Deinstallierte Apps aus dem eigenen Market-Account entfernen – wie?

  • 196 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Deinstallierte Apps aus dem eigenen Market-Account entfernen – wie? im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Unter "Meine Apps" stehen noch diverse Einträge zu Programmen, die ich nur mal ausprobiert habe und die ich wieder gelöscht sind. Oder auch Einträge zu den kostenfreien Versionen inzwischen registrierter Apps.

Wie kann ich diese Einträge manuell entfernen?
 
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Inzwischen habe ich die verschiednesten Dinge probiert, Deinstalltion vom Market aus, nicht vom Market aus, Trennen vom Market (Titanium Backup), löschen von Market Cache und Market Daten.

Ich traue mich inzwischen schon gar nicht, weitere Anwendungen aus dem Market zu testen, um die Liste nicht noch länger zu machen.

Hat wirklich keiner eine Idee?
 
S

Shivan

Neues Mitglied
Genau sowas suche ich auch und bin bisher noch nicht fündig geworden.
 
miko

miko

Stammgast
Suche ich auch, hat denn niemand eine Idee ?
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Mal einen reboot gemacht, nachdem du die Apps mit TitaniumBackup vom Market getrennt hast?

Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Das ist einfach ein komischer Market Bug. Die verschwinden auch nach Monaten nicht...

Positiv: Seitdem ich den neuen Market habe, habe ich diesen Bug nicht.

Lösung wäre also ein Update auf den neuen Market... :)
 
miko

miko

Stammgast
Hab trotz neuem Market den Bug.
Hab schon alles ausprobiert, aber leider keine Änderung.
 
S

Shivan

Neues Mitglied
Seit meinem Gingerbread (Android 2.3) verschwinden deinstallierte Einträge automatisch nach bestimmter Zeit (24h?).

Problem also gelöst.
 
R

Robomat

Stammgast
Nach welchen Kriterien wird die Liste der installierten Apps bei market.android.com geführt?

Einige Apps die ich auf dem Handy habe tauchen dort nicht auf, andere verschwinden wenn ich die App vom Handy deinstalliere oder werden nach Installation dort auf.

Bei all den Apps handelt es sich um kostenlose Versionen da ich mangels Kreditkarte/Bedarf noch keine App gekauft habe.
 
M

midnightflash

Neues Mitglied
Dem schließe ich mich an. Wäre ja schon praktisch, wenn die Listen Relevanz hätten aber auch anzeigbar wären.
 
H

Hans-Peter

Ambitioniertes Mitglied
Also deinstallierte apps werden noch einige Zeit ganz unten in der Liste angezeigt...
 
Christof

Christof

Experte
Ich hab nun einige Themen durchgelesen, jedoch geht es hierbei immer um Apps die im Market fehlen, oder komplette Löschung des Accounts und ähnliches...

Mein "Problem" ist folgendes:
- Ich habe mir ein neues Android gekauft.
- Dort habe ich meinen Account eingegeben.
- Alle gekauften Apps sind dann mit der Meldung "gekauft" aufgetaucht.
- Habe diese nacheinander installiert. Hat auch alles geklappt bis hierher.

Nun habe ich aber ein App, dass ich zwar gekauft hatte (sagen wir Fehlkauf) und es nicht nutzen möchte, da ich danach ein ähnliches gefunden habe, was genau so ist wie ich es wollte und das bisherige zuvor auf dem alten Handy deinstalliert.

Im Market stehen nun alle Apps als "Installiert" drin und dieses eine eben als "gekauft"!
Wie kann ich es nun vom Market quasi abkoppeln oder löschen, dass es den Status hat, wie wenn ich es nie gekauft hätte?

Klar ist das nicht schlimm, aber es stört mich halt.
Falls es dieses Thema schon irgendwo gibt, was sich auf einzelne Apps bezieht, auch gerne einen Link dahin, danke.
Christof
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Das ist, soweit mir bekannt ist, nicht möglich. Gekauft ist schließlich gekauft.
 
UncannyValley

UncannyValley

Stammgast
Ich weiß nicht ob das auch bei Kauf-Apps funktioniert und ob du überhaupt Root hast, aber mit Titanium Backup kann man auch die Marketanbindungen von Apps löschen.
 
DrMole

DrMole

Lexikon
@UncannyValley

Das würde in diesen Fall nichts bringen, da die gekaufen Apps an das Googlekonto gekoppelt sind und nicht an das Telefon.
 
Christof

Christof

Experte
UncannyValley schrieb:
Ich weiß nicht ob das auch bei Kauf-Apps funktioniert und ob du überhaupt Root hast, aber mit Titanium Backup kann man auch die Marketanbindungen von Apps löschen.
Ich habe Root und auch Titanium.

Dort gibt es eine Option "Market-Eintrag entfernen" mit dem Hinweis:
"Wenn diese Option aktiviert ist, wird beim deinstallieren einer App auch der Market-Eintrag und Downloads entfernt.

Ich verstehe es nun so, dass ich in Titanium diese Option aktivieren muss, dann neu starten und die gekaufte, nicht mehr benötigte App nochmals installieren und danach direkt wieder deinstallieren müsste?

Hast Du es schonmal probiert?
Wenn es so klappen würde, wäre es genau was ich wollte.

Christof
 
DrMole

DrMole

Lexikon
Dadurch wirst du wie ich oben schon geschrieben hab die gekauften Apps nicht los, weil sie nicht an das Handy gebunden sind sonder an deinen Google Acc.
 
P

pseudoreal

Experte
Weiß man mittlerweile, wie sich die Liste generiert. meine Anwendungen haben alle Status November . aber die Telefone, die ich seitdem hatte, werden alle aufgeführt. wie kann ich auch diese löschen?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Bisher leider gar nicht (außer die Telefone melden sich mit einem anderen Google-Account im Market an).

Du kannst die Telefone aber bei den Market-Einstellungen zumindest ausblenden, so dass sie nicht mehr zur Auswahl angeboten werden.
 
V

vapor_s04

Erfahrenes Mitglied
weil du gerade diesen onlineshop ansprichst...kann ich die apps auch via paypal zahlen, oder ist immer noch nur kreditkarte möglich? :(
 
Ähnliche Themen - Deinstallierte Apps aus dem eigenen Market-Account entfernen – wie? Antworten Datum
2
15
2