Warum startet das Pixel 6 beim kabellosem Laden den Ladevorgang nicht sofort?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Warum startet das Pixel 6 beim kabellosem Laden den Ladevorgang nicht sofort? im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
ArtDent

ArtDent

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

ich nutze ein P6 und lade beinahe ausschließlich kabellos. Dachte ich zumindest!
Jetzt habe ich durch die App "Ampere" festgestellt, dass das Telefon ein sehr seltsames Verhalten an den Tag legt, wenn es geladen werden soll.
Sobald ich da Smartphone auf das Ladepad lege, erscheint mittig im Display der aktuelle Akkustand, zusammen mit einem Vibrieren des Vibrationsmotors, so dass ich davon ausging, dass das Phone von nun an geladen wird. Dem ist allerdings nicht so! "Ampere" sagt mir teilweise, das Phone sei "nicht ladend".
Es liegt also auf dem Ladepad, es ist dort auch "angeschlossen", wird aber nicht geladen. (Da war es wohl Glück, dass das Phone nachts geladen hat, als ich mich drauf verlassen musste, da auch mein Wecker damit gekoppelt ist!)
Es gibt aber auch Situationen, da lege ich das Phone auf das Ladepad, es erscheint die o. g. Meldung, das Phone vibriert und das Laden geht sofort los.
Leider kann ich in dem Verhalten kein Muster erkennen.

Kann hier jemand etwas dazu sagen? Sei es, dass meine Beobachtung bestätigt werden, oder eine Erklärung dafür geliefert werden kann?
H I L F E ! Ich muss mich darauf verlassen können, das das Phone geladen ist, wenn ich es benötige.

Viele Grüße, Jan
 
Empfohlene Antwort(en)
B

blade900

Neues Mitglied
Du stellst deinen Wecker und legst das Phone auf die Ladestation , und kurz bevor dein Wecker klingelt ist der Akku voll. Es war also kein Glück sondern so gewollt
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Adaptives Laden einfach Mal Googlen
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@ArtDent
blade900 schrieb:
Adaptives Laden einfach Mal Googlen
Hier wurde schon das richtige Stichwort gegeben. Wenn du das "adaptive Laden" aktiv hast, dann beginnt das Laden über Nacht erst so spät, dass das Pixel erst voll ist, wenn der Wecker klingelt. Zu Beginn passiert nichts, um den Akku zu schonen. Die Ladestation erkennt die Verbindung, das Pixel sagt aber einfach "Nein, danke - versuch es später noch einmal".

Falls du dieses Verhalten (das übrigens auch bei Laden über Kabel so auftritt) ändern möchtest, kannt du das adaptive Laden deaktivieren (oder den Wecker während des Ladens ausschalten - dann aber nicht vergessen, den über Nacht wieder zu aktivieren). Zum Deaktiviern des apaptiven Ladens gehst du in Einstellungen -> Akku -> Einstellungen für die Funktionen "intelligenter Akku" und "Adaptives Laden" und schaltest das adaptive Laden aus. Schon lädt es immer, wenn du es auf die Ladeschale legst. Ob du den "intelligenten Akku" an lässt, musst du entscheiden.

Aber überleg dir, ob die Funktion in deinem Szenario nicht sogar Sinn macht. Es ist ja völlig ausreichend, wenn das Gerät voll ist, wenn der Wecker klingelt. Es muss ja nicht die halbe Nacht auf 100% Ladung gehalten werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (8)
M

Matthias8168

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe eine Ladestation aus der Bucht und hattest dieses Phänomen auch und habe Kabel und Ladegerät gewechselt und dann funktioniert es.
 
C

CausE

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte ich auch, bei mir war ein "no Name" Ladegerät die Ursache. Habe jetzt ein 40W-Ladegerät von Huawei dran und alles funktioniert.
 
ArtDent

ArtDent

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

dann werde ich mein Equipment mal tauschen. Netzteil ist eine Beilage eines iPhone SE, Kabel ist ein Beilagekabel eines Samsung und Ladepad ist ???.
Woran kann ich eigentlich erkennen, dass das Ladepad etwas taugt?
Ich bin davon ausgegangen, das ein 10 Watt Qi-Ladepad ausreichend ist. Ich möchte keinen Google Stand kaufen. Denn der ist mir echt zu teuer.
Viele Grüße, Jan
 
C

CausE

Fortgeschrittenes Mitglied
ArtDent schrieb:
Woran kann ich eigentlich erkennen, dass das Ladepad etwas taugt?
In der Regel sollte eine Kompatibilitäts-Liste dabei sein.
Ich habe ein Qi-Stand von INIU, da stand dabei, dass ein Pixel 5 mit 15W geladen werden kann.
Das 6er war noch nicht aufgeführt, war kurz nach Release, aber das 6er wird trotzdem schnell geladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

swish41

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze auch den INUI Stand und das ist auch teils so eine Sache. Manchmal lädt es gar nicht. Manchmal nur mit 600 bis 700 mA...ich muss es dann ein paar Mal auf und wieder ablegen oder die Position ändern. Und irgendwann geht es in der Regel immer mit 2500mA. Keine Ahnung ob das Hardware oder Software bedingt ist, da es mit dem P6 aber an vielen Stellen Problemchen gibt hatte ich bis jetzt auch keine Lust es zurück zu schicken und ein verschlimmbessertes Gerät zu bekommen...
 
B

blade900

Neues Mitglied
Du stellst deinen Wecker und legst das Phone auf die Ladestation , und kurz bevor dein Wecker klingelt ist der Akku voll. Es war also kein Glück sondern so gewollt
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Adaptives Laden einfach Mal Googlen
 
Zuletzt bearbeitet:
nate2013

nate2013

Experte
Manche Charger gehen aus wenn kein Ladestrom verbraucht wird. Habe da auch einen von Hama. Den kann ich nicht für das Adaptive Laden benutzen.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@ArtDent
blade900 schrieb:
Adaptives Laden einfach Mal Googlen
Hier wurde schon das richtige Stichwort gegeben. Wenn du das "adaptive Laden" aktiv hast, dann beginnt das Laden über Nacht erst so spät, dass das Pixel erst voll ist, wenn der Wecker klingelt. Zu Beginn passiert nichts, um den Akku zu schonen. Die Ladestation erkennt die Verbindung, das Pixel sagt aber einfach "Nein, danke - versuch es später noch einmal".

Falls du dieses Verhalten (das übrigens auch bei Laden über Kabel so auftritt) ändern möchtest, kannt du das adaptive Laden deaktivieren (oder den Wecker während des Ladens ausschalten - dann aber nicht vergessen, den über Nacht wieder zu aktivieren). Zum Deaktiviern des apaptiven Ladens gehst du in Einstellungen -> Akku -> Einstellungen für die Funktionen "intelligenter Akku" und "Adaptives Laden" und schaltest das adaptive Laden aus. Schon lädt es immer, wenn du es auf die Ladeschale legst. Ob du den "intelligenten Akku" an lässt, musst du entscheiden.

Aber überleg dir, ob die Funktion in deinem Szenario nicht sogar Sinn macht. Es ist ja völlig ausreichend, wenn das Gerät voll ist, wenn der Wecker klingelt. Es muss ja nicht die halbe Nacht auf 100% Ladung gehalten werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Warum startet das Pixel 6 beim kabellosem Laden den Ladevorgang nicht sofort? Antworten Datum
1
6
3