Wer wird sich das Google Pixel 6 Pro kaufen?

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer wird sich das Google Pixel 6 Pro kaufen? im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.

Wer wird sich das Google Pixel 6 Pro kaufen?

  • Wahrscheinlich

    Stimmen: 99 64,3%
  • Eher das Pixel 6

    Stimmen: 17 11,0%
  • weiß noch nicht/warte noch die ersten Reviews ab

    Stimmen: 22 14,3%
  • keins der beiden

    Stimmen: 16 10,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    154
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
Am 19. Oktober werden die neuen Pixel 6 Geräte vorgestellt - wer plant, sich das Pixel 6 Pro zu kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Handymeister - Grund: Handymeister
kalli73

kalli73

Experte
Schuldig im Sinne der Anklage 👆🤣 ich werde zuschlagen 😎
 
URock

URock

Stammgast
Das wird mein erstes Pixel. Freue mich sehr drauf. Endlich eine vernünftige Kamera (oder besser 3).
 
Zuletzt bearbeitet:
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
99,9%.
 
Freddyn

Freddyn

Erfahrenes Mitglied
Vorbestellen nur wenn es wieder eine nette Aktion gibt. Wenn nicht warte ich in Ruhe erste Meinungen ab und hoffe, dass es mich nicht zum Apfel zieht .. 🙃
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Wenn die UVP tatsächlich bei 899€ liegt oder man mit einer Zugabe in die gleiche Preisregion kommen kann, dann bin ich geneigt es sogar vorzubestellen und wieder das Versuchskaninchen für PWM geplagte zu spielen. Alleine schon wegen der Software würde ich so gerne von MIUI wechseln. Weniger Probleme und in Sachen Updates kann man sich entspannt zurücklehnen. Da könnte sich noch ein letzter Tanz auf der Rasierklinge lohnen 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
and-ro-ID

and-ro-ID

Neues Mitglied
Pixel 6 Pro ab 899€ (gebaut von Samsung?!)
Zeitraum Software+ Sicherheitsupdates: angeblich 5 Jahre Google Pixel 6 - Das ist das finale Datum! - YouTube

Kann ich mir vorstellen, statt Xiaomi 11T Pro (699€ 256GB),
u.a weil ich annehmen darf, das hier die Sicherheitsupdates hier schnell(er) kommen und Xioami nur 4 Jahre Sicherheitsupdates gibt.
700€ /4 Jahre = 175€
900€ /5 Jahre = 180€
=> Kostet also nicht sonderlich mehr, sondern ich kann es (sogar mit Softwareupdates) 5 Jahre sicher nutzen, anstatt wie früher alle 2-3 Jahre neuen Smartphone-Elektroschrott der Umwelt zuzumuten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Icetiger1980

Icetiger1980

Neues Mitglied
Nein, hab mir bei der Google Geburtstagsaktion erst dass Pixel5 geholt. Und selbst das liegt seit nun 1 1/2 Wochen noch ungeöffnet rum da ich irgendwie vom P4a nicht los komme :D
P6 würde ich mir frühestens nächstes Jahr um September/Oktober mal ansehen.
 
C

chk142

Lexikon
Keins der beiden. Aber, gut, bin eh die Klientel für die a-Serie, nicht die großen Teile. ;)
 
P

paganini

Experte
@and-ro-ID
Sobald ein Handy also kein Update mehr bekommt ist es sofort Elektroschrott? A
 
C

chk142

Lexikon
paganini schrieb:
@and-ro-ID
Sobald ein Handy also kein Update mehr bekommt ist es sofort Elektroschrott?
Scheint leider eine weit verbreitete Annahme zu sein... deshalb ja auch dieses tolle neue EU-Gesetz, was überhaupt nichts erreichen wird.

