Android 2.2 (Froyo) für das Wildfire

  • 164 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Threadstarter
O

olfkopf

Fortgeschrittenes Mitglied
mal plump gefragt: was ändert sich denn für mich als benutzer mit dem update?
 
A

acid000

Neues Mitglied
in erster linie profitierst du von evtl. neuen funktionen, bessere geschwindigkeit und ich nehm mal an das auch bugs in android selbst gefixt werden.
als nutzer hat man also schon was davon. welche funktionen/updates mit 2.2 hinzukommen kann ich adhoc so nicht sagen.
 
C

Crunk-Juice

Ambitioniertes Mitglied
olfkopf schrieb:
mal plump gefragt: was ändert sich denn für mich als benutzer mit dem update?
einige tests haben gezeigt, dass 2.2 um bis zu 450% schneller bei java-operationen ist als 2.1, also werden wir unser (hoffentlicht) einen deutlichen performance-vorteil vom 2.2er update haben, da unsere cpu ja nicht die schnellste ist ;-)
und eben vllt noch n paar kleine fixes und paar neue apps
aber nix ist sicher, man wird sehen was htc noch draus macht
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

ich habe ein auf Froyo (2.2) basierendes Custom-ROM auf dem Desire. Diese 450% Geschwindigekeitszuwachs sind vielleicht messbar, aber groß spüren im täglichen Gebrauch tut man die auch nicht.

Den größten Vorteil von Froyo sehe ich darin, dass sich Apps künftig ohne große Umwege auf der SD-Karte installieren lassen.

Viele Grüße
Handymeister
 
C

Crunk-Juice

Ambitioniertes Mitglied
das man das auf dem desire nicht so spürt kann man evtl. noch verstehen, da das desire schon eine 1 ghz cpu hat, welche beim wildfire nicht vorhanden ist. denn manchmal ruckelts ja schon ein wenig oder man muss auf andere dinge etwas warten...deswegen hofft man als wildfire user auf mehr performance :p
naja, vllt ist dem aber auch nicht so, aber die hoffnun stirbt zuletzt :D
 
S

stiffnick

Neues Mitglied
B

Blu3ye

Fortgeschrittenes Mitglied
Joa... sind schon paar interessante Neuigkeiten mit bei. Von daher - nur her damit! *g*

Das mit dem Ruckeln kann ich auch bestätigen. War neulich wandern und hab MapDroyd (zur Orientierung) und Runtastic (zum Aufzeichnen) laufen lassen. Hui ui ui... hat das geruckelt, als ich ins Menü/Homescreen wollte!

Kann es sein, dass die Leistung mit schwachem Akku abnimmt?? Weil hab schon mal die Apps gleichzeitig laufen lassen und es lief flüssig...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stiffnick

Neues Mitglied
Ich weiss net, ob es an der Akku Kapazität liegt - ich vermute eher das es mit dem Speicher zu tun hat? Wenn ich recht abwechslungsreich die Apps nutze und zwischendurch immermal auf den Homescreen springe fängt das Phone an etwas zäh zu erscheinen. Aber so richtige Ruckler hatte ich dabei auch noch nich. Jetzt ist mein Akku gerade auf 10% und ich konnte es zb nicht reproduzieren...
 
C

Crunk-Juice

Ambitioniertes Mitglied
würde da auch eher auf den speicher tippen. kann mir nicht vorstellen, dass es beim wildfire ne funktion gibt, die die leistung bei abnehmender akkukapazität drosselt...hab auf jedengfall noch nix davon gehört....
 
P

piTTi

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem das Desire nun am Wochenende das offizielle Update auf 2.2 bekommt, nehme ich mal an, dass das Wildfire solange auch nicht mehr wird warten müssen.
 
yoshiko

yoshiko

Fortgeschrittenes Mitglied
siehe:

When will the Android 2.2 (FroYo) update be available for the HTC Legend and the HTC Wildfire?
  • We expect to release updates for several of our 2010 models including Legend and Wildfire during Q3.
  • The HTC Wildfire already has the latest version of HTC Sense with the App Share widget and our enhanced HTC Caller ID. Music sync has also been enabled for the HTC Wildfire.
 
B

Blu3ye

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich geh mal davon aus, dass sich mein Handy dann meldet und sagt "will neue Version installieren", oder?!
 
yoshiko

yoshiko

Fortgeschrittenes Mitglied
ja du bekommst eine Meldung das ein Update verfügbar ist und kannst es entweder gleich installieren oder auf später verschieben.

Tipp: Updates nur über WLAN oder einer "echten" Mobilfunk Datenflatrate laden da diese bis 150 MB groß sein können.
 
torger

torger

Ambitioniertes Mitglied
Je nach Anbieter kann das Update noch ein bisschen dauern. T-Kom, 1&1 usw. müssen das Update auf 2.2 ja erst mal anpassen.
 
H

halanz

Fortgeschrittenes Mitglied
torger schrieb:
Je nach Anbieter kann das Update noch ein bisschen dauern. T-Kom, 1&1 usw. müssen das Update auf 2.2 ja erst mal anpassen.
Ist dem so ? Hast Du dazu einen Beleg ? Die 1&1 kommen von Vodafone und die Vodafone Geräte bekommen das Update ganz normal (aussage HTC) hehehe !
 
D

dago

Ambitioniertes Mitglied
also fürs Desire ist das update heute raus gekommen

aber leider für mein kleinen Wild... noch nicht

hoffe das dauert nicht mehr all zu lang
 
torger

torger

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann nicht mehr genau sagen wo, aber das hab ich im Internet gelesen.

z.B. die Anpassung der Modemfunktion und den App-Store muss der Provider ja anpassen. Also wirds wohl länger dauern.

.
 
torger

torger

Ambitioniertes Mitglied
Upps, ist FroYo schon da? Mir wird ein Update angezeigt und es scheint kein App-Update zu sein. Mal schauen.

Kommando zurück, war doch nur ein App. Sah aber anders aus.

.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten