Akkulaufzeiten, Akkuprobleme, Verbindungen und mehr des Mate 30 Pro

  • 61 Antworten
  • Neuster Beitrag
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Bei mir nur minimal. Standardtage sind bei mir 45Stunden wo das P30pro bei 42 lag. Also in etwa die 300mA, die der Akku größer ist.
 
P

Peter_HH

Stammgast
Bundesloser schrieb:
...noch was rauskitzeln :p
Okok.... Du hast gewonnen. Ich habe das "Beim Aufrichten Aktivieren" jetzt auch ausgeschaltet. Probehalber.
Nun habe ich nicht ganz so viel gedaddelt, also gespielt wie sonst, aber wie immer viel gelesen, viel gesurft, viel Fotos gemacht, weil wir gestern unterwegs waren.

Um es kurz zu machen: 1 Tag, 15 Stunden und habe noch 42% Rest. Kann ich gerade nicht glauben, dass noch weitere 15Stunden im Leistungsmodus prognostiziert werden. Das will erst einmal "normalisiert" werden, so, dass ich hierzu eine feste Aussage machen kann, aber im Moment ist alles sooooooooooo wow und laaaaaaaaaaanghaltend 😂🤪🤣😁
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter_HH

Stammgast
@Bundesloser Hast du evtl eine Übersicht wie normalerweise die Google Dienste den Akku verbrauchen?

Meine Frage zielt dahin, das ich ja alles beim Setup auf immer gestellt habe was Ortung usw angeht...und Google Kalendersync wegen dem Eindruck dass sich hier was nicht aktualisiert hatte, als Ausnahme in den AppOptimierungen deklariert hatte.

Wir sieht dein Setup da aus? Irgendwas Spezielles dabei?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Ich habe auf soviel Google wie möglich verzichtet. Als Datenquelle nutze ich meine eigene Cloud (Nextcloud) und die entsprechende Anbindung an Kontakte/Kalender.
Email läuft über Fairemail und meinem eigenen Emailserver (Dovecot/Postfix). Von daher bin ich verbrauchsmässig kein guter Vergleich mit anderen.
Google Dienste haben aber auch bei mir alle Berechtigungen und Ausnahmen erhalten. Denn die arbeiten wirklich nur anständig wenn sie IMMER nach Hause funken.

Folgende Pakete laufen aktuell bei mir:
pm list packages | grep google
package:com.google.android.apps.subscriptions.red
package:com.google.android.youtube
package:com.google.android.gms
package:com.google.android.gsf
package:com.google.android.apps.books

Dazu noch der Appstore:
package:com.android.vending
 
P

Peter_HH

Stammgast
...laut Anzeige und größtenteils auch praktischen Erfahrungen muss ich sagen, Hut ab!

Dieses Handy hat ja leider kein Wifi-Call bislang (Telekom), aber der Empfang ist selbst, wo das Mate 20 Pro die Segel komplett strich, großartig!

Immer noch drei Balken LTE wo andere einen Balken und nicht mal LTE mehr haben.
 
G

goofy goof

Fortgeschrittenes Mitglied
bin von mate 10 pro auf mate 30 pro umgestiegen
 
D

Dominik1991

Experte
Oki und sehr zufrieden?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat gelöscht. Du kannst jemanden auch mit @Benutzername ansprechen, Gruß Julian23
P

Peter_HH

Stammgast
Also aktuell nach meinem ganzen NEU-Hype würde ich sagen gefühlt ist es auch trotz abgeschalteter "beim Aufrichten aktivieren" Funktion (@Bundesloser) genauso wie mein Mate 20 Prod vom durchhalten. Ich nutze es nun auch gern mal bis unter 20%, aber sooooo hmmmm offensichtlich lääänger hält es nicht. Aber auch nicht kürzer.

