Hero ROM v. 2.73.405.5 nordic offiziell veröffentlicht

  • 128 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hero ROM v. 2.73.405.5 nordic offiziell veröffentlicht im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

paderborner81

Neues Mitglied
hmpf... USER GUIDE = Bedienungsanleitung^^

HTC Sync ist soweit ich weiß auf der mitgelieferten SD Karte drauf.
Habe es bisher auch nicht benötigt.
Laut Stefan reicht der Treiber auch aus...siehe Betrag oben.
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
Slider schrieb:
@BEAGLE:


Denna mjukvara är lämplig för följande enheter : HTC Hero


was heisst das denn??;-)

Diese Software ist für folgende Geräte geeignet: HTC Hero
 
S

Slider

Fortgeschrittenes Mitglied
@paderborner welcher treiber ist das denn?

also einfach gerät anschliessen über USB und fertig??
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
@Kino Joe
Logisch betrachtet stimmt es, habe aber trotzdem Angst mein G2 zu zerstören... *g*
 
S

stefan461

Gast
Slider schrieb:
@paderborner welcher treiber ist das denn?

also einfach gerät anschliessen über USB und fertig??
Datei runterladen und entpacken, Hero über USB anschließen, wenn Windows meckert, dass das Gerät nicht erkannt wurde, nach Treiber suchen und auf das entpackte Verzeichnis verweisen. Dann wird der Treiber installiert. Dann kann das Schweden-ROM installiert werden. Ich kann allerdings noch keinen deutlichen Mehrwert erkennen. Denkt daran, dass aller eure Apps und Daten beim Update verloren gehen. Am besten vorher mit "MyBackup" die Daten sichern.
 
S

Slider

Fortgeschrittenes Mitglied
@stefan

verstehe ich das richtig, wenn mein HEro erkannt wird sobald ich mit USB es mit dem Laptop verbinde, ist dann alles ok und benötige keinen Treiber? und dann auch kein htc sync für den Update?

bei mir klappt es wunderbar handy ran und ich sehe meine orndern...
 
A

Acurus

Neues Mitglied
Kino Joe schrieb:
T-Mobile G2 Touch ist das Android-Smartphone HTC Hero


T-Mobile G2 Touch ist das Android-Smartphone HTC Hero - teltarif.de News

Da es das HTC-HERO ist ,muß es auch damit funktionieren.

Gruß:Kino Joe
Nein. Das gebrandete G2 Touch hat ja auch einen modifzierten/geschuetzen Bootloader. Mit dem HTC Update ware das Branding vermutlich ja auch weg, was T-Mobile sicherlich nicht so ganz recht waere. Daher immer noch die Frage: Hat jemand schonmal versucht das generische HTC Update bei einem ein G2 Touch einzuspielen und kann von Erfolg oder auch Misserfolg berichten?
 
S

stefan461

Gast
Slider schrieb:
@stefan

verstehe ich das richtig, wenn mein HEro erkannt wird sobald ich mit USB es mit dem Laptop verbinde, ist dann alles ok und benötige keinen Treiber? und dann auch kein htc sync für den Update?

bei mir klappt es wunderbar handy ran und ich sehe meine orndern...
Ja genau, wenn dein Handy erkannt wird, ist der Treiber schon installiert. Dann kannst Du die Datei "RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.5_WWE_release_signed_NoDriver.exe" starten. Du wirst durch den Vorgang geführt. Keine Angst, wenn etwas nicht stimmt bekommst du eine Fehlermeldung (nicht auf schwedisch, auf deutsch :D).
 
G

gam

Neues Mitglied
Capricious schrieb:
hä was für verlorene sms? das kam nur mal vor, wenn man sich custom roms einspielt ohne vorher zu wipen.
Dann bin ich beruhgt, hatte öfters von dem Thema gelesen und es für ein generelles gehalten.
 
