....
Dann scheint das halt wirklich so zu sein das der Tensor da eher wärmer wird...
Vielleicht ändert ja das Juni Update da noch was...
Bin gerade so zwischen 34 und 36 Grad....
Im Internet hab ich gelesen, bei einem wurde es besser als er das smooth Display mal aus und eingeschaltet hatte, ein anderer hat berichtet daß er das mit der adaptiven Konnektitvität abgestellt hatte und es dann mit der Wärme Entwicklung besser wurde....
Hab ich alles schon versucht aber groß gebracht hat es nichts....

Kannst du mir sagen welche App das ist die du da nutzt?

Viele Grüße
 

Anhänge

Christian1297

Christian1297

Erfahrenes Mitglied
Ich habe die Akku Temperatur mit der App Charge Monitor ausgelesen.
 
Notor1ouS

Notor1ouS

Erfahrenes Mitglied
Christian1297 schrieb:
Hier scheint sich vielleicht das schlechte Modem bemerkbar zu machen.
wo steht das, dass das Modem schlecht sei?
Jede mobile high end cpu läuft deutlich wärmer als ein midrange Gerät.
Snapdragon 800 und 821 waren bei mir genauso.
Snapdragon 730 lief dagegen sehr kühl, den konnte ich überhaupt nicht erhitzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Christian1297

Christian1297

Erfahrenes Mitglied
Notor1ouS schrieb:
wo steht das, dass das Modem schlecht sei?
Es wurde sich hier im Forum zumindest schon öfter darüber beschwert dass das nicht ganz rund läuft was automatische Netzwechsel und Verbindungsabbrüche angeht. Bei mir funktioniert zwar alles besten nur ist mir eben aufgefallen dass eine hohe Aktivität des Modem zu einer erheblichen Erwärmung des Gerät führt. Grundsätzlich ist eine Erwärmung zwar logisch und normal aber gegenüber meinen letzten Smartphones scheint das Modem im Tensor überdurchschnittlich viel Energie zu verschlingen und entsprechend heiß zu werden.

Notor1ouS schrieb:
Jede mobile high end cpu läuft deutlich wärmer als ein midrange Gerät.
Aber auch nur wenn man entsprechende Leistung abverlangt. Im Leerlauf und Teillastbereich kann ein High-End SoC genau so Stromsparmechanismen einsetzen um nicht unnötig Energie zu verschwenden. Das streamen eines YouTube Videos, was warscheinlich sogar in HW beschleunigt wird, macht jeder aktuelle SoC mit Leichtigkeit. Eine dabei auftretende Erwärmung ist dann eben auf Modem, WLAN Chipsatz, Display oder ähnliches zurückzuführen aber nicht auf die Rechenlast durch das Video selbst.
 
S

Sonic-2k-

Enthusiast
@Christian1297

ich denke das Display auf voller Helligkeit sorgt ebenfalls für Wärme. Bei dem schönen Wetter ist es ja doch schnell auf dem Maximum.
 
roisolei85

roisolei85

Dauergast
@Christian1297

Also dazu habe ich was beobachtet....

Bevor ich das Pixel richtig genutzt habe war es immer nur über WLAN verbunden. Trotzdem zeigte die Akku information den Mobilfunk mit an erster Stelle beim Verbrauch so zwischen 30 und 45 Prozent. Wie gesagt zu dem Zeitpunkt war noch keine SIM Karte im Pixel weil ich noch mein altes Smartphone genutzt hatte....
Da war es wenn es eine Zeitlang unbenutzt im Schrank lag bei um die 20 Grad CPU Temperatur....

Jetzt wo ich die SIM Karte drin habe ist es im Ruhe Zustand immer bei um die dreißig...und steigt dann mit der Nutzung....
Helligkeit hab ich auf automatisch und Regel immer so bis zur Mitte das reicht mir wenn ich zu Hause drin bin....

Grüße
 
roisolei85

roisolei85

Dauergast
Hallo

Wollte berichten seit dem ich das Pixel 6 Pro gestern noch einmal zurück gesetzt habe, läuft es für mein Empfinden besser...

Die Temperaturen haben sich so um Mitte 30 Grad bei meiner Nutzung eingependelt und auch der Akku bleibt so bei 30 Grad.....

Also im Moment bin ich was die Temperatur angeht zufrieden.
Sonst läuft ja auch alles wie geschmiert und betreue es nicht mit das Pixel geholt zu haben...

Hab bei der neuen Einrichtung nix anderes gemacht wie davor auch....wenn es so bleibt bin ich froh.....

Ja wollte halt auch was postives zu dem Thema mal hier schrieben.....

