1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VDR-Fan, 28.06.2014 #1421
    VDR-Fan

    VDR-Fan Android-Experte

    Hallöchen,

    in der aktuellen Stiftung Warentest wurden Smartphones getestet, unter anderem auch das M8. Es belegt den 2. Platz knapp hinter dem S5. Und das, wenn ich das richtig überblicke, hauptsächlich wegen der Kamera und der "Stabilität", also Kratzfestigkeit, Wasser etc. Ansonsten hätte es wohl den ersten Platz belegt.

    :thumbsup:

    Kurzbeschreibung:
    "Smartphone der Oberklasse. Beste Telefonfunktion mit guter Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Sehr gut geeignet für Surfen und E-Mail, schneller Datenfunk LTE. Sehr gutes Display. Gute Videos."

    Gruß,
    VDR-Fan
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2014
    old.splatterhand und Queeky gefällt das.
  2. animacion, 29.06.2014 #1422
    animacion

    animacion Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,
    hat es von euch schon jemand geschafft mehr als 5 homescreens zu erstellen?
    Ich kann nach links wischen wie ich will, aber da kommt kein Quadrat zum erstellen einer neuen Seite.

    Grüssle
     
  3. X-Ray-S, 30.06.2014 #1423
    X-Ray-S

    X-Ray-S Android-Guru

    Das ist so normal, mehr als 5 geht nur mit Root und der Sense 6 Toolbox.[​IMG]
     
  4. animacion, 01.07.2014 #1424
    animacion

    animacion Neuer Benutzer

    Danke, ist aber schon blöd, hab 3 Seiten mit widgets gefüllt, somit bleiben nur Zwei?!
     
  5. EmptySoft, 01.07.2014 #1425
    EmptySoft

    EmptySoft Android-Experte

    Muss jeder selbst wissen, ob er ein Samsung Gerät haben möchte, ich nicht. Samsung macht halt sehr viel Werbung und deswegen wollen es viele haben, mir ist das Sense viel symatischer wie das Touchwiz.
     
    soul gefällt das.
  6. starbase64, 01.07.2014 #1426
    starbase64

    starbase64 Android-Ikone

    Hallo,

    wenn ich schon lese "sehr gut geeignet für Surfen und Email"....

    Dafür waren die Smartphone schon vor Jahren sehr gut geeignet.

    Der beste Test ist der den du selbst gemacht hast!

    edit: der beste Spruch den ich bisher diesbezüglich gehört habe war "Programme sind jetzt keine Programme mehr, sondern Apps"

    MfG

    starbase64
     
  7. DeathMetal, 01.07.2014 #1427
    DeathMetal

    DeathMetal Android-Experte

    Naja, Stiftung Warentest würde doch nicht mal merken, wenn man ihnen ein Galaxy Mega für ein LG G2 vormacht. Die sagen trotzdem: "oh, schönes farbenfrohes Display, gut geeignet für Facebook bla bla" Deren Lob am HTC One M8 juckt mich genauso wenig wie deren Kritik.
     
  8. soul

    soul Android-Ikone

    Ich vertraue bei Stiftung Warentest maximal zu Geräten zu denen ich ansonsten keine Tests von fachspezifischen Magazinen bekomme. Also Kühlschränke oder Motorsägen etc. Consumer Elektronik ist der letzte Mist... Was man da zu Fernsehern und smartphones lesen muss.
     
  9. muratsami, 05.07.2014 #1429
    muratsami

    muratsami Neuer Benutzer

    Sorry wenn die Frage schon gestellt wurde,

    seit einger Zeit werden komische Fotos in meinem Speicher gespeichert ... genau gesagt fotos von apps ! wie z.B. logos, bilder von Fussballern, bilder von Baustellen ( spiele Topelleven und baue grad ein Stadion)
    Weis einer was ich versehentlich verstellt habe ?
     
  10. Touchscreen-Lover1, 05.07.2014 #1430
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Android-Guru

    muratsami gefällt das.
  11. der spirit, 06.07.2014 #1431
    der spirit

    der spirit Android-Lexikon

    Hab endlich mein test fertig :)


    htc One M8 Review
    Ich konnte wieder meine Kreditkarte nicht in Ruhe lassen und habe mir das One gegönnt.
    Anfangs dachte ich...was für eine Enttäuschung. Kaum Veränderungen zum M7 vom letzten Jahr. Doch durch seine Optik, die wirklich zeitlos ist und aufgrund der Tatsache, dass ich bisher alle htc Flaggschiffe irgendwann mal hatte habe ich doch zugeschlagen.
    Im letzten jahr hat das S4 die bessere Figur als das M7 abgegeben. Akkulaufzeit, Hardware und Haptik, Wechselspeicher und zu guter letzt die Kamera waren die Gründe wieso ich beim S4 geblieben bin. Und in diesem Jahr?


