Huawei P8 Max: Allgemeine Diskussion

  • 130 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P8 Max: Allgemeine Diskussion im Huawei Allgemein im Bereich Huawei Forum.
email.filtering

email.filtering

Guru
Hier könnt Ihr über den größeren Bruder des P8, das P8 Max, diskutieren. Das Gerät wurde ja erst unlängst zusammen mit dem P8 und dem P8 Lite in London vorgestellt, und wird wie das P8 über einen Aluminiumrahmen verfügen.
 
S

SApitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Wissen wir schon welche Frequenzen das P8 Max besitzt? Beim P8 stehen alle auf der Homepage, beim P8 Max nur das hier:
LTE (up to 300 Mbit/s DL(support intra-band contiguous Carrier Aggregation (CA), carrier network dependent) /50 Mbit/s UL)
DC-HSDPA+ (up to 42 Mbit/s DL/5.76 Mbit/s UL)
Auf Aliexpress hab ich diese Angaben gefunden:
4g: fdd LTE 1800/2100/2600
Danke

Stephan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
email.filtering

email.filtering

Guru
Wenn das zutrifft, werden das Gerät aber zahlreiche in Deutschland lebende Interessenten wohl nicht kaufen, weil das 800 MHz-Band ja nicht unterstützt wird.
 
androidler1

androidler1

Stammgast
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass das Max genau dieselben LTE-Frequenzen abdeckt wie das P8, mit dem Unterschied, dass das Max LTE CAT. 6 kann.
 
S

steffen68ffm

Erfahrenes Mitglied
Habe es mir mal auf karton ausgeschnitten und ich liebe die Grösse jetzt schon. Denke auch, dass der Preis schnell fallen wird, weil wenige diese Grösse kaufen werden.
 
djgholum

djgholum

Erfahrenes Mitglied
[Wenn das zutrifft, werden das Gerät aber zahlreiche in Deutschland lebende Interessenten wohl nicht kaufen, weil das 800 MHz-Band ja nicht unterstützt wird./quote]


Hallo,
bitte siehe hier:
Huawei P8 And P8max Unveiled: Ultra-Slim Flagships With Advanced Camera Features, Long Battery Life

The Huawei P8max "Standard" with 32 GB of storage will cost 549 euro and arrive in Titanium Grey and Mystic Champagne, while the Premium model with 64 GB of storage will cost 649 euro and come in Titanium Grey and Prestige Gold. The two devices will soon be available, initially in more than 30 countries including China, Columbia, France, Germany :winki::smile:, Mexico, Spain, South Africa, Turkey, UAE and the United Kingdom, with a global (100 countries) rollout a month later.

wir sollen noch warten, aber wie lange, weißt jemand vielleicht?
 
S

SApitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Was hat das mit den 800MHz zu tun?

Nur weil es nach Deutschland kommt muß es nicht 800MHz können.
 
androidler1

androidler1

Stammgast
Sowohl das P8 als auch das P8 Lite können mit 800Mhz funken, deshalb gehen ich mal davon aus, dass auch das Max das Band20 unterstützen wird.
 
jwg

jwg

Ambitioniertes Mitglied
Habe mich jetzt mal mit dem Stand momentan des P-8 MAX schlau gemacht. Ich wollte ja erst das P-8 haben, aber in DE wird dieses vorerst nur mit dem Kirin 930 ausgeliefert mit 16 GB ROM und 3 GB RAM. Etwa Mitte Mai.

Da erscheint mir der Brocken P-8 MAX schon interessanter, obwohl ich wohl etwas länger auf die Auslieferung warten müsste. Das Gerät ist jetzt vorbestellbar bei Notebooksbilliger.

Kirin 935 / 32 GB ROM / 3 GB RAM / WLan ac / LTE Cat-6 mit 800/1800/2100/2600 MHZ. Allerdings nur eine Nano Sim Karte plus SD Karte.

Ich bin mir nicht sicher, aber es scheint als ob man bei Huawei die HD-Voice (VoLTE) Gesprächsqualität im 4G / LTE Netz noch nicht nutzen kann.

Trotzdem, soll mich nicht vom Kauf abhalten.
 
K

kajos01

Gast
Ich warte (hoffentlich nicht vergebens) definitiv auf die 64GB Variante!!

Ein Fehlen des 800 MHz-Bandes wäre "nicht optimal", aber kein K.O. Kriterium, weil eine entsprechend aufpreispflichtige Option von mir sowieso nicht angedacht...

Für jedwede konkrete Vorbestellungs-/Erscheinungshinweise wäre ich dankbar!
 
jwg

jwg

Ambitioniertes Mitglied
Grundsätzlich ist zur LTE 800 MHz Frequenz zu sagen : jeder Provider ( Telekom / Vodafone / O2-Telefonica ) haben bei der Versteigerung der LTE Frequenzen viel Geld gezahlt. Dabei handelt es sich um die Frequenzen 800 / 1800 / 2600

Ein Smartphone mit LTE wird von den Providern nicht akzeptiert von den verschiedenen Smartphone Herstellern ohne LTE 800 in DE !!

Deswegen kann man sicher sein, jedes LTE-Smartphone für den deutschen Markt hat auch LTE 800. Dies ist die Brot-und-Butter Frequenz für alle Provider, womit richtig Geld verdient wird.

