HiMedia Q5 II

  • 77 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HiMedia Q5 II im Himedia Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
B

billthebull

Neues Mitglied
Hi Leute,

zunächst mal ein frohes neues Jahr an alle!

Soweit läuft mit dem Gerät alles prima, sogar DTS HD Master...bin echt begeistert!

Eine Sache stört mich aber noch.
Leider gibt das Gerät kein 24p raus.
Kann zwar am TV dann mit Bildzwischenberechnung ( bei Panasonic IFC) die Micro-Ruckler eleminieren, jedoch hat man dann einen leichten Soap-Effekt.
Weiss jemand, ob eine 24p Unterstützung geplant oder überhapt möglich ist?
Bei meinem Tablet mit Full-Hd Display kann ich über den HDMI-Port auch maximal 1080P/60Hz wählen......
 
W

wuaschtmadl

Neues Mitglied
Hallo zusammen.
Bin ganz neu hier da ich mir jetzt auch mal diese Box gegönnt habe.
An und für sich finde ich die Box Klasse. Sie spielt 3ds ab, wo mein Fantec bisher gestreikt hat.
Allerdings nervt mich der Umstand DVDs nur über VOBs starten zu können.
Gibt's einen Player der gleich den Ordner abspielen kann?
Habe gesehen es gibt mittlerweile den VLC Mediaplayer für Android.
Kann der das?

Danke für die zahlreichen Antworten (hoffentlich)!

Grüße,
wuaschtmadl
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
blöde Frage zuerst: aktuellstes Update drauf? :winki:
 
W

wuaschtmadl

Neues Mitglied
Mahlzeit!
Erst mal Danke für. Die erste Antwort.
Keine Angst, für die blöden Fragen bin ich hier zuständig :rolleyes2:
Ich habe die Box ausgepackt, angeschlossen und getestet. Ich habe hier gelesen das das Updatenicht viel bringt, deswegen war ich noch nicht online.
Ist dem doch nicht so?
Gruß,
wuaschtmadl
 
W

wuaschtmadl

Neues Mitglied
Mahlzeit!
habe heute mal Inet angeschlossen und meine Daten eingetragen.
Box ist angeblich auf dem neuesten Stand:
Android 4.2.2
Kernel 3.4.35_s40
Ist das tatsächlich aktuell?

In der App-Übersicht habe ich Taiwanesische oder was auch immer apps drauf - kann ich die bedenkenlos löschen?

Danke schon mal für die Antworten,

wuaschtmadl
 
D

desmeddl

Neues Mitglied
wuaschtmadl schrieb:
Mahlzeit!
habe heute mal Inet angeschlossen und meine Daten eingetragen.
Box ist angeblich auf dem neuesten Stand:
Android 4.2.2
Kernel 3.4.35_s40
Ist das tatsächlich aktuell?

In der App-Übersicht habe ich Taiwanesische oder was auch immer apps drauf - kann ich die bedenkenlos löschen?

Danke schon mal für die Antworten,

wuaschtmadl

Hallo
wuaschtmadl,

Ich würde dir empfehlen dich auf Startseite - HiMedia-Player.de an ;das Forum ist einfach klasse...

Ich denke das Du up to date bist ... Du kannst aber das aktuellste Firmwareupdate
auf myhdplayer.de downloaden .... danach kannst du aber kein downgrade mehr machen ... Der MX Player ist n toller Freewareplayer aber leider mußt Du so oder so immer die VOB's aufmachen !
 
W

wuaschtmadl

Neues Mitglied
desmeddl schrieb:
Hallo
wuaschtmadl,

Ich würde dir empfehlen dich auf Startseite - HiMedia-Player.de an ;das Forum ist einfach klasse...

Ich denke das Du up to date bist ... Du kannst aber das aktuellste Firmwareupdate
auf myhdplayer.de downloaden .... danach kannst du aber kein downgrade mehr machen ... Der MX Player ist n toller Freewareplayer aber leider mußt Du so oder so immer die VOB's aufmachen !
Mahlzeit!