    Fast schon traditionell ist das gute Design der htc Smartphones. Besonders ab dem htc Legend sahen alle Vorzeigemodelle sehr schick und wertig aus. Am schönsten fand ich das One X mit seiner einzigartigen schwarz/weiß Kombi.
    Das One M8 aber ist in meinen Augen das schönste Smartphone, welches je das Licht der Welt erblickt hat. Ein toller Alu-Unibody sticht schon beim Ansehen ins Auge, in der Hand überhäufen sich die Glücksgefühle. Es fühlt sich wertig an, liegt durch das Gewicht von 160g angenehm in der Hand und sieht nur noch porno aus. Schaut euch die Bilder an, in real sieht es noch besser aus.
    Der On/Off Schalter ist von oben links (dümmste Position ever) nach oben rechts (auch nicht so vorteilhaft) gewandert. Rechts liegt die ganz gut zu drückende Lautstärkewippe. Desweiteren gibt es nun endlich einen Einschub für eine micro SD Karte bis zu 128 MB. ich habe selber eine drinnen und kann nun sehr viel Musik und Fotos/Videos speichern. Sehr schön, da intern nur 16GB zur Verfügung stehen.
    Das Top Feature des Handys sind wieder die Frontlautsprecher die auf den Namen "Boom Sound". Diese geben einen lauten und für Smartphones unglaublichen Sound wieder. Kaum zu Vergleichen mit den schon guten Speakern vom Moto X oder iPhone.
    Die Frontkamera nimmt Fotos in 5 MP auf. Selfies sehen dementsprechend ganz gut aus. Hinten ragt wieder eine 4 Ultrapixel Kamera heraus. Diesmal aber mit der Dual LED für realistischere Beleuchtung in der Disse.
    Außerdem gibt es hinten noch eine zweite Kamera, die jedoch nicht wirklich für 3D gedacht ist. Vielmehr nimmt diese Entfernungsinformationen auf und erlaubt das Bearbeiten der geschossenen Bilder. Man kann im Nachhinein den Fokus setzen und so verschiedene Bildteile unscharf machen. Auch ein netter 3D Effekt ist so möglich.
    Von der Qualität her merkt man die 4 MP. Im Hinblick auf Schärfe und Destails macht das One eine ganz gute Figur. Man darf es nur nicht mit einem Galaxy S5 oder einem Lumia vergleichen. Im Dunkeln sind die Aufnahmen natürlich ganz gut und besser brauchbar als bei anderen Kameras.
    Softwaretechnisch bleibt sich sich htc treu. Sense 6.0 ist in meinen Augen noch immer die beste Android 3rd Party Oberfläche da diese sehr schnell ist und nicht so überladen wirkt. Und auch jetzt fühlt man sich pudelwohl. Die Menüs sind logisch und easy, die Symbole sind hübsch und selbsterklärend, die Core Apps sind überhaupt sehr aufgeräumt und nett anzuschauen.
    Blinkfeed ist wieder mit an Bord, ein Nachrichtenfeed der einen kompletten Screen einnimmt und die favorisierten Themen sammelt und euch präsentiert. Wie Flipboard nur hübscher.
    Zum Glück ist auch wieder Zoe mit dabei. Hierbei werden nicht nur Bilder aufgenommen sondern, mittels längerem Druck auf den Auslösebutton, auch ein kleines Video von ein paar Sekunden mit aufgenommen. Es kommt einem vor als wenn man animierte Fotos in seinem Album hat.
    Mittel Zoe lassen sich auch sehr coole Pictureclips kinderleicht erstellen. Inklusive eigener Hintergrundmusik. Natürlich auch durch alle Dienste hinweg teilbar.

    Was gibt es noch zu sagen?
    Der Akku hat sich verbessert. War es noch beim Vorgänger sehr schwer über den Tag zu kommen sieht es nun glücklicherweise besser aus. Mit normaler Nutzung kommt man auf 1,5 Tage. Push der wichtigsten Dienste, automatische Helligkeit, mittelmäßiges Netz und viel Surfen über 3G oder WLAN ist meine Benutzung. Sehr schön: Das Aufladen geht recht schnell von statten.
    Die Funkverbindungen sind ebenfalls sehr gut und ich erkenne keinen Unterschied zum S5 oder iPhone 5s. Im Gegenteil, stellenweise hat man besseren Empfang als bei den anderen großen Phones. GPS und GLONASS verbinden sich schnell und der Empfang hat bei mir nie gekippt.
    Die Sprachqualität ist dank HD Voice sehr gut, den gegenüber versteht man sehr gut.

    Das hört sich alles nach einem perfekten Smartphone an, oder?
    Dies ist leider nicht so. Was mich nervt ist die rutschige Rückseite. Alu schön und gut aber wenn man das Handy falsch hält oder nicht vorsichtig genug ist rutscht einem das Ding aus der Hand.
    Auch hätte die Kamera einige MP mehr vertragen können. Obwohl die Auslösegeschwindigkeit rekordverdächtig ist und ich als Discogänger meinen Spaß damit habe.
    Auch nervt das Gewicht ein wenig wenn man weiß, was Samsung mit dem S4 erschaffen hat.

    Letztes Jahr war das Samsung Smartphone mein Device, dieses Jahr ist es das One.
     
    Medicus41 gefällt das.
  12. wolfsstolz, 07.07.2014 #1432
    wolfsstolz

    wolfsstolz Android-Hilfe.de Mitglied

    langsam wird es unübersichtlich! wer das selbe Problem hat, das Blinkfeed mit Fehlermeldung daher kommt "Blinkfeed wurde beendet" einfach mal das Gerät neu starten ! Bei mir lief auch gerade nix mehr, keine Aktualisierung, keine Einstellungen aber nach reboot alles wieder OK
     
  13. B3nder, 08.07.2014 #1433
    B3nder

    B3nder Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    ONeill gefällt das.
  14. komurka, 28.05.2015 #1434
    komurka

    komurka Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    also ich hatte schon so einige telefone in den letzten 15 Jahren, aber das M8 ist der gipfel der un-ergonomie.

    Mal eine Frage an die Comunity.

    Wie schafft ihr es eier M8 über die Taste oben (was schon eine krasse leistung ist, was diese Taste da soll verstehe ich absolut nicht bei der Handygröße) zu aktiviern ohne an die Lautstärketasten zu kommen und ständig die Lautstärke zu verändern, das ist in Meetings absolut nervig. Zudem sind diese Tasten auch noch mit so einem leichten Druckpunkt ausgestattet, dass sie selbst wenn man nicht drann kommt sondern nur einen cm weiter daneben, wenn das Tel in einem Case steckt, dass sie dann trotzden gedrückt werden und das ding piept vibriert etc.

    Und wie zur hölle schafft ihr es in der Hand zu halten (in einer) ohne dass es aus der Hand fällt bei der glatten und ungriffigen Oberfläche.

    Und dann, wieso macht HTC ein Tel das einen ganzen cm länger ist als z.B. das Sony Xperia Z, aber ein gleichgroßes Display hat. Was die bedienung noch weiter erschwert.

    Echt schade, weil es sonst ein bomben handy ist. Aber wohl aufgrund fast kompleter unbedienbarkeit (weil nicht für menschliche hänge gebaut) weg kommt. :unsure::sad:

    Wie macht ihr dass? habt ihr eine Fingerverlängerung und Gekkohaut implantieren lassen an eure Hände??

    ich bin auch ingenieur und wenn ich so ein produkt als Prototyp in der hand halten würde, würde ich es nicht durch einen einzigen Test gehen lassen. wäre einem kunden nicht zuzumuten.
     
  15. B3nder, 28.05.2015 #1435
    B3nder

    B3nder Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    Guten Morgen!

    Also ich persönlich nutze den Sperrbutton nur noch zum Screenshots erstellen und selbst dafür bräuchte man ihn nicht zwingend.

    Wegen der Glätte, habe ich eine Klebefolie von Slickwraps hinten drauf, damit rutscht das Teil nicht mehr so.

    Ich muss dir Recht geben, dass das nicht gerade gute Merkmale an diesem Handy sind, aber wirklich stören tut mich sowas nicht.

