1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. rauschs, 24.10.2016 #1
    rauschs

    rauschs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. che42, 24.10.2016 #2
    che42

    che42 Android-Experte

    Wird es HTC, auf dem Smartphone-Markt, in 2017 überhaupt noch geben ?
     
  3. yenal, 24.10.2016 #3
    yenal

    yenal Erfahrener Benutzer

  4. tschesny, 24.10.2016 #4
    tschesny

    tschesny Android-Hilfe.de Mitglied

    Bitte nicht ohne Buttons, für mich sind Hardwaretasten weit überlegen. Fühlen sich präziser an und ich treffe sie auch besser.

    Und HTC sollte nicht dem Samsungtrend folgen und die Kanten abrunden. Welchen Mehrwert soll das haben? Es sei denn man steht auf schnell brechende Displays, wenn das Gerät mal runterfällt.

    Sinnvoll finde ich eine wieder von Haus aus sortierbare notification bar (ich möchte selber aussuchen welche Items ich brauche) wie beim M9, allerdings soll das ja gerüchtehalber sowieso wieder mit Nougat freigeschaltet werden.

    An der Hardwarefront brauche ich eigentlich keinen neuartigen Schnickschnack. Da kann alles so bleiben. Wasserdicht ist natürlich nett, wenn es denn funktioniert ;)
     
  5. Cristianop, 24.10.2016 #5
    Cristianop

    Cristianop Android-Experte

    Ohh nein bitte kein EDGE Display! Ich hatte leider das S6 EDGE und optisch war es ein Hingucker, aber funktional hat gewölbte Display mal garkein Mehrwert gebracht.
    Ich hoffe HTC springt nicht auf den Sammy Zug auf!!!
     
  6. che42, 24.10.2016 #6
    che42

    che42 Android-Experte

    Das S6 Edge kenne ich nicht, aber mit dem Edge Display des S7 E habe ich nicht die geringsten Probleme, ganz im Gegenteil.
     
  7. -]AF[-Death, 24.10.2016 #7
    -]AF[-Death

    -]AF[-Death Erfahrener Benutzer

    Wenn das Teil so rauskommt wie auf der Website weiss ich schon das es bei mir kein HTC 11 sein wird. Weiss gar nicht, nur weil Apple anfängt die Kopfhörerbuchse weg zu lassen die anderen Hersteller gleich mit aufspringen. Da hat man sich teure Kopfhörer gekauft und kann sie dann in Zukunft nicht mehr verwenden und mich sich mit diesem Bluetooth Kram rumärgern.
     
  8. koho, 25.10.2016 #8
    koho

    koho Android-Guru

    Hatte ich ja schon erwähnt; bin auch kein Freund der edges, wobei ich zugeben muss, daß sich das abgerundete Display des Note 7 um ein vielfaches besser angefühlt hat als beim S7 egde.
     
  9. rauschs, 26.10.2016 #9
    rauschs

    rauschs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Finde, Samsung hat 5,5 Zoll sehr "platzsparend" und elegant untergebracht. Und es ist IMO ein wirklich gutes Telefon. Dagegen spricht für mich einzig: Touchwiz, Sound, physischer homebutton, Glas Rückseite. Mit dem Edge konnte ich mich am Anfang nicht anfreunden. Finde aber, z.B. das Surfen im "landscape modus" sehr angenehm mit den 5,5 Zoll (dies aber lediglich im Laden getestet). Werde mir endlich in einem Monat das HTC 10 holen. Sollte aber HTC im nächsten Jahr ein Edge anbieten, würde das HTC 10 wohl nicht lange "überleben". :)

    Chang said HTC has been cutting down the product lines for some of its entry-level smartphone models over the past few quarters as part of the company’s restructuring plan.
    HTC will continue to reduce the number of smartphone models and shift the focus to higher-priced handsets, Chang said.
    “The number of smartphone models next year will be fewer than this year,” he said.

    HTC Corp quarterly losses diminish - Taipei Times
     
  10. rauschs, 27.10.2016 #10
    rauschs

    rauschs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Edge oder kein Edge? Zumindest die 5,5 Zoll scheinen aber wohl realistisch zu sein und praktisch bestätigt von diversen "Quellen" fürs "HTC 11". Wenn man ein Samsung Edge 7 und ein HTC 10 aufeinander legt, tun sie sich ja in der Grösse nicht viel. Hoffentlich kommt das "HTC 11" (sofern es dann so heisst) mit einem ähnlichen Display zu Gehäuse Verhältnis daher...

    HTC 11: Specs, Release Date, Features
     
    Cristianop und koho gefällt das.
  11. soul, 29.10.2016 #11
    soul

    soul Android-Ikone

    Na klar. Der Mehrwert ist doch, dass das Gerät unfassbar kompakte ist trotz großem Display! Beim Note 7 gab es dann ja endlich die handballen Erkennung, damit die Ränder nicht aus versehen ausgelöst werde.

    Ich hoffe inständig das 11er wird nicht größer als 5,2". Am besten 5" und dann eben ein XL Modell...
     
  12. rauschs, 05.11.2016 #12
    rauschs

    rauschs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider (natürlich) noch keine gesicherten news gefunden. April 2017 wäre aber schon "cool".

    If predictions hold true, the launching of the next HTC handset will be on April 2017.

    Others peg the launching to happen on March considering most of HTC's devices were introduced on that Month. In fact, only the HTC 10 was not launched on March.