Danke für die Info - so ein Forum ist mit Sicherheit ganz praktisch. Hab mich gleich mal angemeldet.
Das mit den VOBs stört mich aber am Allermeisten. Beim Fantec brauche ich sowas nicht zu tun - der spielt mir automatisch den Ordner ab! Und ein alter Mensch ändert sich nicht gerne! Ist auch affig für Leute die nicht genau wissen was man anklicken muss, ich denke da an den Rets meiner Familie.

Wenn dazu noch jemandem etwas einfällt bin ich dafür sehr dankbar!

Grüße,

wuaschtmadl
 
S

Sargos

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe mir inzwischen auch die HiMedia Q5 II zugelegt.

Wollte dem Teil gerade eine 64g Speicherweiterung gönnen, aber irgendwie erkennt das System die SD Karte nicht. Habe es zuerst mit einer MicroSDXC (64) mit Adapter probiert, nachdem diese Karte nicht erkannt wurde, habe ich es mit einer "richtigen" SD-Karte versucht-> auch die wird nicht erkannt.

Hat jemand anders das Problem auch?

Greetz Sargos
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
vermutlich ist es das dateisystem. formatier mal auf fat32 respektive ntfs ..
 
S

Sargos

Neues Mitglied
Jupp, genau das war es. Mit FAT32 formatiert, schon wurde die Karte erkannt :)
 
M

munto

Neues Mitglied
Hi,
Ich habe mir die Post durchgelesen.
Aber ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, welchen Mediaplayer ich mir holen soll.
Ich bin ein Pocorn Hour Besitzer.
Ich habe mir aber jetzt einen 3D Beamer, mir zugelegt.
Und ich benötige jetzt einen neuen Mediaplayer, der auch für Full HD
Full 3D geeignet ist.
Da bin ich auf den Hi Media Q10 2 gestoßen und auf den Q5 2.
Der Mediaplayer, soll alle Formate abspielen, die es bis jetzt gibt.
Auch die 3D Formate, Wie 3D isos, und 3D MKVS.
Er sollte auch Smart TV haben. so dass ich darüber auch Watchever, oder Maxdome, darüber habe.
SKY Go wäre auch gut. Er muss Sliverlight können, für Sky, wenn es noch keine SKy Go App gibt.
Es wäre auch gut, wenn man die FW updaten könnte, so dass der Player immer auf den neusten stand ist.
W-Lan benötige ich nicht, Und fürs Streamen benötige ich ihn auch nicht, weil ich keine Filme von meinem Computer Streame. Er benötigt aber eine Ethernet Anschluss, um mit dem Player in das Internet zu kommen. Ich geh lieber mit einem Kabel, als über Funk. in das Internet. Es wäre gut, wenn man die Antenne abnehmen könnte oder das man die Antenne weg drehen kann.
Ich ziehe mir die Filme immer auf eine Externe Festplatte. und Schließe die Festplatte dann an dem Media player an.
Könt ihr mir vielleicht etwas dazu sagen?
Oder gibt es einen anderen Mediaplayer, der für mich besser geeignet wäre.
So von 150 bis 200 €
Danke schon mal im Voraus
 
V

VolkerB

Fortgeschrittenes Mitglied
Verwendet von euch jemand Watchever auf dem HiMedia?
Seit ein oder zwei Tagen gibt es ein Update der Watchever App (1.1.1), mit er es nicht mehr möglich ist, die Bildschirmausgabe per HDMI auf den TV zu bringen.

Ich gehe mal davon, dass das jetzt auch mit dem HiMedia nicht mehr geht, aber kann einer von euch was dazu sagen?

Wäre schade, wollte mir den HiMedia extra für Watchever kaufen...
 
N

Nilpferdpeitsche

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich bin am überlegen den HiMedia Q5 zu kaufen.
Ich möchte über das das Gerät Filme vom NAS im Netzwerk auf den TV bringen.
Könnt ihr mir vielleicht beantworten welchen Formate das Gerät abspielt?
Leider ist die Hersteller-Homepage down.
Ich habe hier sehr viele Filme im .ts-Format. Er sollte das abspielen können weil ich keine Lust habe das alles zu konvertieren. .mkv und .avi davon gehe ich aus sind sicher abspielbar?

