Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bekommt das G700 ein Update auf 4.3 oder 4.4?

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bekommt das G700 ein Update auf 4.3 oder 4.4? im Huawei Ascend G700 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
J

Jubelbube

Neues Mitglied
Hallo, ich würde mich freuen, wenn mir jemand eine Einschätzung geben könnte.

Das G700 hat ja ´nur´ Android 4.2.1. Aber erst ab 4.3 kann man Apps in ihren Rechten individuell verwalten (es geht mir speziell um Rechte für Inet-Zugriff.)

Ne Alternative wäre ja der Einsatz einer Firewall, die aber zur App-Restriktion ein geroutetes Handy voraussetzt. Einen Root wollte ich mir aber vorerst ersparen.

Darum die Frage: Wann wäre Eurer praktischen Erfahrung nach mit einem Update auf 4.3 oder gar 4.4. zu rechnen ?
Eher Januar 2014 ?
Oder erst Juni 2014 ?
Oder wäre es sogar denkbar, dass das G700 gar kein Update erhält ?
Oder ist mindestens EIN Update immer drin ?

Vielen Dank!
 
G

Gast7007

Gast
Hallo,

da solltest du besser mal bei Mediatek nach fragen.

Aber Januar 2014 sicher nicht. Was hast du gegen rooten?

Gruß :) Isa
 
BigBug

BigBug

Experte
Glaskugel raushol...
... hmmm... nee, alles nur Nebel...
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Hat das G700 nicht einen Berechtigungsmanager mit an Board oder hat Huawei den hier weggelassen?
 
J

Jubelbube

Neues Mitglied
isabella-herzchen schrieb:
Was hast du gegen rooten?
Das Risiko des Brickens. ;)
Ich will zumindest beim Thema Smartphone einfach nur die Technik NUTZEN ohne zeitaufwändiges (wenngleich interessantes) rumbasteln. Sonst komme ich zu nichts mehr. ;)


reraiseace schrieb:
Hat das G700 nicht einen Berechtigungsmanager mit an Board oder hat Huawei den hier weggelassen?
Na, das ist ja mal n Ansatz! Werde mich mal auf die Suche machen. :)

Aber da das G700 ja schon ne "Lite"-Version ihres Emotion-Dingsda eingesetzt haben, und selbst der Profilmanager fehlt, mache ich mir erstmal keine große Hoffnung.
Aber n Versuch ist es wert.

Vielen Dank! :)

___________
Nachtrag:

Blöd. Tatsächlich ist es so, dass der Berechtigungsmanager nicht an Bord ist.
Und es soll wohl auch nichts bringen, dass Teil von nem anderen Huawei-Modell zu "importieren".
Mmh...
Also ab und zu mal weitersuchen...
 
Zuletzt bearbeitet:
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Okay, das ist jetzt blöd. Dann wirst du am Rooten nicht vorbeikommen. Ein Update auf 4.3 wird wohl so schnell nicht erscheinen. Mal ganz davon abgesehen, wenn auf dem G700 wirklich nur EMUI-Lite drauf ist, dann verdeutlicht das in meinen Augen auch, wie viel Interesse Huawei an dem Gerät hat.

Selbst wenn du dein G700 rootest erleidest du dadurch keinen Gewährleistungs- oder Garantieverlust. Außer du schaffst es dein Gerät zu übertakten und die CPU zu grillen XD Root-Anleitung findest du hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...536/aktivierung-des-root-accounts.487323.html
 
J

Jubelbube

Neues Mitglied
reraiseace schrieb:
Ein Update auf 4.3 wird wohl so schnell nicht erscheinen. Mal ganz davon abgesehen, wenn auf dem G700 wirklich nur EMUI-Lite drauf ist, dann verdeutlicht das in meinen Augen auch, wie viel Interesse Huawei an dem Gerät hat.
Ja, das irritiert irgendwie. Angesichts des Huawei Produkt-Portfolis nen propietären Launcher zu beschneiden, der marketingtechnisch eh nichts bewirkt und Huawei auch nix kostet - nicht zu begreifen.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich ganz viele das G700 kaufen, und Huawei dann diesem Erfolgsmodell eine schöne Produktpflege beschert.


reraiseace schrieb:
Vielen Dank für diesen tollen Service, mich auf das richtige Gleis zu schieben! Eigentlich könnte ich mich jetzt an den Root machen und meine Probleme wären vom Tisch.

Nur ... mmh... ich warte noch etwas auf ein paar positive Erfahrungsberichte. Irgendwie ...
Aber bitte keine falschen Schlüsse ziehen! Ich bin ein knallharter Draufgänger! So n Root wäre n Klacks für mich! Das musst Du mir glauben !!!

Äh ...
;)


Und noch ne Vermutung: Die Gewährleistung bleibt trotz Rooten imho erhalten, aber nicht die Garantie. Den letzteres ist ja was Freiwilliges vom Händler/Hersteller. Oder?

Momentan behelfe ich mir mit SRT AppGuard.
Mit dem Teil kann man die echte von Apps ehr gut verwalten, System-Apps aber ausgenommen.

Und nochmal:
Vielen Dank für den obigen Tipp!! :)
´Muss die ganze Sache erstmal auf mich wirken lassen.
 