Aus dem gleichen Grund bekomme ich auch jeden Tag 20 App-Updates, die dann ein oder zwei winzige Kleinigkeiten ändern, dem Nutzer aber das Gefühl gibt, als würden die Apps TOLL weiter entwickelt. ;) So macht man das.
 
and-ro-ID

and-ro-ID

Neues Mitglied
@paganini
Genau die Frage versuche ich hier zu eruieren:
Softwareupdates/Sicherheitsupdates: Wie lange kann (könnte) ich ein Smartphone SICHER nutzen. – Android-Hilfe.de

Und ja - früher hatte ich mehr Elektroschrott produziert, da ich alle zwei Jahre ein neues Smartphone gekauft hatte. Wenn wir unsere Geräte als 5 Jahre nutzen (dürfen) ist es mit Sicherheit nachhaltiger.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

chk142 schrieb:
Scheint leider eine weit verbreitete Annahme zu sein... deshalb ja auch dieses tolle neue EU-Gesetz, was überhaupt nichts erreichen wird.
Hilf mir bitte hier:
Softwareupdates/Sicherheitsupdates: Wie lange kann (könnte) ich ein Smartphone SICHER nutzen. – Android-Hilfe.de
Vielen vielen Dank 👍👍👾
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddyn

Freddyn

Erfahrenes Mitglied
[x] wahrscheinlich.

Sollte es keine bösen Überraschungen und einen netten Vorbestellerbonus geben, könnte ich schwach werden.

Wichtig wäre mir noch, dass Google die variable Bildwiederholfrequenz so gut hinbekommt, wie Apple beim 13 Pro & Pro Max.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonic-2k-

Lexikon
Ich werde es mir wenn überhaupt erst nächstes Jahr kaufen oder dann das Pixel 7. Ich bin inzwischen weg von jedes Jahr etwas neues, wo natürlich etwas der Wunsch danach vorhanden ist, aber man muss auch irgendwann mal vernünftig werden. Bis auf die bessere Kamera und die bessere Akkulaufzeit wird ja an sich nichts wirklich erwähnenswert besser denke ich. Klar wird es etwas schneller sein und anstatt 90 nun 120 Herz haben, aber damit hat es sich dann auch vermutlich. Ich glaube nicht, dass Google nun mit irgendetwas so richtig auftrumpfen wird. Weiter werden viele Funktionen wie in der Vergangenheit US-Only sein, was dann nochmal etwas mehr die Lust darauf nimmt.
 
gknnn

gknnn

Experte
Sobald es ein gutes Vertragsangebot mit 5G gibt schlage ich zu.
Wird langsam Zeit schneller als nur 4G zu werden auch wenn die 10gb für 6,66 ohne Laufzeit schon mega sind aktuell 😂
 
B

Busterk

Fortgeschrittenes Mitglied
stetre76 schrieb:
Am 19. Oktober werden die neuen Pixel 6 Geräte vorgestellt - wer plant, sich das Pixel 6 Pro zu kaufen?
Ich bin begeistert, Du hast "kaufen" geschrieben (nicht holen)🙂. Zum Thema, ich warte noch die Reviews ab und entscheide dann.
 
Sferics

Sferics

Neues Mitglied
Entschiedenes Ja - kann es kaum erwarten.
Adieu OnePlus8Pro, hallo Pixel 6pro...
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Ich kaufe es.
Bei mir ist es (in meinen Augen) die konsequenteste und naheliegendste Entscheidung, da ich von dem eigentlich einzigen wahren Vorgänger komme: Pixel 4XL
Alles dazwischen waren nur Platzhalter
 
New-Bee

New-Bee

Experte
Ich bin auch auf jeden Fall dabei.
Von den Nexen war ich durchweg begeistert und jetzt wird es Zeit für ein Pixel.
Vom 6T sollte auch die Kamera eine ordentliche Steigerung sein. Leistungsmäßig würde es mir immer noch langen.
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
vergilbt schrieb:
Ich kaufe es.
Bei mir ist es (in meinen Augen) die konsequenteste und naheliegendste Entscheidung, da ich von dem eigentlich einzigen wahren Vorgänger komme: Pixel 4XL
Alles dazwischen waren nur Platzhalter
Sehe ich auch so. Das Pixel 4 bzw 4XL war aber auch das letzte Google Flaggschiff. Vor allem das 4XL habe ich sehr gemocht und es hatte halt nen 3D Face Scan welchen ich sehr geschätzt habe. Face Unlock soll aber das 6 Pro auch wieder haben wenn auch vermutlich leider nur 2D.
 
Ähnliche Themen - Wer wird sich das Google Pixel 6 Pro kaufen? Antworten Datum
23
250
4