Telefonlautsprecher Defekt - Erfahrungsbericht

  • 114 Antworten
  • Neuster Beitrag
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Erstaunlich was ihr so für Probleme mit dem X3 habt. Hab meines seit Okt. 2011, einige hundert mal geflasht, auf den Poden ist der Pursche auch schon paar mal gefallen, aber alles läuft noch wie es soll (möglicherweise 2-3 defekte Blöcke im Flashspeicher, aber hat bisher zu keinen Aussetzern geführt).
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Threadstarter
Da müsste ich mal meinen Kollegen fragen was er die ganze Zeit damit macht :flapper:

Bei mir hat das Ding nie Mucken gemacht, nur halt als der Telefonlautsprecher einmal defekt war.
 
ElTonno

ElTonno

Experte
auf den Poden ist der Pursche auch schon paar mal gefallen
xD, Brian lässt grüßen!!

P.S.: genau wie bei Time_Bandit, nie Probleme gehabt.
 
MegaTheLance

MegaTheLance

Stammgast
Bis zu meinen Wasserschaden, war auch alles ok bei mir.
(Dezember 2011 gekauft)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Threadstarter
Wird in den Startpost mit aufgenommen, danke ;)
 
U

Ungewiss

Stammgast
Mich hats auch erwischt. Ich werde bei Gelegenheit den Lautsprecher mal nachlöten, ansonsten evtl. tauschen oder eben ein neues Gerät suchen..
 
U

Ungewiss

Stammgast
Nach dem Reinigen diverser Kontaktstellen und nachlöten so mancher Beinchen funktioniert der Näherungssensor erstmalig xD

Lautsprecher funktioniere wieder ein paar Tage, und ist jetzt wieder ruhig.

Naja, nutze eh schon länger wieder mein altes Tastenhandy, das kommt auch wunderbar mit Exchangesync etc. klar.

Sollte ich mir mal wieder ein Smartphone kaufen, dann nur noch mit richtiger Tastatur. Läuft also wohl auf nen Blackberry hinaus ;)

Edit: und gerade jetzt ist mir vermutlich aufgefallen, was an dem Flexband kaputt ist - ok, Lötkolben darf nochmal xD
 
G

gt@

Gast
Wenn du Erfolg haben solltest, kannst du ja mal ein bebildertes Tutorial davon machen und ins Forum einstellen, ich bin sicher, dass es einige Leute interessieren würde - gerade die, deren X3 mittlerweile aus der Garantiezeit raus ist.
 
U

Ungewiss

Stammgast
Der Lautsprecher geht wieder, aber das war nur Pest gegen Cholera getauscht. Jetzt funktioniert der Ein/Aus-Schalter nicht mehr richtig und drückt sich teilweise selbst :D
 
F

fuzzy99

Neues Mitglied
So, jetzt bin ich auch dran.
Auch bei meinem bei Lidl gekauften Huawei Ideos X3 (U8510) ist der Lautsprecher kaputt.
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Es schaut ganz danach aus, als ob mich dieses Problem (der "Telefonhörer" ist tot, das Telefonieren geht nur noch im "Gheto-Blaster-Modus") nun nach Jahren ebenfalls ereilt hat.

Wie kann ich feststellen ob das wirklich ein Hardware-Defekt ist?

Was gibt es für Workarounds?
Gibt es Repataturanleitungen?

P.S.

Vielleicht brauche ich halt nur ein neues "Schmarrophon"
(Oder soll ich noch auf Android 7.0 warten ;-) )
 
S

steve8x8

Stammgast
Funktioniert es mit einem Headset? Wenn ja, dann hat es vielleicht doch nur die Klinkenbuchse erwischt.
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Also mit Headset klingelt es in meinem Ohrhörer.
Ohne Headset klingelt erst mal nichts. Erst wenn ich auf "Lautsprecher" tippe und diese Taste dann mit einem grünen Streifen versehen ist, klingelt es wieder.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Stonaged schrieb:
Vielleicht brauche ich halt nur ein neues "Schmarrophon"
(Oder soll ich noch auf Android 7.0 warten ;-) )
Kommt halt auch darauf an, was du so von dem Teil erwartest. Da das X3 (bin selber noch Besitzer eines intakten(!) ;)) nunmal leicht veraltet ist und es deutlich besseres für 50 Mücken gibt, wäre vielleicht ein Wechsel keine schlechte Idee...
 
Oben Unten