Danke und Gruß phil
 
I

Iguana75

Neues Mitglied
Hallo
Hat jemand Erfahrung mit 3tb oder größer externen Festplatte am HiMedia Q5 oder kennt einer einen Android Player der das schafft ? Vielleicht gibts ja einen Trick beim formatieren oder so?

Danke
 
M

Miaidi

Neues Mitglied
Hallo.

Habe die Box jetzt 3 Tage. Meine 4TB Festplatte läuft ohne Probleme.

Ich habe aber andere Sorgen und hoffe hier auf Hilfe.
Die Box hat eine schlechte Bildqualität bei 3D Filmen (MKV, ISO). Habe am rechten Bildrand einen schwarzen streifen. Zuerst dachte ich mein TV Rahmen ist breiter geworden, war er natürlich aber nicht. Im direkten Vergleich zum direkt am TV abgespielten 3D Filmen, ist es wirklich sehr schlecht. Auch gibt es immer wiedermal Bildaussetzer, d.h. Der Bildschirm wird schwarz, Ton bleibt und läuft weiter. Neuste Software ist lt. Onlineüberprüfung drauf. Montagsgerät??? Falls einer ne verständliche Lösung hat (habe nämlich nicht so viel Ahnung von der ganzen Materie), würde ich mich freuen etwas zu erfahren.
Danke im Voraus

Der ursprüngliche Beitrag von 20:41 Uhr wurde um 20:44 Uhr ergänzt:

Nilpferdpeitsche schrieb:
Hallo Leute,



Könnt ihr mir vielleicht beantworten welchen Formate das Gerät abspielt?

Danke und Gruß phil
Spielt eigentlich alles ab. Ich habe mit M2ts keine Probleme gehabt.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:44 Uhr wurde um 20:49 Uhr ergänzt:

Ach eine Frage noch...

Kann man Apps auch vom usb stick oder sd karte aufspielen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Timba

Timba

Neues Mitglied
Habe die Box inzwischen auch und bin sehr angetan. Definitv der beste Android Media Player.

Es soll wohl wie beim Q10II demnächst eine 1.0.6 Firmware rauskommen. Da wurde 3D optimiert oder so. Warts einfach noch ab.

Apk-Dateien kannst du auch von USB Stick oder SD Karte installieren. Einfach im Datei-Manager aufrufen.
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Soda, klinke mich hier auch mal ein, meine Q10-II sollte morgen bei mir sein, bin schon gespannt! :)
 
C

casiragi

Erfahrenes Mitglied
Tobias, dann berichte mal. Hast das Gerät schließlich schon 2 Wochen;)
 
S

ScarlettMozart

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
wenn ich so lese was ihr hier schreibt, fühle ich mich super ahnungslos :) Egal man wurschtelt sich so durch. Ich habe die HiQ5 seit November und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Sie läuft absolut stabil und spielt bisher alles ab. Auch mit der ext. 1 TB FP bisher alles bestens, ich kann die Box samt FP auch in meinem Netzwerk sehen und über alle anderen vorhandenen Geräte (Tablets, Handies, Samsung-TV im SZ) die Filme auf der Festplatte ansehen. Hatte vorher 2 mal die CRS11 und einmal die TR42 getestet, beide gingen zurück, da sie ständig hingen....Nun bin ich seit einer Woche ganz begeistert, da nun auch die Magine App endlich läuft !!!!!!!!! Das ist echt der Hammer !!!! Watchever, Zattoo usw funzt auch.
YouTube geht bei mir nicht, keine Ahnung warum, auch nicht im Browser, nur schwarzes Bild! Hat schon jemand ne Lösung dafür?

Und weiß jemand, ob man an die Box ein Mikrofon anschließen kann, oder ob es sonst eine andere Möglichkeit für Karaoke gibt??? Freue mich auf Antworten :) LG:thumbsup:
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
Nimm die Youtube-Version, die benutzte ich auf einer anderen Box, funktioniert aber auch auf dem Q5-II

YouTube_1.7.1
 
Ähnliche Themen - HiMedia Q5 II Antworten Datum
0