Telefonlautsprecher Defekt - Erfahrungsbericht

  • 114 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

Adamantius

Neues Mitglied
Also, nachdem mir der email Support nicht weiterhelfen konnte (Antwort war nur das ich mich damit an den Telefon-Support wenden sollte) habe ich bei denen angerufen.
Ergebnis:
Auch ohne Rechnung kein Problem, einfach IMEI angeben. Sie haben mir sogar ein DHL Versandschein zu geschickt per mail.

Also alles ganz simpel... bin begeistert...
 
U

urberliner

Neues Mitglied
Bis ich diesen Thread hier entdeckt habe hatte ich mich schon fast mit der Lautsprecher-Funktion angefreudet. Dann die Hotline angerufen,

2 Jahre Garantie

Der Typ an der Hotline meinte lieber auf Original-Rom und Bootloader zurück stellen.

Gratis DHL-Retourenlabel - am 22. abgeschickt. heute am 30.11. wieder da.
Gerät wurde ausgetauscht. Meines sah nach einem Jahr schon etwas mitgenommen aus. Service hat super funktioniert.
 
N

Nigge

Neues Mitglied
urberliner schrieb:
Bis ich diesen Thread hier entdeckt habe hatte ich mich schon fast mit der Lautsprecher-Funktion angefreudet. Dann die Hotline angerufen,

2 Jahre Garantie

Der Typ an der Hotline meinte lieber auf Original-Rom und Bootloader zurück stellen.

Gratis DHL-Retourenlabel - am 22. abgeschickt. heute am 30.11. wieder da.
Gerät wurde ausgetauscht. Meines sah nach einem Jahr schon etwas mitgenommen aus. Service hat super funktioniert.
Kannst du mal bitte die Nummer der Hotline posten?
Hast du nur das Handy ohne Akku und Ladegerät verschickt?
Danke !!
cya NIGGE :D
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Threadstarter
Hab die Nummer mal im Startpost hinzugefügt und eine kleine Anleitung was zu tun ist wenn man den Defekt hat ;)
 
MegaTheLance

MegaTheLance

Stammgast
Habe mein x3 schon seit Weihnachten 11 und hatte einmal ein Problem. Handy startete nur noch in den cwm.hatte dann das Handy eingeschickt und bekam ein repariertes huawei ideos x3 zurück :D

Gesendet von meinem U8510 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

snowclone

Neues Mitglied
Hatte mein X3 ebenfalls eingeschickt wegen dem bekannten Displayproblem
bei kälterten Temperaturen hatte diese bereits bei 5 - 10 Grad Außentemperaturen, erst Kontakt zu ECC ESC per Kontaktformular aufgenommen, daraufhin sollte ich anrufen (Kaufbeleg + IMEI + Seriennummer bereithalten)einem Mitarbeiter das ganze geschildert sofort per Email DHL Retourenschein bekommen am nächsten Tag das X3 zu DHL gebracht momentane Bearbeitungszeit ca. 7-10 Tage. Das X3 befindet sich momentan bei DHL und in der Auslieferung an mich.

Information:
Sehr geehrte Damen und Herren, dieses Gerät haben wir im Rahmen der Garantieleistung repariert. Es wurde ein Softwareupdate durchgeführt.


ENO Service Center, ECC-ESC International GmbH : : ecc-esc.de

Telefon 05921/877-680
 
K

Kandaules

Experte
gt@ schrieb:
Merkwürdiger Effekt ist aufgetreten:
Habe zufällig beim erneuten Testen während des Anrufs (ohne Ton im Hörer) die An-/Aus-Taste gedrückt und auf einmal tats der Hörer wieder ganz kurz. Mehrmals gedrückt und es funktionierte wieder für einige Zeit. Ist keine Dauerlösung aber tut's wohl.
Mein Lautsprecher streikt auch - Jedoch gibt er tatsächlich wieder ein Lebenszeichen von sich, wenn man währen des Gesprächs die EIN/AUS-Taste gedrückt hält. Komisch! Ist es defekt und sollte ingeschickt werden? Das X3 ist vom LIDL aus der September-Aktion 2011.

Gruß, Kandaules
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Threadstarter
Kandaules schrieb:
Ist es defekt und sollte ingeschickt werden?
Hi,

ja, in dsiesem Umfang treten hier die meisten Fehler mit dem Lautsprecher auf. Er wird also defekt sein. Ich empfehle dir, es einzuschicken.
 
K

Kandaules

Experte
Danke für deine Antwort.

Bei Huawei direkt oder beim Reparatur-Service "ECC ESC International GmbH"?
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Threadstarter
Ruf am besten bei der Nummer im Startpost an, da wird dir alles erklärt :)

Gerockt mit meinem One V mit MyONEv 5.0 ROM
 
U

Ungewiss

Stammgast
Megathelance schrieb:
Habe mein x3 schon seit Weihnachten 11 und hatte einmal ein Problem. Handy startete nur noch in den cwm.hatte dann das Handy eingeschickt und bekam ein repariertes huawei ideos x3 zurück :D

Gesendet von meinem U8510 mit der Android-Hilfe.de App
War also deine Schuld, weil Softwarefehler. Das Einspielen des offiziellen Updates hätte wohl geholfen.

Durch solche Aktionen werden solche Geräte eben immer deutlich mehr kosten, als nötig. Andere Hersteller hätten dir sicherlich die Garantie verweigert ;)
 
B

bluesbird

Ambitioniertes Mitglied
So, extra dafür angemeldet um euch das mal zu verklickern:

Handy mit Fehlerbeschreibung (Angestellte am Telefon erwähnte bereits sei ein häufiger Fehler mit dem defekten Hörer) eingesendet, nach einer guten Woche kam es zurück - und zwar unrepariert!!! Angeblich repariert worden und der Qualitätskontrolle-Sticker klebte auch drauf. Aber nichts - der gleiche Defekt vorhanden unverändert - es ging keine Sekunde! 2 Leute waren im Raum. Nicht mal irgendwie vorher etwa neu installiert oder dergleichen. Über Lautsprecher ging es natürlich.
Das ist SOWAS von "dreist"...jetzt geht diese sch.. mit anrufen und verpacken und ab zur Post, weiter mit Ersatzhandy rumlaufen von vorne los!
 
K

Kandaules

Experte
So, mich hat es nun auch erwischt - der Lautsprecher in der Hörmuschel ist defekt. Hatte das X3 letztes Jahr im September bei LIDL erworben. Einen Rücksendeaufkleber habe ich von Huawei bzw. ecc-esc bereits erhalten.

Was muss ich alles einschicken bzw. nicht einschicken? Darüber wurde ich nicht aufgeklärt.

SIM-Karte wird herausgenommen. Der Akku auch? Wie schaut es mit Ladegerät, Bedienungsanleitung usw. aus?

Danke & Gruß, Kandaules
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Hättest du den allerersten Post gelesen, hättest du deine Antwort. o.ô
 
K

Kandaules

Experte
MorphX schrieb:
Hättest du den allerersten Post gelesen, hättest du deine Antwort. o.ô
Danke für deine Antwort. Allerdings ist dort nicht erwähnt ob man Netzteil usw. miteinsenden muss. Ich gehe nach dem lesen der ganzen Posts ja fast schon davon aus, dass das Gerät komplett ausgetauscht wird.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Nur das Telefon selbst, ohne Akku, ohne SIM, ohne SD.
 
K

Kandaules

Experte
alles klar - DANKE
 
F

fliegentöter

Gast
Hmm hab leider kein neues Gerät erhalten, nur die Hauptplatine wurde getauscht. Mein zerkratztes Gehäuse wurde wiederverwendet xD.

Bei mir war aber auch der Lautsprecher, Wlan und zu guter Letzt das ganze Gerät tot.
Hab es mit CWM, Customrom und Root eingeschickt, da der Bildschirm nicht mehr ging um es rückgängig zu machen...
Dachte eh nicht, dass die überhaupt etwas reparieren, da ich vielleicht selbst schuld war an den letzten 2 Defekten, aber der Garantiesticker war ja noch unberührt.

Naja jedenfalls funktioniert wieder alles einwandfrei :)
 
B

bluesbird

Ambitioniertes Mitglied
So,
nun wurde mein Handy erneut an mich zurückgesendet, ich bin gespannt ob es diesmal repariert hier ankommt. Diesmal steht im Status, dass die Flexleitung getauscht wurde. Na hoffentlich, wenn das Handy wieder OHNE eine vorgenommene Reparatur obwohl dies aufgeführt wurde an mich geschickt wurde, weiß ich echt nichtmehr was ich davon halten soll.
 
Oben Unten