    Bezüglich der Größe: HTC hat unter und über dem Display die Boomsoundspeaker verbaut, welche einfach Platz brauchen, deswegen ist es natürlich ein wenig größer, als vergleichbare Modelle.

    Grüße
     
  16. robin-h, 28.05.2015 #1436
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    Moin, wegen des on/off Buttons warte ich als einziges Argument auf Sense 7.
    Der ist wirklich völlig daneben... Und unter Sense 7 kann man ja einen Standby Button in der unteren Leiste ablegen.
    Früher habe ich Standby Widgets genutzt, aber die machen die SmartLock Funktion "kaputt".
    Warum HTC keinen doppel-knock zum ausschalten (wie LG) implementiert hat, dass Frage ich mich auch.
    Auch fände ich eine "Einhandoptimierung" echt wünschenswert.
    Da gabs bei LG auch ein paar gute Ansätze, aber ich glaube bisher hat nur Apple (leider) das halbwegs vernünftig gelöst.

    Je länger ich mit dem HTC unterwegs bin, je mehr fallen mir die ganzen unzulänglichkeiten des Gerätes und der Software auf...
    Am Anfang habe ich viele Sachen noch so toleriert, weil ich von der Verarbeitung und Sense recht angetan war...
    Leider hat HTC die Software aber im laufe der Zeit verschlechtert und die diversen eigenen Apps im Playstore sind extrem Fehlerhaft, wie die aktuelle Sense Startseite.
    Da treten dann auch immer mehr die diversen anderen "Mängel" in den Vordergrund, wie die von dir erwähnten Knöpfe.
    Die Lautstärkewippe hat (ie du schon sagtest) tatsächlich auch kaum einen Druckpunkt und ist viel zu leichtgängig.
    Aber der On/Off Schalter ist das Hauptmanko. Wenigstens den hat HTC beim M9 ja nachgebessert.

    Was du zur Größe schreibst: Ich gebe dir, aber auch B3nder recht... Die Speaker brauchen sicher Platz, aber der schwarze Balken mit HTC Logo ist damit nicht erklärbar.
    Hier hätte HTC wenigstens weiter (wie beim M7) kapazitive Buttons unterbringen MÜSSEN um das ganze zu rechtfertigen.
    Die hätten Ja optional zu den Sofbuttons sein können oder frei belegbar.
    So macht das keinen Sinn. Und wenn man sich die Maße anderer Geräte anschaut, dann braucht man den extra Platz auch nicht. Und die Speaker brauchen den auch nicht.
    Leider haben sie das ja beim M9 auch wieder 1:1 übernommen... schade.

    Nach anfänglicher M8 Begeisterung, bin ich zur Zeit der Meinung, dass für mich auf absehbare Zeit kein HTC mehr in Frage kommt...
    Die verbuggte Software ist der Hauptgrund, aber auch die Hardware, die ja anscheinend auch keine Wirklichen Verbesserungen erfährt.
    Hätte HTC jetzt im M9 wenigstens ne richtig gute Cam verbaut... Aber nein, die scheidet auch nach Softwareupdates in allen Tests recht mies ab, weit hinter der Konkurrenz.
    Ich versteh nicht, was da bei HTC zur Zeit abgeht... Aber sie verdienen ihren Gewinneinbruch (mal wieder) und tragen die Schuld selbst.
    Ich erwarte von keinem Hersteller jedes Jahr bahnbrechende Innovationen, aber eben gute Verbesserungen. Und diese bitte auch "spürbar".
    wie man nen 700 Euro auf den Markt bringen kann, dass sich eher mit 300 Euro Smartphones messen kann... völlig unbegreiflich
     
    komurka gefällt das.
  17. ralfihpunkt78, 28.05.2015 #1437
    ralfihpunkt78

    ralfihpunkt78 Android-Experte

    also ich bin froh, dass unten der schwarze balken ist, sonst könnte ich ein so großes handy nicht gescheit bedienen^^
    hab es mal beim s6 versucht, die Rücktaste/Home/ etc. zu drücken und fast die finger gebrochen...
    dadurch, dass das display "weiter oben" ist, kann man es mit einem anderen schwerpunkt halten.
    was für softwarebugs habt ihr festgestellt?
    ja, der an/ausschalter ist an einer doofen stelle, wurde aber beim m9 nun umgesetzt.
    da ich nur htc handys hatte, stört mich der knopf da oben aber nicht, komme immer dran oder wecke es mit doppeltab auf.
    hab keine große hand, aber grad getestet, komme ohne probleme mit einer hand an den an/aus schalter...
    mal wieder ein samsung student der htc schlecht machen muss?^^

    finds schlimmer das alle anderen handy hersteller ihre lautsprecher auf die rückseite machen, weiß nicht ob das wirklich so "normal" ist^^

    softwareseitig ist das handy echt klasse, bisher keine abstürze oder wirklichen hänger, von samsung handys gehört, dass ständig in der tasche rebooten, wohl durch den nicht fest verbauten akku...
     
