Rund um --- DLOAD & Systemwiederherstellung ---

  • 113 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rund um --- DLOAD & Systemwiederherstellung --- im Huawei Ascend Mate 7 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Dieser Thread ist dazu gedacht, Fragen und Probleme bei der System-Wiederherstellung des Mate 7 zu erörtern ...

NUR dafür - BITTE :biggrin:
 
H

Hen Ry

Lexikon
Mate 7 TL10 Premium for 3G RAM model only ! based on official B120SP03 -> Ich habe es jetzt mal riskiert, CWM, Factory Reset und die Zip drauf, Installation läuft.

Handy startet nicht war ja klar, Bootschleife.

Jetzt die andere Version -> ROM basada en oficial B120 SP07 para Mate 7 UL00 Unicom , rooteada, optimizada

Installation läuft...

Das Gleiche, Handy startet nicht war ja klar, Bootschleife.

Wo ist jetzt der Haken beim entpacken, "encrypt?".

Problem: Hatte zwei Backups mit CWM erstellt, eins als es neu war und eins bevor ich die beiden ROM's installieren wollte.

Beim Restore kommt jetzt ein Fehler: Restoring boot image und system ok, bei Data -> Error while restoring /data!, das bei beiden Backups?
:cursing:

Musste Factory Reset machen, jetzt fehlt das "Angepasste Version CUSTC432D120SP04"

Flashe jetzt die "B120SP04" drauf...
 
H

Hen Ry

Lexikon
Das Problem ist die Zip läßt sich nicht auf dem PC entpacken, lese bitte mal weiter oben.

Ich wollte sie nicht wirklich installieren nur schauen ob dies funktionert, da sie sich ja auf dem PC nur öffnen aber nicht entpacken lassen.
 
H

Hen Ry

Lexikon
warum gehen die Backups nicht mehr?
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Gute Frage .. hatte ich auch schon, daher habe ich mindestens 3 Backups und den dload-Ordner auf SD-Karte und extCard ;)
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Datenpartition verschieden, hatte ja ne andere FW geflasht? Sollte sich ja bei 16 und 32 GB unterscheiden.
 
H

Hen Ry

Lexikon
habe dload-Ordner auf SD-Karte, aber ich bekomme das Update nicht hin,
Update über das M7 -> CWM startet und mit Power + laut + leise geht es auch nicht?

Der ursprüngliche Beitrag von 22:30 Uhr wurde um 22:32 Uhr ergänzt:

fooox1 schrieb:
Datenpartition verschieden, hatte ja ne andere FW geflasht? Sollte sich ja bei 16 und 32 GB unterscheiden.
Also habe ich mit dem falschen ROM die Partition geändert, was nun?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Sollte sich ja mit dload wieder hinbiegen lassen. Dabei wird das System ja neu geschrieben. Wenn du CWM drauf hast, dann mal Factory Reset, Cache und Delvik wipen und dann Power off und dann noch mal mit dload versuchen.
 
H

Hen Ry

Lexikon
habe dload-Ordner auf SD-Karte, aber ich bekomme das Update nicht hin,
Update über das M7 -> CWM startet und mit Power + laut + leise geht es auch nicht?

leere kleinere SD Karte nehmen, jetzt 64GB und schon einiges drauf?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Kann nicht schaden. Empfehlen ja meist 2GB Karten zum flashen. Hast du den dload schon mal benutzt, nicht das da was nicht stimmt(Größe etc)?
Das Problem ist, bei dload flash wird kein Reset gemacht. Das behebt dann auch nicht den Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Erst Vol+ & Vol- zusammen, erst kurz danach Power drücken, nicht alle gleichzeitig ...
Probiere das mal, bei mir ging es ...
 
H

Hen Ry

Lexikon
Lag wohl an der Karte, jetzt muss der Akku noch geladen werden, voll geladen?

Wird wohl dann erst morgen.

Nachdem das System neu geschrieben ist müsste mein Backup wieder funktionieren, oder?

Der ursprüngliche Beitrag von 22:49 Uhr wurde um 22:51 Uhr ergänzt:

Für diese Problematik müsste ein neuer Thread her oder gibt es den schon?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Zur Not kannst du vorher noch einen Hard Reset machen. Power+Vol laut gedrückt halten, bis es reagiert.

Muß sich erst noch einschleifen. Kommt dann alles mit der Zeit. Ich brauche auch noch etwas Geduld, bis mein kleines:)biggrin:) schwarzes eintrifft.
 
H

Hen Ry

Lexikon
Shuya schreibt "vorher den stock recovery flashen"?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Also vom P6 her war das nicht nötig, da konnte man gleich mit dload drüber bügeln. Kann aber beim Mate anders sein. Ich brauche das Teil endlich, so macht das keinen Spaß.
 
H

Hen Ry

Lexikon
Update läuft mit Ladekabel, weiß nicht wie voll der Akku ist, habe es einfach paarmal probiert. Vor kam immer Batterie laden.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Dann hoffen wir mal das beste.
 
H

Hen Ry

Lexikon
Alles bestens, versuche jetzt meine Backup wieder herzustellen...
boot image ok
system ok
data error

also nochmal alles neu und die Backups vergessen
 
M

moorhuhn007

Neues Mitglied
wenn ich die Firmenware installiere ist das wirklich alles auf null?
auch der Bootloader wieder gelookt?
Hat das schon mal einer probiert?
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Der Bootloader bleibt offen, den müsste man aber auch wieder schließen können.
Ich schätze mal - weiß es aber nicht - wie in Shuya's Anleitung zum öffnen des Bootloaders dann statt 'unlock' nur 'lock' schreiben...
Ohne Gewähr ;)