Mate 20 X - Starke Lautstärkeschwankungen bei Wiedergabe über Lautsprecher

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mate 20 X - Starke Lautstärkeschwankungen bei Wiedergabe über Lautsprecher im Huawei Mate 20 X Forum im Bereich Huawei Forum.
K

Klausinski

Neues Mitglied
Moin zusammen :)
Habe hier seit einiger Zeit ein extrem lästiges Problem.
Mein Mate20X (EMUI 11.0.0.155(C432E6R1P3) - EVR-L29) hat bei der Wiedergabe über Lautsprecher sehr starke Schwankungen in der Lautstärke.
Da ich das Gerät sehr oft als Hörbuchspieler nutze ist das mehr als nervend.
Es wird teilweise so leise, dass man kaum noch etwas hört. Stoppt man, wartet etwas und startet dann neu ist es kurz wieder normal laut und sinkt
dann wieder ab. Dann geht es wieder langsam hoch und wieder runter und so weiter und so fort. Das geht mir wirklich äußerst auf den Zeiger.
Die benutzte App ist "Smart AudioBook Player" in der neuesten Version. Allerdings trat das schon öfter auf, also auch in vorherigen Versionsständen.
An den MP3-Files liegt es nicht, die sind alle normalisiert und haben eine weitgehend gleiche Lautstärke.
Hat vielleicht jemand eine Idee woran das liegen könnte? Hardware-Defekt? Einstellungsfehler? Bewusst habe ich sicher nichts verstellt und komplett
ahnungslos bin ich normalerweise nicht, in der Regel weiß ich schon recht genau was ich mache.
Gerät läuft üblicherweise im Sparmodus, die Performance reicht mir aus. Das Problem tritt aber auch beim Standardmode auf, nicht ganz so extrem,
jedoch immer noch deutlich störend.
Zu Beginn -das Mate ist inzwischen ca. 2,5 Jahre alt- hatte ich dieses Problem nicht. Möchte halt nicht zwingend einen BT-Lautsprecher koppeln müssen.
Bis auf diesen Fehler bin ich mit dem Telefon nach wie vor sehr zufrieden.
Wenn jemand irgendeine Idee hat, immer gerne her damit :)
Schönen Sonntag!
*****
Wie ich eben noch sah wurde bei der von mir verwendeten Softwareversion (11.0.0.155) in einem anderen Thread von einem User die
Frage nach Soundproblemen gestellt. Ist bei mir schon seit mehreren Updates (welche übrigens gerne öfter kommen könnten) der Fall,
an der neuesten liegt das Problem jedenfalls nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
@Klausinski
Hallo und willkommen bei AH. 🙂

Hast Du denn schon einen anderen Player probiert? Wie ist das, wenn Du mp3-Musik (mit einem anderen Player) abspielst?

Probiert auch mal das hier:
Apps von Energiesparoptionen ausnehmen
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klausinski

Neues Mitglied
Guten Morgen Tom und danke schön für die rasche Antwort :)
Für Audiobooks nehme ich nur den Smart wegen der speziellen Funktionen eben für die Hörbücher,
sprich, Stop nach x Minuten da ich dabei immer einschlafe und das sonst weiterdudelt.
Musik muss ich mal testen, höre ich selten bis kaum darüber. Aufgefallen ist mir da aber bisher eigentlich nix.
Das mit den Energiesparoptionen schaue ich mir direkt mal an.
Wie gesagt, das trat nicht von Anfang an auf, irgendwann begann das Übel. Vermutete erst, dass da was mit den Files nicht stimmt.
Allerdings erwies sich das nach Überprüfung als Irrweg, daran lag es nicht. Sprich, bei Wiedergabe via PC bzw. anderen Geräten
keinerlei Probleme.
***
Hab es eben umgestellt, das ändert nix :-/
Gerät liegt direkt vor mir und schwankt wie immer.
Gleich werde ich es im Bett wieder nervend finden *grr
Muss nun langsam in die Horizontale, Hund kam schon mehrfach um die Ecke, nach dem Motto, ich muss morgen früh raus und
da hast du gefälligst fit zu sein 😁
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Klausinski schrieb:
Hund kam schon mehrfach um die Ecke, nach dem Motto, ich muss morgen früh raus und
da hast du gefälligst fit zu sein 😁
Kenn ich, komm auch grad vom Gassigang zurück. 🙂

Probier doch mal bitte eine andere App aus, ob es bei der dann auch so ist.
 
K

Klausinski

Neues Mitglied
Servus Tom,
da war ich auch schon unterwegs, allerdings war den Tag über auch sonst wenig Ruhe.
Anderes Programm (Simple Audiobook Player) habe ich getestet, da tritt es auch auf. An der Software liegt es offenbar nicht.
Lustigerweise trat es heute den Tag über kaum auf, jetzt gerade liegt es wieder vor mir und wird, als wolle es mich ärgern, wieder leiser.
Dolle Wurst! 😵
Im Idealfall kann man ein Problem jederzeit reproduzieren und hat es somit eingekreist oder gar identifiziert. Aber hier klappt das nicht.
Das ist von der Lautstärke her wie eine Sinuskurve ohne Null je zu erreichen mit einer Amplituden"länge" von ca. 10-20sec.
Auch nach Neustart des Telefons tritt das wieder auf. Direkt danach ist es i.O. um dann binnen kurzem wieder zu beginnen.
Schütteln des Telefons wirkt sich nicht aus, egal wie. Zumindest kein Wackelkontakt, was mich auch schwer gewundert hätte und zu
offensichtlich wäre. Naja, für heute mag ich mich da nicht mehr drüber aufregen, morgen ist auch noch ein Tag.
Wünsche besseres Wetter gehabt zu haben und morgen nen guten Wochenstart! 😊
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Sorry, dann bin ich leider ebenso ratlos. Vielleicht hat ja noch jemand anderes einen Tipp?
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
@VampierKing
Das von Dir beschriebene Phänomen ist ganz einfach der verringerten Bass-Intensität ab einer gewissen Lautstärke geschuldet und hat nix mit diesem Problem hier zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Es geht gar nicht um einen Verlust von Bass, sondern um eine Schwankung, der Lautstärke wie auch hier beschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Mate 20 X - Starke Lautstärkeschwankungen bei Wiedergabe über Lautsprecher Antworten Datum
5
7
5