1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. bikerecki, 13.04.2018 #1
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Seit ein paar Tgen gibt es ein Update programm (KIW-L21c432B371CUSTC432D002) für mein Honor x5 welches sich wegen Twrp nicht installiern lässt.
    Meine Daten
    modell KIW-L21
    builnr. KIW-L21C432B370
    emui vers. 4.03
    Android 6.0.1
    Baseband-Vers. 20234,20234
    Kernel-Ver. 3.10.49-g91e5af6
    d00903065@tblbuild2#1
    Kann mir bitte jemand erklären, wie ich dieses (update) über Twrp oder adb einspelen kann ohne Twrp zu verlieren und den Bootloader wieder zu sperren ? Ist die überhaupt möglich?
    Ich würde auch gerne mal das Lineage ausprobieren aber ich habe gelesen, dass ich es downgraden muss.
    Ein Backup habe ich über Twrp schon erstellt. Ich werde jedoch nicht immer (wechseldienst) online sein um zu lesen bzw. zu antworten aber bedanke mich jetzt schon mal für die Hilfe.

    bikerecki
     
  2. ooo, 13.04.2018 #2
    ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Originale Updates können nur mit dem original Honor Recovery installiert werden.
    Ist ein TWRP Recovery geflasht, geht das nicht.
    Man muss also das originale Honor Recovery installieren. - Das geht so, wie hier beschrieben:

    Anleitung

    (Abweichend ist es natürlich optimal, das passende recovery.img der Build-Nr. KIW-L21C432B370 zu installieren bzw. mindestens das recovery.img einer anderen Marshmallow Version, also B340, B350, B360. - Das abschließende Installieren einer vollständigen ROM muss man nicht durchführen, wenn man nur das originale Recovery benötigt.)​
    ___

    Falls es Probleme gibt:

    ___

    Um sich die LineageOS Custom ROM zu installieren, geht man über B140 und B340 (wie hier beschrieben), aktualisiert per OTA-Update auf maximal B350 und macht dann hier weiter:

     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2018
  3. bikerecki, 15.04.2018 #3
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die schnelle info. Jetz muss ich mir noch überlegen, ob ich das Honor Recovery installiere um das update zu machen oder dierekt auf das lineageos 14.1 umsteige. Ich gehe ja davon aus, dass ich bei nichtgefallen des lineage wieder auf das "original" zurück installieren kann. Auf einem alten Samsung S2 habe ich es schon gemacht und läuft sehr gut. Noch einmal vielen Dank
     
    ooo bedankt sich.
  4. ooo, 15.04.2018 #4
    ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Ich würde einfach die (deutsche) B350 nehmen. - Mehr benötigt man nicht. - Man bekommt ein Honor Recovery "geschenkt" und hat das erforderliche Downgrade auf (etwas kleiner als B360) automatisch durchgeführt und hat damit die Voraussetzung, um danach LineageOS 14.1 zu installieren und auszuprobieren.

    Zurück geht es dann mit B140 und B370. - Man hat danach das Honor Recovery B370 und kann evtl. das OTA-Update auf B371 machen.
     
  5. bikerecki, 15.04.2018 #5
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Vieleicht bin ich etwas verwirrt oder sehe vor lauter Wald die Bäume nicht aber wenn ich es richtig verstehe brauche ich wie in der "checkliste die in Punkt 5. B140 nur durch die B350 ersetzen und unter punkt 7. Die heruntergeladene Datei update.zip (B350) - nicht ausgepackt - zusätzlich in das Verzeichnis dload der SD Card kopieren.Danach weiter in der Checkliste.
    Wenn dies geklappt hat kann ich dann wieder twrp einspielen und das lineage installieren. Bitte nicht böse sein aber ich bin sehr vosichtig, da ich einmal nach einer solchen Aktion einen Briefbeschwerer hatte.
     
