HTC Magic als Modem

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Magic als Modem im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
E

Eric

Neues Mitglied
Ja, wlan ist drin ;)
 
V

vinylscratcher

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja dann brauchst du "Wireless Tethering" funktioniert so -->

Dein Handy empfängt das UMTS Signal aus der Luft, gleichzeitig ist dein Handy ein Modem welches eine WLAN Funktion hat. Dein Handy hat somit eine eigene SSID (Netzwerkname) und eine Passphrase (Netzwerkschlüssel), wie jedes WLAN Modem. Diese SSID müsste dir dein Laptop als gesichertes WLAN Netzwerk anzeigen und du kannst dich dann mittels der Passphrase (die du einsehen kannst) in das Netzwerk einloggen und bist somit über UMTS online---> verstanden soweit? ;)
 
E

Eric

Neues Mitglied
Ja, brauche ich irgendwelche Programme um das durchzuführen?
thx:D
 
V

vinylscratcher

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuch es bitte mit "aNetShare" , bei mir geht es :D

Das Tool bekommst du im Android Market
 
E

Eric

Neues Mitglied
Root rechte fehlen mir:)
Sag mal, könntest du mir das was ich zum rooten brauche in eine rar packen, bei megaupload hoch laden und mir die schicken, via pn? ;)
Muss nachher zur spatschicht:(
 
A

arez

Stammgast
Und als ROM kannst du Dir das von max anschauen: original VF mit root und Tethering-fähigem Kernel...

Viele Grüße,
arez
 
V

vinylscratcher

Fortgeschrittenes Mitglied
arez schrieb:
Und als ROM kannst du Dir das von max anschauen: original VF mit root und Tethering-fähigem Kernel...

Viele Grüße,
arez
Zum Beispiel, Danke Arez. :rolleyes:
 
A

arez

Stammgast
Hehe, ich wollte eigentlich damit darauf hinweisen, dass auch der Kernel das Tethering unterstûtzen muss und dies beim originalem von VF nicht der Fall ist...

Viele Grüße,
arez
 
V

vinylscratcher

Fortgeschrittenes Mitglied
Berichtige mich wenn ich falsch liege aber hatten die letzten Cyano's nicht alle Tethering unterstützung mit bei? Kann sein das es für mich zum Standard wurde :cool::cool::cool:
 
A

arez

Stammgast
Ja, Cyanogen hat das seit Anfang an dabei - nur der originale bzw. auch die meisten ROMs, die auf den originalen basieren haben das nicht dabei...

Viele Grüße,
arez
 
V

vinylscratcher

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, hab nix gesagt... :D:D:D
 
D

dafol

Fortgeschrittenes Mitglied
moin.
bin neuer stolzer besitzer eines magic :D
flash und neue rom und so hat alles wunderbar geklappt. nun wollte ich mein netbook via tethering ins net bringen. mit usbkabel funktioniert das auch wunderbar, allerdings noch nicht via wlan (hab kein bluetooth).
hab auf dem handy anetshare installiert. allerdings startet das wlan da nicht richtig. wenn ich auf dem netbook schaue, ist das wlan auf dem handy immer aktiv, auch wenn ich anetshare beende. ich kann auch das normale wlan auf dem magic jetzt nicht mehr starten. auf dem market hat einer das gleiche problem als kommentar geschrieben:
Keeps my phone in permanent wlan ad hoc mode and doesnt stop even after uninstall
gibts dafür schon ne lösung? hab ein wenig rumgesucht, aber nix gefunden bisher. thx :(


edit: mal noch gleich ne 2. frage...wie kann man am schnellsten umts wieder austellen, wenn man nicht im inet surfen will? muss ja nicht permanent online sein :D
 
A

arez

Stammgast
Bei 1. kann ich Dir auch nicht weiterhelfen, bei 2. schau Dir aber mal APNDroid an.

Viele Grüße,
arez
 
D

dafol

Fortgeschrittenes Mitglied
arez schrieb:
Bei 1. kann ich Dir auch nicht weiterhelfen, bei 2. schau Dir aber mal APNDroid an.

Viele Grüße,
arez
danke erstmal. hab das jetzt installiert, es meldet auch das 3G an ist, aber surfen kann ich trotzdem nicht. browser meldet das keine verbindung vorhanden ist :confused:
 
A

arez

Stammgast
Also APNdroid verhindert nach der Aktivierung, dass du ins Internet gehen kannst, da er den APN entsprechend umbenennt. Um dann wieder zu surfen musst du einfach APNdroid deaktivieren.

Da bei o2 der APN-Name jedoch egal ist, kann es sein, dass es dort nicht funktioniert.

Viele Grüße,
arez
 
D

dafol

Fortgeschrittenes Mitglied
hm, ok. aber irgendwie will sich umts nun garnicht mehr aktivieren. geht das nicht automatisch an, wenn ich den browser starte?
sorry, umts ist erst seit heute mittag aktiv, hab da noch net so den plan von :D
wlan läuft :D
 
A

arez

Stammgast
Vielleicht ist dein APN nicht korrekt eingestellt? Schau doch mal in die Forensuche und überprüfe die APN-Einstellungen - vielleicht ist da ein Buchstabendreher drin?!

Viele Grüße,
arez
 
D

dafol

Fortgeschrittenes Mitglied
ah, ok. lag am APN-typen. jetzt geht auch der apndroid. die firma dankt. :D
bleibt noch das problem mit anetshare :D
 
A

Andy1977

Neues Mitglied
Hallo,

seit 3 Tagen habe ich nun auch das HTC Magic. Das Thema Internet und Laptop hat mich auch sehr interessiert. Hab es in Ruhe durchgelesen und bin mit dem Lappi online - dank PDANet :D

Nun kommen einige Themen auf mit den Kosten. Ich habe vorhin mal bei 1212 angerufen und meine Vertragsdaten abgeglichen - Online Buchungsrabatt usw. - kleiner Vorwand :p
Als ich die nette Dame fragte, wie es den aussehe wenn ich das HTC per USB an den Laptop anschließe und ins Internet gehe fing sie sofort an - da kommen mehr Kosten auf sie zu !?! Wie und was für Kosten konnte sie nicht sagen. Was mich nachdenklich macht, daheim habe ich DSL - ich kann mit mehreren PC´s online gehen - bekomme sogar den Router vom Anbieter. Was spricht dagegen die Internet Verbindung von dem HTC auf den Laptop weiterzuleiten - mehr wird doch nicht gemacht. Egal ob ich daheim bin oder unterwegs. Ich glaub da hat sich VF ins Knie geschossen - die ganzen UMTS Sticks kann man nach und nach in die Tonne werfen. Werde morgen mal in den VF Shop in unserer Stadt gehen und den Mitarbeiter im Weihnachtsstress ausquetschen.

Grüße
Andy