Die LTE 800 Frequenz hat sehr gravierende Vorteile : grössere Reichweite und deswegen weniger Funkmasten, ausserdem bessere Verbindung in Gebäuden. Die Geschwindigkeit liegt max. bei etwa 50-75-100 MB/s

Wenn jemand einen Tarif mit nur UMTS /GSM hat ( z. Bsp. Aldi ), dann benötigt er im Moment die LTE Frequenz nicht, aber man muss dabei immer schon etwas nach vorn blicken, denn beim Wiederverkauf achtet ein möglicher Käufer darauf, dass das Smartphone auch LTE hat, und zwar alle drei LTE Frequenzen für DE. Sollte dies nicht der Fall sein, dann gibt es für so ein Telefon kaum Geld beim Wiederverkauf.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:42 Uhr wurde um 16:57 Uhr ergänzt:

Das Huawei P-8 MAX wird es in DE nicht mit 64 GB ROM geben. Jedenfalls vorerst nicht.

In DE wird das P-8 MAX mit 32 GB ROM angeboten.

Man kann es aber in China bestellen, dort ist es im Angebot (Vorbestellung). Aber dann kommt dieses Huawei P-8 MAX / 64 GB ROM ohne die LTE Frequenz 800 MHz.

Dafür bekommt man aber die Möglichkeit zwei Sim Karten zu benutzen.

Also, für mich persönlich ist das nichts. Die LTE Frequenz 800 ist für mich wichtig. Deshalb warte ich auf das P-8 MAX DE Modell.
 
androidler1

androidler1

Stammgast
Das kommt doch ab Juni bei uns, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.
 
K

kajos01

Gast
@jwg
schön ausführlich (was aber allgemein bekannt sein dürfte...;)
Für mich trotzdem noch auf unbestimmte Zeit deutlich zu teuer (LTE)!
In die Zukunft schau' ich diesbzgl. nicht beim Smartphonekauf, da wohl ziemlich sinnentleert -
wenn man nicht gerade jedes Jahr (oder sogar kürzer) ein neues erwirbt.

Derzeit habe ich "gezwungenermaßen" immer noch das Note1 32GB
Mein nächstes soll def. ein größeres, in erster Linie breitere Display haben!
Das Note1 liegt mit seinen praktischeren 16/10 trotz "nur" 5,3" exakt bei der selben Breite des Nexus6 -> 83mm
(Note2 - 4 sind sogar schmaler geworden:(
Ich hatte bereits das Mediaped X2 32GB bei Amazon vorbestellt, das Max ist von der Hardware aber deutlich potenter, dazu eben auch als 64GB Version geplant - daher erstmalwieder abbestellt!
 
S

SApitz

Fortgeschrittenes Mitglied
steffen68ffm schrieb:
Habe es mir mal auf karton ausgeschnitten und ich liebe die Grösse jetzt schon.
Hast Du Dir auch schon eine Herrenhandtasche besorgt?

Wie willst Du so ein riesen Smartphone mit Dir rumschleppen, in die Hosentasche wird das wohl nicht mehr passen.

Stephan
 
K

kajos01

Gast
Da das Mediaped X1 in eine "normal-große" Hosentasche durchaus paßt (wie auch hier im Forum mehrfach bestätigt), dürfte es beim kompakteren Max noch problemloser sein.

Diese "Spitze" ist daher wohl ehr überflüssig...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

SApitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Das war schon ernst gemeint, da wenn ich so ein großes Smartphone selbst in der Jackeninnentasche trage es beim nach vorne beugen rausfallen würde.

Interessiere mich selber für das Gerät, deshalb die Frage.

In der Hosentasche würde es schon beim Treppensteigen stören.
 
K

kajos01

Gast
Nicht "es" sondern Dich!!

Du redest von Dir und Deinen Erfahrungen!

Andere können abweichende gemacht haben, z.B. ich! :cool:

Ich kann Deine Erfahrungen so nicht bestätigen, daher würde Ich nie derart verallgemeinern, schon gar nicht auf Nachfrage auch noch stur verallgemeinernd bekräftigen!

Auf der anderen Seite empfinde ich keinerlei Bedarf, es in Fragen zu stellen, wenn jemand mit einem derartigen Phone in der Hosentasche "nicht leben kann"!
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Ich denke, hier hat keiner irgendwas böse gemeint ...
Also werden wir bitte - BEVOR - es ausartet, ganz friedlich weiter diskutieren ;)
Zu schönes Wetter, um sich aufzuregen ;)
 
S

steffen68ffm

Erfahrenes Mitglied
Also der ausgeschnittene karton passt wunderbar in die Hosentasche. Und endlich wieder ein Phone, bei dem ich draussen auch mal wieder was ohne lesebrille erkenne.
so hat jeder seine eignen kriterien.
Beim Flex mit 6 Zoll konnte ich bei grosser Schrift wunderbar ohne brille alles erkennen, beim G3 jetzt nicht mehr.
Deshalb nützt mir als jemande der eine lesebrille braucht und sein handy viel im Freien benutzt, ein Riesendisplay mehr als Auflösung, prozessor....
 
Ähnliche Themen - Huawei P8 Max: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
0
0
2