S

Slider

Fortgeschrittenes Mitglied
super danke danke, @stefan
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
Acurus schrieb:
Nein. Das gebrandete G2 Touch hat ja auch einen modifzierten/geschuetzen Bootloader. Mit dem HTC Update ware das Branding vermutlich ja auch weg, was T-Mobile sicherlich nicht so ganz recht waere. Daher immer noch die Frage: Hat jemand schonmal versucht das generische HTC Update bei einem ein G2 Touch einzuspielen und kann von Erfolg oder auch Misserfolg berichten?
Naja... wenn ich so an meine damaligen Smartphone Zeiten denke, dann könnte das Update schon auf dem G2 laufen: Habe früher das SPV Canary mit Orange Branding gehabt und konnte ohne weiteres das Qtek Rom darauf flashen... Ich denke mal das HTC bzw. T-Mobile dies nur dadurch verhndert, das man mit der jew. Seriennummer das Rom nicht downloaden kann. Aber wie gesagt, ist mir das Risiko zu groß, dass es nicht funzt und die Garantie flöten geht :) Vielleicht wagt es ja jemand?
 
G

goldencore

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hatte das SMS-Problem mit dem MoDaCo-Rom 2.2 TROTZ Wipe! Ich habe es aber mit der Anleitung hier im Forum gelöst.
 
AST

AST

Erfahrenes Mitglied
Problem Seriennummer:

Mit meiner Seriennummer funktioniert es ebenfalls nicht. (Fehlermeldung: "Tyvärr är denna mjukvara inte lämplig för din produkt.")

Hat es überhaupt schon mal jemand mit einem in Deutschland gekauften Hero geschafft, das Update herunterzuladen?
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe eben das Program gestartet und war bis zum Versionscheck um mal zu schauen ob RUU meckert, wegen Branding. Aber alles lief und keine Fehlermeldung... hab mich aber (noch) nicht getraut auf "aktualisieren" zu gehen *g*

Gibt es denn niemanden hier der weiß, ob es mit einem G2 geht? Will endlich den LED und Headset Bug weghaben... Oder kann jemand sagen, was im schlimmsten Fall passieren kann, bzw. ob es bei mißerfolg eine Möglichkeit gibt das Original T-Mobile Rom wieder rauf zu bekommen?
 
AST

AST

Erfahrenes Mitglied
@BeaGLe:

Vielleicht habe ich ja etwas überlesen, aber wie hast Du das Problem mit der Seriennummer gelöst?
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
auf Seite 3 dieses Threads hat Kino Joe das Update Programm RUU zum download bereit gestellt ;-)
 
quaddy

quaddy

Neues Mitglied
Servus,

ich habe ebenfalls ein G2. Wird der Bootloader vom HTC Rom überschrieben? Ich habe ja bereits das Modaco drauf und hatte damit ja auch keine Probleme. Und wenn was nicht gehen sollte kommt man doch immer noch in den Fastboot zwecks Recovery oder nicht?

quaddy
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
Hallo quaddy,
ich habe diese offizielle Version über die Mod-2.2Version zum testen installiert und es funktioniert problemlos.
http://www7.zippyshare.com/view.jsp?...e&key=75254289

Es muß am PC diese RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.5_WWE_release_signed_NoDriver Setup EXE / UPDATE-Console installiert und gestartet werden und mit dem USB-Kabel mit dem gestarteten Hero verbunden sein.

Am PC muß der Standby und Ruhe Modus deaktiviert sein.

Das Update wird über diese UPDATE-Console vom USER gestartet und auf das HERO aufgespielt.

Man braucht kein ROOT und auch kein WIPE.



Danach habe ich wieder root erstellt und das Backup auf die Mod 2.2 Version installiert.

http://theunlockr.com/2009/08/27/how...-in-one-click/

Gruß:Kino Joe
 
Zuletzt bearbeitet:
AST

AST

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Verfahren von Kino Joe gerade durchgeführt: Keine Fehlermeldungen, alles in Ordnung, mein Hero hat's überlebt...