Grüße
 
S

Sonic-2k-

Enthusiast
@roisolei85

Wenn man sein quasi neues Smartphone zurücksetzen muss, weil es nicht funktioniert, wie es soll, wie kann man da zufrieden sein ? Sind deine Ansprüche so gering gegenüber so einen teuren Smartphone ? Es gibt Smartphones für viel weniger Geld, da sollte doch bei einem teureren, wie es das Pixel nun einmal ist, wohl nicht nötig sein meines Erachtens. Wenn ich mit solchen Probleme zu kämpfen hätte bzw. es Zurücksetzen muss, weil ich unzufrieden bin, so wäre dies für mich schon ein Ausschlusskriterium, weil ich dann keinen Sinn mehr darin sehe, soviel Geld auszugeben, wenn es wesentlich günstiger geht.
 
roisolei85

roisolei85

Dauergast
@Sonic-2k-

Hallo

Na ich finde das jetzt nicht so schlimm es zurück setzten zu müssen...
Die Smartphones von heute sind halt hoch technische Geräte das da evtl mal was durch die Software hängt kann ich durchaus verstehen....

Perfektion gibt's glaube ich nirgends....und das was das Pixel an Kamera Leistung mitbringt bekomme ich so nicht da wo es günstiger ist....
Meiner Meinung nach....
Außerdem habe ich mir ja gerade das Pixel gewählt weil ich die Idee von Google hinter den neuen Pixel Modellen sehr ansprechend finde auch in Bezug auf KI und ihren eigenen dafür kreierten Prozessor...
Sonst hab ich ja auch überhaupt kein Problem mit dem Pixel, und trotz der Wärme Sache hatte es nie irgendwelche Fehler oder Leistungs schwächen....

Lieber ist es mir die Sache so durch zurück setzen geregelt zu bekommen als es einschicken zu müssen mit ungewissem Ausgang. Da es ja funktioniert weiß ich nicht ob die Werkstatt mein Problem mit dem wärmer werden als Problem gesehen hätte, da ja alles funktioniert. Und es wäre vielleicht ohne Reparatur wieder zurück gekommen.
Problem dabei ich hätte ohne Smartphone da gestanden......

Aus meinem Umfeld kenne ich Menschen die sich zb sehr teure sagen wir mal Kleidung oder auch Taschen von namhaften französischen Firmen gönnen, auch da gibt es Probleme immer mal bei der Verarbeitung usw....und die Taschen zb sind preislich das drei oder vierfache von meinem Pixel und handgefertigt usw....
Also egal wo 100 Prozent Perfektion wird man nie bekommen.
So ich das weiß Stelle ich auch an niemanden diesen überhöhten Anspruch.

Auch weiß ich bei dem Wärme Problem auch nicht wirklich ob das jetzt eine subjektive Sache meinerseits ist, da es mir aufgefallen ist oder ich es zb von meinem P40 pro anders gewöhnt war....
Aber dieses Thema gibt's mittlerweile ja bei fast jedem Hersteller wenn man auch hier sich durch die Foren ließt.... eventuell ist das halt dem Leistungszuwachs der neuen Premium Prozessoren geschuldet....
Ein anderer wie ich hätte sich vielleicht gar nicht daran gestört weil das Pixel wie gesagt dadurch ja nicht nutzbar war oder laufend Fehler aufgetreten sind....

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
weuta

weuta

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe aktuell nach dem Update wieder Probleme mit der Temperatur... teilweise über 40 Grad (laut Ampere). In der Hosentasche ist das schon ein wenig unangenehm...
Nach gefühlt jedem Update (außer das April Update, da hatte ich schon die Hoffnung es ist behoben) habe ich im LTE/5G Netz Hitzeprobleme.
Der Akku saugt sich rasend schnell leer, obwohl nicht viel im Hintergrund läuft und das Handy die meiste Zeit nur in der Hosentasche ist.
Z.b. heute, 5Uhr vom Strom genommen, 15min Android Auto, sonst ein wenig gesurft und paar WhatsApp geschrieben... habe aktuell noch 67%.
Das geht dann ein paar Tage, und von jetzt auf gleich ist es behoben. Geändert habe ich nichts.

Zwischen drin laden ist für die Katz, das Handy bremst wegen der Temperatur das Laden, im Idle wird so viel Strom verbraten das ich teilweise in 40min keine 15% ins Handy bekomme...

Wenn ich in den Flugmodus gehe, geht die Temperatur runter, und laden klappt wieder schneller. Hab sonst nur noch BT an, aber während der Arbeit nichts verbunden.
Intelligenter Akku ist an, LTE oder 5G ist egal. Nutze eine eSIM wenn das hilft?
Der größte Fehler war die Netzwerk Einstellungen zurück zu setzen... Danach ging gefühlt nix mehr und alle WLAN PW sind auch weg... 😡 Gebracht hats auch nix.


Wie gesagt... ich ändere nichts und nach ein paar Tagen ist es weg. Da komm ich dann in der Spätschicht (9 Uhr abstecken, 22:30 zu Hause) locker noch mit 30%+ nach Hause.

Achja... Akku ist aktuell nach dem Schreiben hier bei 64%.

Weiß einer zufällig noch was man Probieren kann?
 
Majini95

Majini95

Stammgast
Bei mir wird es immer sehr warm beim TikTok schauen...
Kann das hier jemand reproduzieren?
 
sharik2009

sharik2009

Dauergast
Google hat die Wärmeentwicklung nach dem Austausch auf jeden Fall besser im Griff, hervorragend ist es nicht, aber trotzdem deutlich besser als vor dem Austausch. Einfach mal bei Google nachfragen, falls jemand stärkere Probleme hat.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Majini95 Es wird lauwarm, aber nicht sehr warm. Nutze TikTok manchmal, hatte aber vor dem Austausch eine deutlich schnellere Wärmeentwicklung bei TikTok.
 
Zuletzt bearbeitet:
Soulfly999

Soulfly999

Enthusiast
Also habe es gerade mal gecheckt beim spielen von Star Trek Fleet Command mit mobilen Netz ist es auf 45 Grad hochgegangen. Linker Rand wird dabei schon unangenehm heiß. Mein vorheriges Samsung S20 FE mir Snapdragon juckte das so nie 🤔
 
S

Sonic-2k-

Enthusiast
@Soulfly999 Eventuell ist einfach die Weiterleitung der Wärme besser beim Pixel, weshalb das Gehäuse stärker warm wird.
 
S

steckrübe

Neues Mitglied
@weuta vielleicht hilft Dir das?!
 
roisolei85

roisolei85

Dauergast
@Soulfly999
Hallo

Ja hatte hier ja auch schon ein paar Sachen zur Wärme bei meinem Pixel geschrieben...
Also wenn ich normale Dinge tue ( surfen, ab und an Mal ein Foto, eBay Kleinanzeigen, Nachrichten lesen usw) wird es laut CPU Monitor immer so bis 38 Grad warm. Hab 5G an, WLAN aus, Bluetooth aus, 120 Hertz aktiviert....

Am wärmsten wird es wenn ich es lade und dabei nutze dann komme ich so zu 40, 41 Grad.....

System Leistungseinbruch oder ruckeln oder irgendwelche Warnungen habe ich noch nie gehabt bzw bekommen.....
Ja das sind so meine Beobachtungen...

Grüße
 
Soulfly999

Soulfly999

Enthusiast
@Sonic-2k- ja möglich. Leistungseinbrüche könnte ich keine merken. Vielleicht liegt es auch am Case, wobei das S20 auch immer in einem war.

Naja beobachte das mal weiter
 
weuta

weuta

Fortgeschrittenes Mitglied
@steckrübe
Leider nein, das habe ich schon mal gelesen und auch umgestellt.

Nur zur Info, wie gesagt übers WE hat sich alles wieder normalisiert und alles ist wieder perfekt.
Der Akku hält wieder "ewig" und locker über den Tag.

Ich habe keine Ahnung was das immer nach einem Update soll? Wie wenn sich nach dem Update erst wieder alles selbst kennenlernen muss. 😂

Ich wills zwar nicht, aber evtl mach ich mal einen Reset und fange von vorne an...
 
roisolei85

roisolei85

Dauergast
Hallo
Hab was neues zum Thema Wärme beim Pixel 6 Pro zu berichten.....

Hatte gestern es Mal ganz ausgeschaltet und die SIM Karte raus genommen denn Chip von der Karte einfach mal mit einem trockenen Tuch abgeputzt und wieder eingesetzt und neu gestartet.

Was soll ich sagen die Wärme Entwicklung ist seit dem nicht mehr so wie vorher....sonst hatte ich wenn ich in Chrome schriebe um die 39 Grad...jetzt gerade zb sind es nur noch 30 Grad...und das ist bei allem feststellbar...
Jetzt ist die wärmste Temperatur nur noch 35 Grad wo es vorher 39 waren....manchmal ist sie jetzt sogar auf 29 Grad bei der Nutzung....

Kann mir das nicht wirklich erklären...aber ist tatsächlich so...

Der Screenshot ist gerade gemacht wo ich hier schriebe.....

Vielleicht will mein Pixel nicht eingeschickt werden und benimmt sich jetzt 😀
Oder die Google KI hat die CPU Monitor App verändert und zeigt mir bessere Werte an....
Nee Spaß aber schon irgendwie seltsam...

Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
sharik2009

sharik2009

Dauergast
Insgesamt ist die Wärmeentwicklung nicht richtig gut, aber defintiv mit den "aktuelleren Modellen" besser, nicht perfekt, aber gut genug, denke ich.
 
Ähnliche Themen - Pixel 6 Pro - Wärmeentwicklung / Meldung Gerät zu heiß Antworten Datum
2
0
4