    merlin2100, Kryptik und old.splatterhand gefällt das.
  18. B3nder, 28.05.2015 #1438
    B3nder

    B3nder Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    Zum deaktivieren des Displays habe ich übrigens die App Greenify installiert. Wenn die installiert ist, kann man für die Google-Now-Geste angeben, dass sie das Display sperren soll.
     
    ralfihpunkt78 gefällt das.
  19. old.splatterhand, 28.05.2015 #1439
    old.splatterhand

    old.splatterhand Android-Guru

    Screen off & Lock nutze ich dazu. Den Power button habe ich schon seit Ewigkeiten nicht genutzt.
    Ansonsten stimme ich ralfihpunkt78 im wesentlichen zu und habe absolut keine Probleme beim halten oder bei der (Einhand-)Bedienung. Habe aber große Hände, vielleicht machts das leichter.
    Grundsätzlich würde ich mir im Zweifelsfall das Gerät im Laden erstmal anschauen, zwecks Bedienbarkeit. Das rate ich jedenfalls den Leuten, die mich nach einer Empfehlung fragen.
     
    Zappel.12, Kryptik und ralfihpunkt78 gefällt das.
  20. robin-h, 28.05.2015 #1440
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    Und die smartlock Funktion geht dadurch nicht flöten?
    bisher haben alle Apps/Widgets die ich kenne dazu geführt, dass man dann den Code eingeben musste... nur das deaktivieren über den Schalter hat Trusted Faces/Places oder Devices erhalten.

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:06 Uhr wurde um 15:19 Uhr ergänzt:

    okay... gerade getestet. smartlock geht anscheinend auch mit greenify nicht.
    lande dann bei der code abfrage, obwohl ich daheim bin, meine pebble verbunden ist...


    @rafi & old.splatterhand: Wenn der Schalter da oben doch so gut erreichbar ist, frage ich mich, warum nun wirklich fast jeder Hersteller bei dieser Gerätegröße den Schalter an die Seite versetzt.
    Und mal zu der "im Laden testen" Geschichte: Das ist leider blödsinn, weil einem nunmal nicht alle Defizite auffallen können, wenn man ein Gerät ne halbe Stunde im Laden befingert.
    Da machen sich dann viele Schwächen erst im Alltag bemerkbar.

    zum Thema schwarzer Balken: Also ich komme mit dem Daumen besser an den Balken, als mit dem Zeigefinger an den an/aus Button.
    Und wenn HTC auf den kompletten Platz verzichtet hätte, wäre das die optimalste Lösung gewesen...

    zum Thema Softwarebugs: bitte mal die aktuellen Threads anschauen. Alleine schon das neue Startseiten Update ist buggy.
    Aber das haben wir ja in den anderen Threads schon durch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC M8 findet kein GPS Fix, hängt bei maps HTC One (M8) Forum 09.09.2017
HTC one m8 kein Netz nach Sturz HTC One (M8) Forum 01.08.2017
M8 Bildschirm bleibt beim Laden an?! Wegen Akku-Defekt? HTC One (M8) Forum 25.07.2017
Osmand+ auf M8: Gerät wird SEHR warm und Bildschirm geht aus HTC One (M8) Forum 22.07.2017
HTC ONE M8 lädt nicht, defekt? HTC One (M8) Forum 09.07.2017
HTC m8 nach Wasserschaden HTC One (M8) Forum 03.07.2017
HTC one M8 startet nach Display tausch nicht mehr HTC One (M8) Forum 10.06.2017
HTC One M8 hängt sich beim Starten auf HTC One (M8) Forum 07.06.2017
HTC One M8 lädt und startet nicht mehr HTC One (M8) Forum 26.05.2017
Htc One M8 Batterie Level screen Problem HTC One (M8) Forum 14.05.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Allgemeine Diskussionen zum HTC One (M8)" im Forum "HTC One (M8) Forum",