Mobilfunkbasierendes Internet funktioniert nicht (mehr)

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mobilfunkbasierendes Internet funktioniert nicht (mehr) im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
J

JJooeeyy

Neues Mitglied
Habe AldiTalk (Medion mobile), und habe mir auch schon ein paar threads zu dem Problem durchgelesen. (welche mir allerdings nicht geholfen haben)
Ich konnte gestern (war gestern unterwegs, also nicht im W-Lan) z.B. über Skype chatten(SkypeApp) , Facebookeinträge schreiben und lesen (FacebookApp), aber nicht auf irgendeine Seite im Internet zugreifen (weder Google, noch Facebook).
Zuhause im W-Lan klappt alles, und auch wenn ich mit dem HTC ein W-Lan-Netz erstelle, kann ich mit dem Ipod-Touch darüber problemlos ins Internet.
Die Einstellungen sind meiner Meinung demnach richtig, da das HTC ja mit dem Internet verbunden ist, und Daten abfragen kann.
Habe das HTC im Saturn ohne Vertrag erworben, Internet ging bei meinem alten Handy auch problemlos.

Wie gesagt, die anderen Threads, wo einem Interneteinstellungen, benutzernamen und Passwärter gesagt werden, habe ich alle schon durchgelesen und ausprobiert:

internet.eplus.de
benutzername eplus
kennwort internet oder gprs oder eplus

Diese Einstellungen habe ich schon ausprobiert, bei einigen Threads lag es am "Branding", aber ich bin mir eigentlich sicher, dass ich das nicht habe, da ich es ja vom Saturn habe. (Mir ist auch nichts aufgefallen, was auf ein Branding zurückschließen lassen würde...)

War das Problem bei euch vorhanden? Und wenn ja, wie habt ihr es gelöst?
Und ist es nur bei AldiTalk Nutzern vorhanden, oder auch bei anderen?

Vielen Dank
 
V

vvendy

Neues Mitglied
Hey ihr Lieben,

ich habe ein Problem mit meinem Intert. Es hat immer alles super geklappt mit meinem Handy und auch mit dem Internetzugang. Ich habe edie ALDI-talk flatrate und ich habe schon die APN-Einstellungen überprüft, aber es kommt immer wieder die selbe Meldung, wenn ich versuche Facebook zu benutzen:

Beim Abrufen der Daten ist ein Fehler aufgetreten. [api-read.facebook.com]

weiß jdm was das zu bedeuten hat? Ich bin echt verzweifelt, weil ich einfach ein absoluter neuling auf dem Gebiet bin.

Vielen Dank für eure Hilfe schon mal.
Liebe Grüße!
 
V

vvendy

Neues Mitglied
Dazu noch eine Frage:
Ich habe die Aldi-Talk-Flatrate, wie schon gesagt, gebucht. Die Monatsinternetflat.
Jetzt habe ich gelesen, dass es für Medion Mobile und Eplus 2 verschiedene APN einstellungen gibt. Welche soll ich denn jetzt da verwenden?
 
H

HTC-Newbie

Neues Mitglied
Aldi Talk ist E-Plus :smile:
 
V

vvendy

Neues Mitglied
Dankeschön, aber das ganze funktioniert trotzdem hinten und vorne nicht :(
 
H

HTC-Newbie

Neues Mitglied
versuch ma internet.eplus.de oder net...

Stand hier in nen anderen Thread schonma
 
V

vvendy

Neues Mitglied
Das ist alles schon so eingestellt. Ich hab schon einige Foren danach durchforstet. Mein Internet an sich geht jetzt wieder, nur Facebook geht mal wieder nicht. Die Meldung ist die selbe. Ich hab alles APN-Einstellungen durchprobiert, ab es an und ausgeschlatet und flugmodus akitivert und dann wieder deaktiviert, aber es tut sich nichts. Ich hab auch volles netz, also daran kann es eig auch nicht liegen.
Sehr komisch das ganze :/
 
L

LarsBase

Experte
Hallo vvendy,

die APNs sind für das gesamte E-Plus-Netz gleich. Funktioniert denn nur facebook oder 0.facebook nicht? Meinst Du in Deinem Browser oder in der facebook-App? Probier das doch jeweils noch mal...

Viele Grüße
Lars
 
methadron

methadron

Erfahrenes Mitglied
gleiche problem gehabt. mach mal folgendes: einstellungen- drahtlos und netzwerke- mobile netzwerke- netzbetreiber- funktionstaste apn zurück setzen, das hat bei mir geholfen, der zeiht sich automatisch nen falsches profil. wenn das nicht klappt musst du die proxy adresse manuell eintragen 212.023.097.009
 
L

LarsBase

Experte
Hallo vvendy,

der Tipp von methadron hört sich sehr gut an! Hat es denn jetzt geklappt?