    HTC 11 Leaked Details: Specs, Features And Released Date Rumors
     
  13. VampierKing, 21.11.2016 #13
    VampierKing

    VampierKing Foren-Inventar

  14. schinge, 21.11.2016 #14
    schinge

    schinge Senior-Moderator Mitarbeiter

    rauschs gefällt das.
  15. VampierKing, 21.11.2016 #15
    VampierKing

    VampierKing Foren-Inventar

    Ja gut um so besser. Mehr Konkurrenz, ist besser für den Markt.
     
  16. soul, 22.11.2016 #16
    soul

    soul Android-Ikone

    Sie brauchen einfach besseres Marketing und niedrigere Preise !
     
  17. Androidgeek7, 22.11.2016 #17
    Androidgeek7

    Androidgeek7 Neuer Benutzer

    Für mich ist es erstaunlich, wie sehr HTC anscheinend den Anschluss verloren hat, waren sie denn noch vor wenigen Jahren ein Big Player.
    Ist euch auch schon mal aufgefallen, dass man in der Stadt in keinem Geschäft mehr HTC-Smartphones kaufen kann?
     
  18. impidan, 22.11.2016 #18
    impidan

    impidan Android-Lexikon

    Ich bin echt sehr gespannr mit was HTC 2017 um die Ecke kommt.

    Zugegebener Maßen bin ich durchaus HTC-Fan, allerdings in keinster Weise von den neuen Geräten. Nachdem vor 1 Monat mein HTC One Max das Zeitliche gesegnet hat (Mainboarddefekt) und HTC keine Ersatzteile mehr hat, habe ich mir -aus Überzeugung von dem Gerät und dem Mangel an wirklichen Alternativen- wieder ein (2 Monate altes, unbenutztes) One Max gekauft.

    HTC hatte mir aus Kulanz zwar "Pay for Upgrade" angeboten, aber das HTC10 ist sowas von uninteressant, sodass ich dankend abgeleht hatte.

    5.9" ist für mich die optimale größe, 5.7-6.5 würde ich auch mitnehmen wenn es von HTC kommt, aber die produzieren ja im Moment nur 5.5 QHD Mittelklasse Geräte für einen absolut überteuerten Preis, und das Design ist auch nicht so wirklich meins.

    Dennoch fände ich es schön Late2017 ein neues Phablet aus dem Hause HTC zu sehen und dann auch mein eigenen nennen zu können.
     
  19. Cyber-shot, 22.11.2016 #19
    Cyber-shot

    Cyber-shot Android-Guru

    Ich denke, man dementiert das Ganze nun, weil man noch nicht möchte, dass das Ganze aufkommt, so früh.
    Man möchte ja schließlich noch Produkte verkaufen, das klappt eher weniger, wenn der Endkunde weiß, dass dieser Laden keine Zukunft mehr hat.

    Ich vermute stark, dass dieser Verkauf wie geplant stattfinden wird.
    Was ich für äußert klug halte. Htc wird es weiter geben, in anderen Geschäftsbereichen wie VR.
    Die Smartphone Sparte wird veräußert und dementsprechend auch weiterleben, unter anderem Dach.
    Siehe Moto, siehe Nokia.
    Als Kaufinteressenten tippe ich zum einen auf Asus (ziemlich sicher), die würden von der Design Sprache auch harmonieren, dann tippe ich auf ZTE, Lenovo und hp.

    ZTE hätte mehr Schlagkraft Richtung USA und Europa, Lenovo könnte neben Moto mehr Patente und Design hervorbringen und hp kauft eben einfach um wieder etwas dabei zu sein.
    Das Elite X3 ist ein geiles Smartphone, wenn es mit Android laufen würde. Auch zu dem Preis.

    Hp und Lenovo sind zwar nur Vermutungen, aber bei den anderen Beiden könnte ich mir das sehr gut vorstellen.
    Huawei sollte man auch nicht außen vor lassen.
     
  20. impidan, 23.11.2016 #20
    impidan

    impidan Android-Lexikon

    Interessanter Ansatz. Habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht, aber ja, wieso eigentlich nicht.

    Wobei ich zugeben muss, dass die Vive echt super ist und gut mit Steam harmoniert. Nach etlichen tests mmn das beste VR Device.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC Aktienhandel gestoppt - Übernahme durch Google? HTC Allgemein 20.09.2017
HTC A9 - Kamera gecrashed ... nichts hilft HTC Allgemein 02.09.2017
HTC vor dem Ende? HTC Allgemein 25.08.2017
HTC Sync Manager (ab Version 3.1.84.8) - Kennwortabfrage deaktivieren? HTC Allgemein 13.08.2017
HTC Shop: Rückgabe schwieriger als erwartet :-( HTC Allgemein 05.08.2017
Auf HTC umsteigen...paar Fragen HTC Allgemein 20.07.2017
HTC U11 Life / U11 Plus: Launch im November HTC Allgemein 05.07.2017
HTC 10 evo - Adapter USB C / Kopfhörer Klinke HTC Allgemein 13.06.2017
Funktionseinschränkungen nach Bootloader Unlock? HTC Allgemein 19.05.2017
HTC One X10: Allgemeine Diskussion HTC Allgemein 12.04.2017
Du betrachtest das Thema "HTC Portfolio 2017" im Forum "HTC Allgemein",