Aktivierung des Root-Accounts

  • 225 Antworten
  • Neuster Beitrag
EinSusel

EinSusel

Neues Mitglied
Häääääääääääääääääää ??????? O.o naja noch hab ich die firmware nicht geändert weil ich nicht direkt weiss wie das beim Huawei Y530 funktioniert hatte damals n HTC ist halt großer Unterschied ^^ nja und wie das mit dem Rooten bzw backup geht weiss ich ja dank euch jetzt =) aber ich hab immer noch 179 statt 189 drauf wie muss ich jetzt weiter verfahren =?
 
Zuletzt bearbeitet:
Old_Män

Old_Män

Experte
Naja,für Android Update benötigst du kein Root wenn es von Huawei kommt.
Versuche doch erst mal einen anderen Launcher bevor du eine CustomROM flashst,
zum Beispiel den Nova Launcher,Apex Launcher.......https://play.google.com/store/search?q=launcher for android&c=apps&hl=de
Ich habe keine CustomROM für das Y530 gefunden.
Alternative ist du "räumst" deine StockROM auf zB.: mit Link2SD.
Aber Achtung:Bevor du eine Systemanwendung löscht mache ein Backup mit CWM.
Schreibe Backup,lösche 1 App/Anwendung,teste mal dein Smartphone 24 Std. und dann die nächste.
Zum testen kannst du vor dem löschen auch die App Einfrieren und wenn das Gerät "spinnt" wieder Auftauen.
Wichtig ist nur das du ein Nandroid/Backup von der Ursprungs StockROM hast falls was schief geht.
 
EinSusel

EinSusel

Neues Mitglied
Okii ich danke dir vielmals Katy =) ES KLAPPT !!! =)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

juplaylp

Neues Mitglied
Braucht man ZWINNGEND SuperSU als SU anwendung? Oder kann man auch eine andere SU-anwendung verwenden(habe bessere erfahrungen mit ChainsDD's Superuser gemacht)?;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Old_Män

Old_Män

Experte
´tschuldige die späte Antwort:
Probiere es aus,ich denke es wird funktionieren.
 
Oben Unten