Viele Grüße
Lars
 
D

Dodorella

Neues Mitglied
Hallo allerseits,

habe mir aufgrund eines Tipps hier im Forum die App "Apn on/off widget" heruntergeladen zum an- und ausschalten des mobilen Internets im Ausland.

Leider blieb das damit nur aus und ging nicht mehr an...
Wollte das Widget dann wieder deinstallieren, was auf den ersten Blick auch geklappt hat. Jetzt geht aber trotz deinstallieren mein Mobiles Internet aber gar nicht mehr und seltsamerweise taucht das Widget auch weiter in meiner App-Liste auf. Wenn ich es dann noch mal deinstallieren will, kommt aber die Meldung, es sei nicht mehr vorhanden. :(

Weiß einer, wie ich mein mobiles Internet nun am besten wieder zu laufen krieg und wie ich diese App wieder ganz von meinem Handy krieg?

Danke schon mal!
LG
 
R

ramsi89

Erfahrenes Mitglied
Geh mal auf
Einstellungen-drahtlos und netzwerke-mobile netzwerke
Und mach den hacken bei packetdaten rein

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
D

Dodorella

Neues Mitglied
Den Menüpunkt gibts beim Wildfire-S irgendwie gar nicht!?! Der Haken bei Mobilem Netzwerk ist aber auf jeden Fall drin.

Ich denke im Moment, dass mir diese App die Apn-Daten gelöscht hat. Bei einigen Angaben steht da jetzt nämlich gar nix mehr drin. Es ist zB kein Proxy angegeben, nur der Titel o2.
Wollte sie mir noch mal von o2 zuschicken lassen, aber die haben momentan grad selbst ein Server-Problem... Ich soll heut Abend noch mal anrufen:(
 
D

Dodorella

Neues Mitglied
Hmm, leider geht es so auch nicht :( ich bin langsam echt am verzweifeln, da ich morgen für 4 Wochen weg fahre und das ganze bis dahin wieder gehen sollte. Hab inzwischen immerhin die App ganz vom Handy bekommen, indem ich die Simkarte noch mal rausgebaut hab.

Ich hab eigentlich keine Lust, das handy komplett auf Werkseinstellungen zu müssen. Hat noch irgendwer eine Idee?
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Normal stellen diese Apps nur einen Wert um. Suche mal in den APN Einstellungen nach einen Wort wie zb.
default___disabled und ändere den Wert auf default

Weiters kanns du auch noch versuchen mit der Menü Taste die Standard APN zu restoren.

Grüße
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
@dodorella:in der app beschreibung steht extra das man es nicht deinstalieren soll,wenn die app aktiv ist.Schau mal nach was bei deinen zugangspunkten steht?Könntest wenn du es garnicht hinbekommst die app nochmal über wlan instalieren und probieren obes dann wieder geht,auf werkseinstellungen zurücksetzen wird nichts bringen kannst dir mal das hier durchlesen:Kein Inet mehr nach APNDroid - Motorola Milestone - Android Forum
 
D

Dodorella

Neues Mitglied
Das Problem war, dass sich die App gestern gar nicht mehr auf inaktiv stellen bzw ausschalten lies. Daher musste ich sie bei noch laufender App deinstallieren. Habs soeben noch mal über Wlan installiert und deinstalliert, aber es tut sich immer noch nix.

Ich werd jetzt die Simkarte noch mal rausbauen, aber langsam hab ich echt das Gefühl, dass ich das bis morgen nicht mehr hinkriegen werd :(
 
H

heitech

Neues Mitglied
Hallo mal ne Frage (auch wenn es jetzt zur eigentlichen Lösung nicht bei trägt):
Wofür eine extra App dafür? HTC liefert doch von Haus aus ein Widget um die Mobilen Datendienste zu deaktivieren. Bei mir funktioniert das zuverlässsig. Wofür also noch so etwas wie APNDriod?
Die HTC Widgets sind zu finden unter "Widgets / Einstellunge / Mobiles Netz". Damit kann man es Ein und Aus schalten.

Gruß Heitech
 
D

Dodorella

Neues Mitglied
Mir hatte ein Kumpel geraten, ich soll mir so was unbedingt zusätzlich runterladen, da dass bei ihm mal nicht mit dem eingebauten widget geklappt hätte... naja, hinterher ist man immer schlauer... noch mal würd ich mir den Käse sicher nicht runterladen