S

SmartBeginner

Erfahrenes Mitglied
Ich find's schon betrüblich, dass das G700 noch nicht mal ein Update auf Android 4.2.2 bekommen hat, obwohl darin eine Reihe von Fehlern korrigiert wurden. Ganz im Gegensatz zum Modell G615.
 
G

Gast7007

Gast
@SmartBeginner,

MÖB!!!! Das g700 ist ein mediatek soc " kannst es auch als ein China bilig Teil" beschreiben! Nicht das das Phone schlecht wäre, aber der Hersteller der soc (Hardware) ist ja nicht Huawei sondern Mediatek, und die rücken die Source nicht raus! wierd kein update geben !!!!
 
S

SmartBeginner

Erfahrenes Mitglied
@isabella-herzchen:

Mit anderen Worten heißt das, dass man am G700 lieber nicht rumfummeln sollte, weil es dafür keine Original-Firmware von Huawei gibt?
 
G

Gast7007

Gast
@SmartBeginner,

klar kannst du am G700 rumfummel und die Firmware ist ja von Huawei.

Ich wollte damit sagen das es für den Soc von Mediatek wohl kein Update gibt.

Die Source für Android 4.3 bzw 4.4 Müsste von Mediatek kommen. Ich spreche da von den Hardware Treibern (kernel/ rill /lib´s usw) und die wird es nicht geben. Ohne das kann Huawei auch kein Update erstellen. Leider ist die source 4.2 nicht öffentlich, das ist der Grund warum es zb. kein CM gibt. Das ist der Nachteil an Mediatek :(
 
S

SmartBeginner

Erfahrenes Mitglied
@isabella-herzchen:

Naja, ist vielleicht auch nicht so schlimm, da eine neuere Android-Version möglicherweise mehr Akku saugt.

Meinst du diese Firmware? Eine andere ist mir so spontan nicht bekannt. Und die soll auch nur unter Vorbehalt auf internationalen Versionen des G700 laufen.
 
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
@SmartBeginner:

in China gibt es 3 Netzanbieter: China Unicom (das Netz entspricht dem Europäischen), China Mobile und China Telecom.
Für das P6 haben wir hier im Forum eine gute Übersicht - beim G700 ist das identisch:

https://www.android-hilfe.de/forum/huawei-ascend-p6.1160/wieviele-varianten-vom-p6-u06-u00-t00-c01-und-c00-gibt-es.453006.html

Die Firmware für das T00 Modell ist für China Telecom und funktioniert hier in Europa nicht (andere Frequenzen - siehe Übersicht beim P6).

BITTE DIE VERLINKTE FIRMWARE NICHT INSTALLIEREN!
 
G

Gast7007

Gast
@digitdia

habe ich natürlich alles schon gelesen (p6) aber natürlich laufen alle Rom´s vom g700 u00 auf dem G700 u100. Es bedarf halt dem tausch der modem.img. Da sonst die sim karte nicht erkannt wird. Es gibt auch ein update fürs u00 auf der China seite von huawei 9.3.2014. Aber immer noch 4.2.
 
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
@isa:

das was Du ausführst ist schon klar, auch dass es Updates gibt, aber es ging doch um die Firmware eines T00 Gerätes auf einem europäischen G700 - das Ergebnis wäre ein G700 mit dem nicht telefoniert werden kann (SIM wird nicht erkannt) weil die modem.img nicht passt.
Und die Firmware ist ja kein Schritt nach vorne, wie Du auch schreibst...
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Petition (Updating G700) - Other Huawei Devices - MoDaCo) Was das genau soll hab ich noch nicht erkundet .Dachte poste das mal

Der ursprüngliche Beitrag von 15:32 Uhr wurde um 15:37 Uhr ergänzt:

Das ist auch nur Wunsch denken. Als wenn das auch nur irgendein bei Huawei interessiert. Vorher hat wahrscheinlich wie immer irgendein Dev Kitkat auf das Dual Mediathek Geraet gebracht.Huawei und Updates ist wie Feuer und Eis.
 
D

daddelgreis

Gast
Wo gibt den jetzt was zu nörgeln steht doch gar nicht fest das Huawei kein Update bringen wird auf Android 4.4.

Update auf Android 4.4 für MediaTek-Prozessoren ab Ende April



Und wenn es doch so kommen sollte das Huawei dort nicht mitzieht sollte es ja laut @isabella-herzchen auch kein Problem ein Rom von einen anderen Smartfon zu Porten wenn ich sie richtig verstanden hatte. Das sollte dann auch für KitKat möglich sein.

Gruß Daddel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast7007

Gast
Hey,

von Lenovo gibts ja für Mediatek Soc´s schon 4.4 (vibe ui 1.5)

Fehlt aber fürs g700 SeLinux im Kernel.

Gruß
 
D

daddelgreis

Gast
Das ist aber ein China Rom.

Ist den SeLinux für paar erste tests von nöten den ich glaub nicht das die Systemapps vom G700 auf KK gehen würden das müsste komplett umgebaut werden bzw von der CM 11 oder von AOSP KK müssten die systemapps zum testen mit hergenommen werden.

Kann aber auch Komplett falsch liegen ich hab das G700 nicht zur verfügung.

Gruß Daddel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: