Mate 20 Pro - Diskussionen zum Fingerprint-Sensor

Nordwetter

Nordwetter

Experte
Doch gestern habe ich den FPS auch in seinem vollen Umfang sehen können,bei besten Sonnenschein. Stört mich aber nicht.

Komnte ihn aber nur sehen, weil die Displayhelligkeit voll aufgedreht war, wegen dem Sonnenschein.
 
M

micha3681

Stammgast
@pigstar bei dir tatsächlich deutlich zu erkennen. Mir noch nicht aufgefallen. Hab aber noch nie drauf geachtet. Werde ich bei Gelegenheit aber.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Ist wie die Diskussion beim s10.
Ist nunmal dem aktuellen Stand der Technik geschuldet, man wollte ihm ja unbedingt ins Display integrieren.
Ich finde es super, und solange er nur zu sehen ist wenn ich extrem Situationen habe oder speziell danach suche ist es mir egal.
 
miko

miko

Stammgast
Frage:
Wenn ich eine App mit Fingerprint Identifikation verwende, wie funktioniert das?
Meine Bank App will während der Überweisung einen Fingerprint, wird das dann über der App eingeblendet?
 
nobby50

nobby50

Experte
Bin vom Mate 9 auf das Mate 20 Pro. Habe es erst paar Tage. Alles super, nur der Fingerabdruck macht mich verrückt. Habe 2 Finger drin, Zeigefinger wenn das Handy vor mir liegt, und Daumen wenn ich es aus der Tasche nehme. Schon 3 mal den Daumen neu gemacht. Geht paar Stunden und dann nichts mehr. Zeigefinger geht immer. Was ist das für ein Mist?
 
W

Waffelman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
ist bei mir genau andersherum, der Daumen funktioniert fast immer, der Zeigefinger nur alle Schaltjahre mal. Vielleicht hängt es von der Reihenfolge der eingescannten Finger ab. Habe den Daumen zuerst eingescannt.
Aber ehrlich gesagt, durch die hervorragende Gesichtsentsperrung stört mich das nicht sehr. Hoffe nur das mit EMUI 9.1 auch bei uns double tap to wake möglich wird.

Gruß
 
nobby50

nobby50

Experte
Nutze den Fingerabdruck da ich paar Apps damit gesichert habe. Zb Sparkasse. Beim Mate 9 war der um Welten besser
 
W

Waffelman

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt schon, wenn ich so bedenke, dann brauche ich den Fingerabdruckscanner am meisten auch, für die Apps um die lästige Passworteingabe zu vermeiden. Oder aber auch, wenn das Display nicht beim hochheben angeht, oder auch wenn das Smartphone auf dem Tisch liegt und ich die Benachrichtigungen checken will - aber da der Zeigefinger nur sporadisch funktioniert, kommt meist vor, dass das Smartphone dann doch per Gesichtserkennung entsperrt - wenn ich da rumfuchtle ;)

Ja, die Unterdisplay-Fingerabdruckscanner sind alle nicht so besonders, die Technologie ist noch jung, gib denen mal paar Jahre Zeit. Der vom One Plus 7 pro soll schon ganz gut sein.

Außerdem wenn wir dann doch vielleicht Android Q bekommen, dann können wir uns höchst wahrscheinlich auch mit dem Gesichtsscanner in den Apps anmelden. Google arbeitet daran: Android Q: Google arbeitet an einer Face ID-ähnlichen Entsperr-Methode
 
nobby50

nobby50

Experte
Brauche mal Hilfe. Habe das Mate 20 Pro erst 2 Wochen. Nutze den Fingerabdruck. Mittlerweile funktioniert er sehr gut. Habe nun fest gestellt, wenn ich das Display an tippe um ihn sichtbar zu machen, der Fingerabdruck mal hell zu erkennen ist und später ziemlich dunkel. Liegt es an der lichtumgebung oder mache ich was falsch?
 
Oldie911

Oldie911

Erfahrenes Mitglied
@nobby50#66
- Mir geht es genau wie Dir. Auch ich muss sagen beim M9 funktioniert der Scanner um längen besser. Mag vielleicht daran liegen dass er dort größer ist. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich noch einen Schutzfolie ( kein Panzerglas) auf dem Display vom M
20 Pro habe. Auf jedenfalls nervt es.
Manchmal muss ich den Finger mehrmals aufsetzen, und fester auf das Display drücken oder gar einen anderen Finger nehmen. Ich kann ja mal die Finger nochmal neu anlernen. Hoffnung dass es danach besser geht habe ich allerdings kaum. Muss wahrscheinlich damit leben. Wie schon gesagt scheint der Fingerprintscanner im Display deutlich kleiner zu sein. Ob die bessere Erkennbarkeit des Fingers durch ein Softwareupdate zu beheben ist weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fuerstenwalder

Fuerstenwalder

Neues Mitglied
Moinsen. Ich möchte einen Abdruck löschen, finde aber den Weg dahin nicht. Wo muss ich suchen? Danke :)
PS: Irgendwie find ich den Sensor nicht gelungen. Beim Le Eco Pro 3 hat der mir auf der Rückseite besser gefallen und er hat absolut zuverlässig funktioniert. Der von meinem Mate 20 P scheint etwas pingelig zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
nobby50

nobby50

Experte
Du gehst auf Fingerabdruck ID und Tipps auf den Fingerabdruck den Du löschen möchtest. Öffnet sich dann ein Fenster mit der Auswahl. Hatte auch gemeckert über den Fingerabdruck, weil er oft nicht wollte. Hab dann in Ruhe 2 Finger neu ein gerichtet und gehofft. Am Anfang paar mal nicht, mittlerweile fast immer und schnell ein Treffer. Hat sich irgendwie ein gespielt. Hab die 310 drauf und läuft jetzt. Glaube das richtig treffen ist der Trick.
 
Fuerstenwalder

Fuerstenwalder

Neues Mitglied
nobby50 schrieb:
Du gehst auf Fingerabdruck ID und Tipps auf den Fingerabdruck den Du löschen möchtest.
Tja, und genau das funktioniert nicht. Ich tippe auf Fingerabdruck- ID 1, das Feld ist, so lange der Finger drauf ist, grau unterlegt und das wars aber auch. Mit 310 meinst du sicher die Version? Dann bin ich bereits bei 320.

Glaube das richtig treffen ist der Trick.
Das glaube ich mittlerweile auch. Incl. mit dem richtigen Abschnitt des Fingers treffen.
 
DanX

DanX

Experte
Ich hatte das Samsung Galaxy A50, welches ja auch einen In-Display-FPR hat, aber der ist derart grottenschlecht und langsam, dass ich es genervt wieder zurück gesendet habe. Kein Vergleich zum Huawei Mate 20 Pro!

Ich muss dazu sagen, dass ich eine Folie und kein Panzerglas installiert habe.
 
Oben Unten