  6. ooo, 15.04.2018 #6
    ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Besser immer fragen, klar.
    1. Die B350 .zip-Datei downloaden und auspacken
    2. Den ausgepackten Ordner "dload" samt Inhalt (UPDATE.APP) auf eine (leere) SD Card kopieren (sonst benötigt man nichts weiter als Vorbereitung auf die Installation von LineageOS - abgesehen vom aktuellsten TWRP Recovery und der LineageOS-ROM selbst)
    3. Phone ausschalten
    4. Wichtig: USB-Daten-Kabel abziehen; nicht wieder anstecken
    5. SD Card einsetzen
    6. Beide Lautstärke-Tasten zusammen mit Power On solange drücken, bis das Phone vibriert
    7. Solange warten (auch bei lange stehender Prozent-Anzeige), bis das Phone den ersten Einrichtungs-Bildschirm anzeigt (kann bis zu 60 Minuten dauern)
    Dann mit der Anleitung zur Installation der LineageOS-ROM weiter machen ...
     
  7. bikerecki, 15.04.2018 #7
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Das werde ich natürlich ausprobieren. Zwar heute nicht mehr aber ich werde es machen und dann noch mal berichte.Danke für die Hilfe.

    bikerecki
     
  8. ooo, 15.04.2018 #8
    ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Ja, gerne. - Mach dir vielleicht vorher noch ein aktuelles TWRP-Vollbackup aller anhakbaren Partitionen und kopier das auf einen Rechner (also weg vom Phone).
     
  9. bikerecki, 15.04.2018 #9
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Werde ich machen. Danke
     
  10. bikerecki, 01.05.2018 #10
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe mich an die Anweisungen gehalten aber es hat nicht funktioniert. Wie in der Beschreibung auf Seite 8 des Downloads "KIW-L21C432B350CUSTC432D003_Europe_Channel_Software Upgrade Guideline" bekomme ich diese Meldung.
    Habe dann noch auf "honornews.de" das gefunden "honor 5X B350 Firmware Update" aber da weiss ich nicht genau,
    ob ich dies über twrp flashen kann oder wie es sonst funktioniert. Wenn alle Stricke reissen, lass ich es wie es ist.
     
  11. bikerecki, 01.05.2018 #11
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe mich an die Anweisungen gehalten aber es hat nicht funktioniert. Wie in der Beschreibung auf Seite 8 des Downloads "KIW-L21C432B350CUSTC432D003_Europe_Channel_Software Upgrade Guideline" bekomme ich diese Meldung.
    Habe dann noch das gefunden "honor 5X B350 Firmware Update" aber da weiss ich nicht genau,
    ob ich dies über twrp flashen kann oder wie es sonst funktioniert. Wenn alle Stricke reissen, lass ich es wie es ist.
     
  12. ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Das hatte bei mir auch nicht funktioniert.​
    TWRP kann man nicht benutzen, um damit originale Firmwares von Huawei zu installieren.​
    Wie ist denn der aktuelle Zustand deines Phones exakt?
    TWRP installiert? Welche Version?
    Welche Honor Firmware ist aktuell installiert (Build-Nr. unter Über das Telefon)?
    Hast du die Anleitung im Start-Posting mit der B140 (+ B340 bzw. deine letzte installierte höhere Version) versucht, wie beschrieben (also *exakt*, ohne Abweichungen in Reihenfolge und Schritten)?​
     
  13. bikerecki, 01.05.2018 #13
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Installiert ist TWRP 3.2.1.0

    Mein Honor 5x:

    modell KIW-L21
    builnr. KIW-L21C432B370
    emui vers. 4.03
    Android 6.0.1
    Baseband-Vers. 20234,20234
    Kernel-Ver. 3.10.49-g91e5af6
    d00903065@tblbuild2#1

    Das zeigt es mir an
     
    ooo bedankt sich.
  14. ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Probier das hier (nur) mit der B140:
    1. Die B140 .zip-Datei downloaden und (am Rechner) auspacken
    2. SD Card (am Rechner) FAT32-formatieren (oder wenigstens im Smartphone)
    3. Den ausgepackten Ordner "dload" samt Inhalt (UPDATE.APP) auf die (leere) SD Card kopieren
    4. Phone ausschalten
    5. Phone aufladen (mindestens 50 %)
    6. Wichtig: Dann USB-Daten-Kabel abziehen; nicht wieder anstecken
    7. SIM-Karte(n) entfernen
    8. SD Card einsetzen
    9. Beide Lautstärke-Tasten zusammen mit Power On solange drücken, bis das Phone vibriert
    10. Solange warten (auch bei lange stehender Prozent-Anzeige), bis das Phone den ersten Einrichtungs-Bildschirm anzeigt (kann einige Minuten dauern)
    Wenn die B140 installiert wurde und in die Ersteinrichtung startet, keine WLAN Verbindung einrichten, kein Google-Konto einrichten, einfach alles überspringen. - Dann melde dich bitte wieder.
     
