Apps aus Update-Liste

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps aus Update-Liste im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
A

abidmon

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe bei verschiedenen Apps die automatischen Updates deaktiviert. Wenn ich nun aber den Play Store/Meine Apps starte stehen genau diese Apps ganz oben in der zu aktualisierenden Liste.
Bekomme ich die irgendwie weg, denn ich will ja für diese Apps (sind aber alles vorinstallierte Samsung-Apps: ChatON, HP-Druckerdienst, Samsung WatchON,...) keine Aktualisierungen.

Danke für die Hilfe
Andreas
 
paskal

paskal

Experte
Es gibt 2 Einstellungen ...





Und




Hast Du beide beachtet?
 
A

abidmon

Neues Mitglied
Hi paskal,
habe beides beachtet: bei den gewünschten Apps den Haken entfernt, aktualisierungen nur bei WLAN.
Die so behandelten Apps stehen aber dennoch ganz oben in der Liste.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Das nützt nichts Paskal. Man bekommt sie trotzdem angezeigt wenn man in den Playstore geht auf meine Apps. Das einzige was hilft Apps deinstallieren oder wenn Sie vorinstalliert sind deaktivieren im Anwendungsmanager.
 
paskal

paskal

Experte
Poste mal Screenshot

Der ursprüngliche Beitrag von 18:19 Uhr wurde um 18:20 Uhr ergänzt:

Es geht hier doch darum , das sie nicht Aktualisiert werden von alleine .

Und nicht darum ob diese zusehen sind oder ganz oben stehen oder??


Es ist doch richtig das diese apps ganz oben stehen , wenn diese nicht automatisch aktualisiert werden .

Denn die zu aktualisierenden apps stehen immer ganz oben.

Aber dann passt die Einstellung doch. Sie werden nicht von alleine aktualisiert und müssen Manuel aktualisiert werden.

Korrektes Verhalten.


Wenn du sie weg haben willst dann ist das ne ganz andere Geschichte.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Nein er möchte sie dort nicht sehen...
 
A

abidmon

Neues Mitglied
Hab ich vergessen zu sagen: Die Apps, die ich nicht aktualisiert haben möchte, sind über den Applikationsmanager schon deaktiviert.
Werden dennoch im Play Store angezeigt.
 
paskal

paskal

Experte
Total unpassender thread titel.

Du willst vorinstallierte apps deaktivieren oder entfernen.
Nicht mehr und nicht weniger.

Dazu gibt es 100 threada einfach mal die suche bemühen bitte.


Solange die apps installiert sind werden sie natürlich angezeigt egal ob deaktiviert oder aktiviert.
 
A

abidmon

Neues Mitglied
Ich habe kein root. Somit kann ich - glaube ich jedenfalls gelesen zu haben - diese auch nicht entfernen/deinstallieren.
Die solle nur nicht in der Aktualisierungsliste im Play Store auftauchen ;-(
 
paskal

paskal

Experte
Kannst du knicken ohne root.

Und wenn du noch 10 threads aufmachst, die irreführende Titel haben, wird es trotzdem nur mit root gehen. Es heißt ja nicht umsosnt bloatware. Den charmanten Namen bekommen die apps bestimmt nicht , weil sie so leicht zu entfernen sind. :)

Bin raus

LG Paskal
 
A

abidmon

Neues Mitglied
Na dann - trotzdem Danke
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
paskal schrieb:
Solange die apps installiert sind werden sie natürlich angezeigt egal ob deaktiviert oder aktiviert.
Nein, das stimmt so nicht. Ich habe so einiges (ohne root) am Acer Z4 deaktiviert, dazu mußten vordem die Updates deinstalliert werden, was ja aber normal ist. Und diese tauchen NICHT unter meine Apps im Playstore auf. Also jedenfalls nicht oben als zu aktualisierende.
Fänd ich auch nervig, da ich grundsätzlich die automatische Aktualisierung nicht aktiv habe. So müßte ich jedes mal die Erwünschten suchen, um sie gezielt zu aktualisieren.
 
paskal

paskal

Experte
Sry aber hier geht es ums s4 .

Wenn das bei deinem acer geklappt hat ist ja super aber .....

Es Funktioniert hier Anscheinend nicht

Lg Paskal
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Ja, es sieht ganz so aus. Aber das Thema liegt ja nicht in einem Samsungforum, sondern im Playstore, also sei es gestattet, eine so allgemein gehaltene Aussage zu relativieren ;)
Hätte evtl. auch sein können, daß die Apps vom System wieder aktiviert wurden, so etwas scheint es ja auch bei einigen zu geben.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Um ganz sicher zu gehen: Genannte Apps lassen sich überhaupt deaktivieren? Und: Sind sie zu 100% deaktiviert? Denn wenn ja, tauchen sie nämlich auch nicht mehr im Launcher unter den Apps auf.

Sind sie dort, sind die Apps auch nicht deaktiviert. Und deaktivierte Apps werden im PlayStore auch nicht angezeigt, selbst wenn es dafür Aktualisierungen gibt. Wenn es bei Samsung tatsächlich anders sein sollte, ist das ein Samsungproblem und kein Problem für Android allgemein bzw PlayStore.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Ich weiß was er meint. Chat on zb lässt sich deaktivieren. Allerdings gibt es eine zweite Chat on App die sich nach Deinstallation immer wieder installieren möchte. Quasi bloatware von Samsung über den Playstore. Nervig.
 
Hansbw

Hansbw

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe eine App mit der ich sehr zufrieden bin, Go Launcher EX 5.15
Jetzt wurde mir eine Aktualisierung angeboten, die ich auch annahm und aus Go Launcher Ex wurde Go Launcher Z. Dort wurde aber so viel geändert, das ich den nicht mehr haben wollte, also deinstalliert, die APK gesucht für Go Launcher EX 5.15 und installiert, also alles so wie früher und so soll es bleiben, aber trotz aller Einstellungen das nicht automatisch aktualisiert werden soll und auch die Einstellungen wie in Antwort 2 hier beschrieben, aber trotzdem steht der Go Launcher nach wie vor "Aktualisieren" bei Meine Apps. Früher hatte ich immer angeklickt "alle aktualisieren" aber jetzt klicke ich alle einzeln an.
Gibt es denn keine Möglichkeit eine bestimmte App aus der Aktualisierungsliste zu entfernen? Deinstallieren möchte ich den Launcher nicht, da ich damit sehr zufrieden bin, aber eben nicht mehr aktualisieren möchte, zumindest so lange bis die Entwickler die Mängel bereinigt haben.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Aus der aktualisieren-Liste rausnehmen kannst du ihn nicht. Damit musst du jetzt leider leben :/

Die Einstellungen beziehen sich ja nur auf Auto-Update :)
 
steeven

steeven

Experte
Du kannst trotzdem "Alle aktualisieren" benutzen. Du bekommst dann eine Meldung, dass die automatische Aktualisierung der App deaktiviert ist und wirst gefragt, ob du trotzdem aktualisieren möchtest.

Der ursprüngliche Beitrag von 06:48 Uhr wurde um 06:53 Uhr ergänzt:

Wenn du root hast, kannst du auch den App-Link zum Playstore entfernen. Dann taucht sie gar nicht erst in der Liste der installierten Apps auf.
 
Ähnliche Themen - Apps aus Update-Liste Antworten Datum
1
1
8