Hergeben würde ich es aber auch nicht wenn es kürzer halten würde. Das Mate 30 Pro wird mich so schnell nicht mehr los.
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Ja, ab und zu ist ein Ausreisser wie oben dabei. Da reicht der Akku 50+. Aber meistens halt 45-48 Stunden.
Es ist eigenartig. Obwohl ich technisch den fehlenden Laut/Leise-Tasten, dem zu sehr abgerundeten Display ohne Mehrwert gar nichts abgewinnen kann
hat das Mate das P30Pro verdrängt. Kein GPay, kein Netflix, kein GoogleAR ... soviele Dinge, auf die ich verzichten muss.
Und trotzdem werde ich bei nächster Gelegenheit das P30Pro verschenken.
 
P

Peter_HH

Stammgast
Ok, passt vielleicht nicht in DIESES Thema, aber Display, Kamera, ...aber vor allem Display... und die abgerundeten Kanten (bei Fotos oder Chat-Apps sehr nett) sind zwar nur ein Gimmick, aber ernsthaft ich streiche lieber über diese deutlichere schärfere Ecke als woanders drüer bei den Wischgesten. Dieses perfekte Glas und der Body, die Rückseite. Der Aufmerksamkeitsmodus (drehen nach Ansicht)..., die Kamera soll ich weiter schreiben?

PS: Wer braucht schon Mate 20 Pro (Pseudostereo) oder P30 Pro (Klarer Mono), wenn man den bassigen Auftritt des Mate 30 Pro hat...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik1991

Experte
Wie zufrieden seit ihr aktuell mit dem Akku ?
 
P

Peter_HH

Stammgast
Siehe oben...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hat sich nicht verändert 😇
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik1991

Experte
Hätte sein können das es ein paar neue Bewertungen gibt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat gelöscht. Du kannst jemanden auch mit @Benutzername ansprechen, Gruß Julian23
D

Dominik1991

Experte
Sehr schade mein Gerät geht warscheinlich Zurück... Da wo ich mit meinem P30 Pro E hatte konnte ich trotzdem klar telefonieren . Heute zb hatte ich auch E und der jenige meinte er höre mich ganz schlecht. Sehr schade für dieses Tolle Gerät. Hat da jemand Probleme mit ?
 
P

Peter_HH

Stammgast
Hm.... Ja manchmal. Dann aber auch unter Bedingungen, wo alle anderen Handys (Samsung, iPhone, Mate 20 Pro) schon gar nichts mehr hatten an Empfang wie Keller usw.

Ich bin aber eher überrascht, dass ich überhaupt dann noch telefonieren kann und das so gut wie störungsfrei. Leider wird WiFi Call nur vom Betreiber aus als Option angeboten. Beim Telekom Netz ist das Modell aufgrund seiner "Nicht"-Markteinführung leider auch nicht freigeschaltet für WiFi Call.

Aber im Grunde fehlt mir das bislang nicht einmal aufgrund mMn besseren Empfangsqualität.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik1991

Experte
ok... ich merke nur das beim P30 Pro der Wechsel Netz schneller läuft.

ich glaube das liegt wirklich an der China Firmware.

Zb zeigt mein Handy 2G an das P30 Pro zeigt dann E an
 
P

Peter_HH

Stammgast
Wenn du das mit der 2G Geschichte bezogen auf meinen Post meinst:

Ich habe stärkeren Empfang weil ich noch Netz habe und dann auch mehr als nen leeren Platz bei der Balkenanzeige. Tatsächlich mit Balken oder zwei.


Zum Verständnis: 2G müsste auch - ich kann mich irren - E sein, oder?!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik1991

Experte
Ja richtig das wäre dann E das ist korrekt. Komisch aber wegen dem Telefonieklang
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat gelöscht. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen, Gruß Julian23
P

Peter_HH

Stammgast
Boah cool. Ein wenig Neid ist mir meiner Meinung nach angebracht... Ich habe das ganze rosa Paket aber leider nix mit WiFi Calling.
 
Oben Unten