Schon defekt. Euer Pixel auch?

  • 188 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Moin,

genau eine Woche hatte ich das neue Pixel C jetzt. Alles gut. Top verarbeitet. Rundum zufrieden.
Doch gerade mache ich mir einen Kaffee, komm zurück und sehe auf dem Display ein malates Android Männchen mit geöffneter Wampe. Drunter steht, kein Befehl.
Alle 20sek Reboot.
Wie mir das bekannt vorkommt. Mein Nexus 10 ist nach 3 Jahren an Endlosrebootschleife verreckt. Kein Factory Reset möglich. Nix.
Hilft beim Pixel auch nicht. Cach und/oder Factory Reset, nutzt alles nichts.
Wie ich in anderen Foren bereits gelesen habe, bin ich bei weitem nicht der Einzige.
Wie siehts bei euch aus?

Gruß
mad
 
HookedonAndroid

HookedonAndroid

Stammgast
Na, Du machst mir Mut :bored:
Habe es erst seit gestern und finde es klasse. Hast Du den Google Service schon kontaktiert? Was sagen die denn?
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Mach ich morgen. Eine knappe Woche war meins auch super ;-). Überlege noch, ob ichs nicht gleich komplett zurück gebe. Wird mir auf Dauer zu teuer und der Dauerloop Fehler tritt wohl doch sehr häufig auf. Bislang gibts wohl auch keine Lösung dafür, außer Umtausch.
 
I_AM_ANDROID

I_AM_ANDROID

Fortgeschrittenes Mitglied
Wozu dramatisieren, alle Geräte aller Hersteller gehen mal kaputt...

Denkt nur an Nexus 9, da mussten die Leute endlos umtauschen bis sie eins mit akzeptabler Qualität bekommen haben, meins war zwar ok, nur konnte ich seit Tag 1 kein einziges Android Update installieren, blieb jedes mal zwischenddrin hängen, gerät ging zurück an Amazon und die Idee habe ich komplett aufgegeben. Da war aber klar, dass die gesamte von HTC produzierte (was ich übrigens stark bezweifle, eher lediglich konzipierte und von irgendeinem dilettantischen chinesischen Auftragschuppen vermurkste) Lieferung weitestgehend von diversen Produktionsfehlern betroffen war.

Bei Pixel C ist es offensichtlich nicht im entferntesten so schlimm, ich will nächste Woche bestellen...
 
P

pixelig

Neues Mitglied
also ... factory reset haste gemacht? auch aus dem recovery heraus?
wenn ja, tausche es um, ist ja ziemlich einfach.

hab mein pixel schon ne weile und bin richtig zufrieden damit, wahrscheinlich haste einfach pech gehabt, soll ja vorkommen. :huh:
 
Bam

Bam

Stammgast
Auch ich bin -glücklicher- Besitzer eines Tauschgerätes. Bei mir lag es daran, dass das Gerät meinem Empfinden nach nicht richtig geladen wurde, was aber wohl eher an dem Ladegerät als an dem Tablet selbst lag.
Anruf bei der Hotline, äußerst freundlicher Berater: keine Diskussion, das gerät wird ausgetauscht, es bleibt aber bei mir, bis das Ersatzgerät eingetroffen ist.
Auf meiner VISA- Karte wurde zwar der entsprechende Betrag reserviert, diese Reservierung ist aber nun, nachdem das "defekte" Gerät zurückgeschickt wurde, wider gelöscht.

Alles in allem: Hervorragender Service!
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Das Fehlerbild habe ich im Nexus 5 Bereich schon häufig gesehen,
in den Fällen liegt es an festhängende Hardware Tasten (Powertaste)
 
C

CoWei

Neues Mitglied
Den Tip von fazerdirk mit der Powertaste ist nicht schlecht. Solltest mal über prüfen. Wenn es so wäre, dann bräuchst leider trotzdem ein neues Gerät ....
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Kann es nicht sein, denn ich komme ja in den Recovery Mode und von dort bootet es nicht automatisch wieder.
 
Bananenflanke

Bananenflanke

Neues Mitglied
Mein Pixel C hatte nach 2 Wochen genau das gleiche Problem. Übermorgen soll mein Ersatzgerät kommen. Ich hoffe, dass dieses dann länger hält.
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Da hat wohl ein Programmierer beim Timer für die Geplante Obsoleszenz gepfuscht :confused2:
 
I_AM_ANDROID

I_AM_ANDROID

Fortgeschrittenes Mitglied
Bananenflanke schrieb:
Übermorgen soll mein Ersatzgerät kommen. Ich hoffe, dass dieses dann länger hält.
Wie funktioneirt der Rückversand ? Geht das defekte Gerät nach Niederlande und bezahlt Google die Versandkosten ?
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ja. Du bekommst eine Mail mit Rücksendeschein etc und einen Link unter dem du quasi ein neues Pixel kaufst. Abgebucht wird aber nichts. Wenn du das neue hast, schickst du das defekte zurück. Fertig.
 
R

ratrax

Stammgast
Geht das nur aus DE so oder aus Ö auch bei einem eventuellen defekt?
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Der Rückruf kam von einer Irländischen Nummer, versendet wird aus den Niederlanden. Was sollte dagegen sprechen?
Umtausch sollte also weltweit ähnlich ablaufen.
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Austauschgerät ist nun 9 Tage alt. Plötzlich scheint die rechte Display hälfte langsamer zu arbeiten. Zumindest stottert der rechte Teil bei Actionspielen. Völlig unbrauchbar. Ebenso ist die rechte Seite plötzlich ein wenig dunkler.

Nu isses ganz im Arsch :(
Rechte Hälfte nur noch Schnee.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
 
D

devzero

Experte
Mein Beileid, meines hält bis dato ganz gut, sogar indische 42 Grad hats im Betrieb ausgehalten.
 
HookedonAndroid

HookedonAndroid

Stammgast
Das ist natürlich ärgerlich, aber wenigstens ein Garantiefall.

Ich habe bisher auch nichts zu beklagen, bin sehr zufrieden mit dem Gerät :thumbsup:
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
War ja klar... :mad2:

Jetzt hab ich das 3. Pixel und was soll ich sagen...nach 2 Wochen auch defekt.
Beim Shadowgun zocken reagiert der Touchscreen nach ca 1 Minute nicht mehr.
Auch die Systemtasten nicht.
Kurz ab- und wieder anschalten und es geht wieder für ca 1 Minute.
Anwendungscache gelöscht - bringt nichts.
Anwendung de- und wieder installiert - bringt nichts.
Cache gewiped - bringt nichts.
Factory Reset - bringt auch nichts.
Wie erklär ich's jetzt Google?! :cursing:

Ist das vielleicht der Preis für die Einlösung des 25% Rabatts? :confused2:
 
Oben Unten