Der Speicherplatz wird knapp

  • 61 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Speicherplatz wird knapp im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
D

Dirk74

Ambitioniertes Mitglied
Es scheint wirklich mit GPS-daten zusammenzuhängen. Nur wie kriegt man die weg ohne das P1 gleich zu rooten?
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

hab das mit dem Speicher auch. Habe jetzt das Teil gerooted und die Logs gelöscht.
Nur bekomme ich die xml nicht geändert/überschrieben.
Jedweder Versuch, /system als rw zu mounten schlugen fehl.
Weder der ES-Explorer, noch per ADB von Windows aus lassen ein remount mit rw zu:

Code:
255|root@android:/ # mount | grep system
mount | grep system
/dev/block/platform/omap/omap_hsmmc.1/by-name/system /system ext4 ro,relatime,barrier=1,data=ordered 0 0
root@android:/ # mount -o rw,remount /dev/block/platform/omap/omap_hsmmc.1/by-name/system /system
platform/omap/omap_hsmmc.1/by-name/system /system                             <
mount: Read-only file system
255|root@android:/ #
jemand ne Idee?
 
vetzki

vetzki

Guru
Sollte eigentlich so klappen?
probier mal:
mount -wo remount /system /system
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Nö, mag er nicht...

Code:
root@android:/ # mount -wo remount /system /system
mount -wo remount /system /system
mount: Read-only file system
255|root@android:/ #
:-(
 
vetzki

vetzki

Guru
Welche Rom Version hast du denn drauf?
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

reboot tut gut... war wohl etwas verwirrt das arme P1.
Konnte jetzt mit

mount -wo remount /system /system

/system als RW mounten.

Danke!
 
vetzki

vetzki

Guru
:D. Vll. lags warmen wetter.
 
T

TerenceSkill

Fortgeschrittenes Mitglied
Dirk74 schrieb:
Es scheint wirklich mit GPS-daten zusammenzuhängen. Nur wie kriegt man die weg ohne das P1 gleich zu rooten?
Das geht meineserachtens nur indem du einen hardreset machst, sprich das telefon in den auslieferungszustand versetzt. Das ist allerdings auf dauer ne blöde lösung jedesmal das tel neu zu machen. Ich empfehle dir das tel zu rooten um dauerhaft ruhe zu haben.

LG

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
Oder das nächste Update abwarten oder die chinesische B601 installieren...
 
D

Dirk74

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe es jetzt gerootet. Die Daten konnte ich löschen, aber für die Änderung der Konfigurationsdatei kriege ich den Schreibschutz nicht weg.
 
Mufflon

Mufflon

Stammgast
Da hilft wohl nur einmal ausschalten, warten, einschalten und dann hast du eine kurze Zeitspanne, wo es funktioniert. Ist bei mir leider auch immer noch so.

Bye, Klaus
 
H

huawei76

Stammgast
Hallo, hab mit jetzt auch ein P1 bestellt und möchte auf JB Updaten, meine Frage ist jetzt ist das Problem mit dem GPS logfile auch mit der Chinesischen Firmware B601 oder nur mit der deutschen B315?
 
D

Dirk74

Ambitioniertes Mitglied
*** schrieb:
Hallo, hab mit jetzt auch ein P1 bestellt und möchte auf JB Updaten, meine Frage ist jetzt ist das Problem mit dem GPS logfile auch mit der Chinesischen Firmware B601 oder nur mit der deutschen B315?
Das würde mich auch mal interessieren.
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

heute wieder die Meldung bekommen, dass der Speicher knapp sei.
Ins /system/gps geschaut und 1.2GB GPS-Logs vorgefunden. Dabei habe ich doch die Config geändert - glaub ich zumindest.
Mal in Ruhe am WE drauf gucken. Hab mir aktuell einfach durch löschen der Logs wieder Luft verschafft. (Root vorausgesetzt)
 
H

huawei76

Stammgast
Kann keiner was dazu sagen der die b601 drauf hat?
 
T

TerenceSkill

Fortgeschrittenes Mitglied
da die sache eher eine kleinigkeit ist würde ich einfach die rom flashen und dann gucken? mit einer älteren beta hatte ich allerdings die gleichen probleme.
 
F

fritte78

Ambitioniertes Mitglied
Und was macht einer wie ich der noch nie was mit roms und flashen am hut hatte?
Habe gerade nich das Update hin bekommen und nun so ein Mist.
Dreh am rad, brauche die Kiste beruflich und vorgestern hatte ich das Problem das mal eben nix mehr ging und ich erst einmal 1/2 stunde in Leipzig stand und mein Handy rebooten muste um wenigstens noch nen Hotel zu bekommen.
Ist echt ätzend wenn man abends nach 14 std. arbeit sich um so einen kram kümmern muß um weningstens irgenwo pennen zu dürfen.
 
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
Um helfen zu können brauchen wir ein paar Angaben:
Welches ROM hast Du installiert, welches Update willst Du haben, wie lautet die Fehlermeldung?

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
F

fritte78

Ambitioniertes Mitglied
4.1.1 habe ich aufgespielt von der Huawei seite.
kernel 3.0.31
Habe jetzt glaub ich mit file expert Manager die GPs umgeschrieben, ok.
Problem jetzt ist noch ich bin zu blöde die Gps daten zu löschen.
Denn jetzt kommts, ich weiß nicht wo und womit ich suchen muß.
Ich glaub ich werde alt oder beschäftige mich einfach zu wenig mit dieser Technik.
Mein Problem ich habe nur 7 programme installiert und noch ganze 14mb frei.
Vorgestern war es so schlimm da konnte ich nicht ein mal mehr tel.
 
B

blueghost23

Neues Mitglied
unter /data/gps/log sind die ganzen textdateien, die können alle weg.

https://www.android-hilfe.de/forum/...9/fix-fuer-gps-log-problem.387301-page-2.html Seite 4 habe ich nochmal eine Anleitung fürs P1 mit JB hinterlegt, da ich mich auch stundenlang mit dem Verändern der xml rumgeschlagen habe.

In Kurzform: gpsconfig.xml in einen anderen ordner kopieren oder wenn direkt nach dem neuestart des Handys dann im selben ordner /system/etc eine kopie anlegen. Die Kopie auf "false" abändern. Dann die Original-Datei löschen und die Kopie der Datei umbenennen, so dass sie den Namen der Original-Datei erhält. Falls irgendwo zwischendurch kein ändern möglich ist, Handy nochmal neustarten, um wieder Zugriff zu erhalten.

Fragwürdig ist, warum diese Lösung nicht vom Hersteller angeboten wird in form eines patches. Innerhalb 1 Tages ist der Speicher bei ständigem GPS-Betrieb voll. Welcher Normal-User will sich mit rooten und fixen beschäftigen...

Ergänzung: ich habe jetzt seit 2 Tagen keine logs mehr. Es wird zwar dennoch irgendwo Speicher verbraucht, aber nicht mehr so massiv wie vorher. Ich komme jetzt auf 270 MB internen freien Speicher.

Bitte nach der Änderung der gpsconfig und einem neustart des Handys nochmal per textviewer in die gpsconfig reinschauen, ob da immernoch false steht, um sicher zu gehen, dass wirklich keine logs mehr gespeichert werden.
 
Zuletzt bearbeitet: