Diskussion zur EMUI 10 Beta für das Mate 20

  • 103 Antworten
  • Neuster Beitrag
Luppo

Luppo

Experte
Meine Samsung Gear S3 verliert auffällig oft den Kontakt und verbindet sich dann wieder. Steht auch im Changelog.
 
E

elprof88

Neues Mitglied
Die BT-Wiedergabe über eine Anker-Box lief bisher ohne Probs.
 
C

Custom-Rom

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Liebe Mate 20 User,
Ich war Teilnehmer 110 bei der Beta und ja, hat paar Tage, nachdem die 400 voll waren gedauert, bis das Update kam. Aber naja dafür bekommen Samsung User das Update gegen März mit 100 Bugs, so wie es mit Android 8 und 9 z.B am Galaxy S8 war.

Huawei hat ein super Gleichgewicht, was Schnelligkeit und Fehlerfreie Software angeht!
Bei meinem Mate 9 war es genauso mit Android 7,8 und 9!

Aber nun zur eigentlichen Frage:
Ich habe irgendwie Probleme beim Multitasking!?

Ich habe einen Chrome Inkognito Tab offen (Cookies usw.)
Dann habe ich einen bestimmten Screenshot offen, zum Daten Abgleichen und in YouTube ist ein Video auf Pause.

Wenn ich dann von Chrome auf die Galerie gehe, ist der Screenshot, den ich mir rausgesucht habe, weg, weil ich wieder auf die Alben Übersicht lande!

Und der Inkognito Tab ist dann auch zu, wenn ich zurück zu Chrome gehe! Alle Apps sind natürlich offen, es sind ja nur 3. Ich bin mir sicher, bei Android 9 ging das besser.

Wenn ich alle Apps zu mach, sagt es mir, ich habe noch ca. 1,3 bis max 1,5 GB Ram frei!? Beim Mate 9 haben die 4 GB Ram besser Gehalten.

Könntet ihr bitte euren Eindruck, den ihr bei eurem Mate 20 habt, kurz schildern? Es wäre mir eine große Hilfe.

Im Vorraus vielen Dank
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Luppo und meine BT Verbindung zur UE Boom 2 ist Stabil. Sogar besser, als noch beim Mate 9!
 
Zuletzt bearbeitet:
Luppo

Luppo

Experte
Luppo schrieb:
Meine Samsung Gear S3 verliert auffällig oft den Kontakt und verbindet sich dann wieder. Steht auch im Changelog.
Meine Lösung für das Problem ist: Im Akku-Management die Automatik für „Galaxy Wearable“, „Gear S Plugin“ und „Samsung Accessory Service“ deaktivieren und das manuelle Management für Autostart, Sekundärer Start und im Hintergrund aktiviert lassen.
Die Automatik hatte wohl einen der Prozesse ständig gekillt.
Funktioniert bei mir, keine Verbindungsabbrüche mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten