Nexus 4 Austausch

  • 958 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 4 Austausch im Hardwarebestellungen im Google Play Store Devices im Bereich Google Play Store (Android Market).
X

xflowy

Erfahrenes Mitglied
hurzpfurz schrieb:
Ich habe eh eine Hülle um mein Nexus zu schützen und kann somit nicht viel mehr dazu sagen.
dann dürfest du aber auch nicht sagen, dass sie nichts bringen ;)
 
J

jpde

Stammgast
Ich habe Anfang der Woche den Austausch meines N4 beantragt weil der Kopfhörereingang einen Wackelkontakt hatte.. am Donnerstag kam das Ersatzgerät und ich hab direkt das alte ein paar Stunden später abholen lassen. Jetzt habe ich heute in die Sendungsverfolgung geschaut und gesehen, dass die Annahme in Polen verweigert wurde.
Wisst ihr, woran das liegen könnte? Support ist schon kontaktiert und meldet sich, wenn er mehr weiß, aber mir kommt das komisch vor. Gerät war mit allem Zubehör in der OVP und drumrum der Karton, den Google mit dem Ersatzgerät mitschickt. RMA-Zettel etc war auch dabei.
 
S

snake152

Neues Mitglied
Ich hab auch ein kleines Problem.
Seit kurzem hat mein Nexus ein "Wackelkontakt" an der Kopfhörer Klinkenbuchse.
Der Kopfhörerstecker hat kein Halt mehr und geht von selber wieder raus.

Jedoch war schon vorher meine Glasrückseite gesprungen.
Gibt es Chance auf ein Austausch wegen der Klinkenbuchse ?
An dieser habe ich keine Schuld.
Oder sagen die direkt "Rückseite kaputt, dann bist du auch an der Klinkenbuchse schuld"

Wisst ihr da weiter ?:/
 
FloMi1989

FloMi1989

Stammgast
Morgen.
Vorab - steinigt mich, denn ich habe nicht die 90 Seiten gelesen..
Anscheinend wird bei einem Austausch ja zunächst der fällige Betrag auf der Kreditkarte vorgemerkt. Das wären bei meiner Variante aktuell dann 250€.
Für ein Handy ist das natürlich nichts, aber ich "nutze" eine Prepaid Kreditkarte und bin diesen Monat etwas knapp dran.
Sehe ich das richtig, dass ich jetzt die 250€ an die PP KK senden muss, wenn ich mein Gerät austauschen will?
 
telefreak

telefreak

Fortgeschrittenes Mitglied
FloMi1989 schrieb:
Morgen.
Vorab - steinigt mich, denn ich habe nicht die 90 Seiten gelesen..
Anscheinend wird bei einem Austausch ja zunächst der fällige Betrag auf der Kreditkarte vorgemerkt. Das wären bei meiner Variante aktuell dann 250€.
Für ein Handy ist das natürlich nichts, aber ich "nutze" eine Prepaid Kreditkarte und bin diesen Monat etwas knapp dran.
Sehe ich das richtig, dass ich jetzt die 250€ an die PP KK senden muss, wenn ich mein Gerät austauschen will?
Wenn sich bis dato bei Google nichts geändert haben sollte, dann ist bei Prepaid Karten der Betrag zu hinterlegen. Das ist eine Sicherheit für Google, wenn die Garantie nicht greift, du aber bereits ein neues Gerät bekommen hast. Bei normalen KK wird der Betrag nur reserviert, davon bekommen die Nutzer meist nichts mit. Eine Reservierung ist bei KK (Prepaid) ohne Guthaben aber nicht möglich, daher sollte die Summe vorhanden sein.
 
Dacool

Dacool

Experte
Ich meine sogar schon gelesen zu haben, dass bei Prepaid KK der Betrag doppelt reserviert wird bzw. drauf sein muss (aktuelle c't)
 
FloMi1989

FloMi1989

Stammgast
Na super, ich werde gleich mal anrufen - danke!
 
Rastaman

Rastaman

Stammgast
Mir wurde am Telefon gesagt, dass min der Preis für den Austausch vorhanden sein muss
 
D

Doozy

Fortgeschrittenes Mitglied
xflowy schrieb:
die nippel bringen also keinerlei nennenswerte verbesserung des lautstärke problems?
Meines Wissens dienen die nippel in ersten Linie dazu, dass das gerät nicht irgendwo runterrutschen kann.
 
B

Bilidix

Neues Mitglied
Nein, nein, die Nippel vermindern die Rutschgefahr nicht im geringsten. Sie sorgen lediglich dafür, das man den Lautsprecher ein wenig besser hört, wenn das Gerät auf einer planen Fläche liegt. Und im Hinblick auf die Größe der kleinen Nippel funktioniert es auch, eine große Verbesserung solle man aber nicht erwarten.

Zum Topic: Mein Austausch hat einwandfrei geklappt. Erstes Gerät hatte leider einen Displayfehler. Ein Anruf und fünf Tage später (inkl. Wochenende) hatte ich mein neues fehlerfreies Nexus 4 hier. Vorgestern dann das defekte Gerät zurükgeschickt, es soll heute bei Google in NL eintreffen.
 
L

lolxd

Neues Mitglied
Kann man derzeit ein Nexus 4 umtauschen da das Nexus 4 nicht mehr im Playstore verfügbar ist?
 
J

jpde

Stammgast
Anrufen/Mail schreiben? ;)

Ich denke mal, dass sie ein gewisses Kontingent an Ersatzgeräten haben, denn sonst müssten sie ja im Garantiefall den Kaufpreis ersetzen (nehme ich einfach mal an, zumindest wenn sie auch keine Ersatzteile zum reparieren haben, und dann wäre der Service im Vergleich wegen der Reparaturdauer deutlich schlechter).
 
Dacool

Dacool

Experte
Wird wie bei Apple sein, haben für viele Jahre danach auch noch auf Lager.
 
FloMi1989

FloMi1989

Stammgast
Ich hätte auch nicht unbedingt was dagegen, wenn sie mir stattdessen ein N5 schicken würden - Also wär Okay..
Muss auch umtauschen demnächst
 
A

AppleMentalist

Ambitioniertes Mitglied
sorry wenn ich das Thema wieder ausgrabe. Bekomme ich auf jedenfall ein neues Gerät oder gibt es auch die Möglichkeit "nur" das Geld zu bekommen?:flapper:

muss ich dort anrufen oder gibt es auch die möglichkeit eine e-mail zu schreieben?
 
P

Prof.Dr. Insane

Neues Mitglied
Ich habe kleine Kratzer auf meiner Rückseite, und einen verdächtig Nah an der Linse.

Umtauschgrund?

Wenn ja, wie läuft der genau ab?
 
FloMi1989

FloMi1989

Stammgast
Wenn das Gerät neu ist ja, sonst wohl eher nicht
 
L

Laxor

Erfahrenes Mitglied
Habe nun gestern wegen meinem nicht richtig funktionierenden Mobilfunkmodul auch ein Ersatzgerät angefordert. Da es oben mal gefragt wurde: es sind noch Austauschgeräte vorhanden.
Habt ihr Erfahrungen mit der E-Mail Kommunikation mit Google? Warte jetzt seit 24h auf den Bestelllink für das Ersatzgerät :sad:
 
FloMi1989

FloMi1989

Stammgast
Glaubt ihr, es ist möglich gegen Aufpreis ein N5 statt eines N4 als Ersatz zu bekommen?
 
L

Laxor

Erfahrenes Mitglied
Solange sie noch N4 auf Lager haben, kann ich mir das nicht vorstellen.