  15. bikerecki, 01.05.2018 #15
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Mach ich glatt und melde mich
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Jetzt sind die Angaben wie folgt:
    modell KIW-L21
    builnr. KIW-L21C432B140
    Baseband 20234
    EMUI 3.1
    Kernel 3.10.49-g0c4bc8d
    d0090365@ubuntu#1
     
    ooo bedankt sich.
  16. ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Sehr gut. - Und jetzt machst du das hier:
    1. Die B350 .zip-Datei downloaden und (am Rechner) auspacken
    2. SD Card (am Rechner) FAT32-formatieren (oder wenigstens im Smartphone)
    3. Den ausgepackten Ordner "dload" samt Inhalt (UPDATE.APP) auf die (leere) SD Card kopieren
    4. Phone ausschalten
    5. Phone aufladen (mindestens 50 %)
    6. Wichtig: Dann USB-Daten-Kabel abziehen; nicht wieder anstecken
    7. SIM-Karte(n) entfernen
    8. SD Card einsetzen
    9. Beide Lautstärke-Tasten zusammen mit Power On solange drücken, bis das Phone vibriert
    10. Solange warten (auch bei lange stehender Prozent-Anzeige), bis das Phone den ersten Einrichtungs-Bildschirm anzeigt (das wird vielleicht noch länger dauern als vorher)
    Wenn die B350 installiert wurde und in die Ersteinrichtung startet, wieder keine WLAN Verbindung einrichten, kein Google-Konto einrichten, einfach alles überspringen. - Dann melde dich bitte wieder.
     
  17. bikerecki, 01.05.2018 #17
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Alle zip updates neu geladen. Nach dem 3. Versuch mit ser Sd-Karte hat es geklappt


    Mein Honor 5x: mit B350

    modell KIW-L21
    builnr. KIW-L21C432B350
    emui vers. 4.0
    Android 6.0.1
    Baseband-Vers. 20234,20234
     
  18. ooo

    ooo Moderator Team-Mitglied

    Prima. - Und jetzt bist du auf einem Stand, mit dem du die LineageOS-ROM installieren kannst, die du ausprobieren wolltest.
    ___

    Falls du später (nach dem Ausprobieren von LineageOS) wieder zurück möchtest, dann machst du wieder das mit der B140.
    Das mit B350 machst du nicht mehr.
    Du richtest dir abweichend deine WLAN-Verbindung wieder ein und wartest auf die offiziellen OTA-Updates von Huawei. - Du hast dann bereits auch das originale Recovery, sodass du bis zur B371 kommen solltest.
     
  19. bikerecki, 01.05.2018 #19
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Werde ich morgen ausprobieren. Danke für die Hilfe.War eine etwas schwieriger "geburt" aber es hat ja geklappt.
    Halte Dich aber auf dem laufenden
     
    ooo bedankt sich.
  20. bikerecki, 02.05.2018 #20
    bikerecki

    bikerecki Threadstarter Neuer Benutzer

    Leider kann ich das lineage nicht testen, da mein usb anschluss wahrscheinlich defekt ist. Mein pc "klingelt" zwar, wenn ich es anklemme aber das "usb gerät wird nicht erkannt" blendet sich immer wieder ein. Auch auf anderen Rechnern habe ich dieses Problem. Ein älteres Samsung Note 3 funktioniert jedoch einwandfrei. Über Linux hatte ich für ein paar momente Zugriff aber danach passierte auch nichts mehr. Jedoch konnte ich bis auf die B371 updaten. Hätte es zu gerne getestet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neues Update B371 verfügbar Honor 5X Forum 04.04.2018
Update Probleme / TWRP startet nicht - Huawei 5X Honor 5X Forum 15.12.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kiw-l21c432b371custc432d002

    ,
  2. honor 5x update 2018

    ,
  3. kiw l21c432b371custc432d002

Du betrachtest das Thema "Original update über twrp installiern" im Forum "Honor 5X Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.