DVB-T Fernsehen auf dem Media Pad - geht das schon?

  • 123 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DVB-T Fernsehen auf dem Media Pad - geht das schon? im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Tasar

Tasar

Lexikon
:lol::lol: lass es einfach, du begreifst es eh nicht mehr... aber sowas hartnäckiges an Ignoranz erlebt man hier wirklich selten, aber du hast den Ersten Platz verdient.
 
PINTY

PINTY

Guru
WLan ist doch nur die Art der Übtragung vom Empfänger zum Tablet!

Der DVB-T Empfänger wird eingeschaltet, der empfängt dann über eine eigene Antenne das DVB-T Signal und gibt es dann über WLan an ein Tablet oder ein Smartphone weiter.

Es gibt auch DVB-T Empfänger für Android, die man via micro USB anschließt, die fressen aber auch doppelt so schnell den Akku. Mit einen WLan Empfänger kann man gucken und dabei beide Geräte laden, also unbegrenzt gucken. ALSO VOLLKOMMEN INTERNET LOS!!!
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Ich glaube Pinty, bei ihm ist Hopfen und Malz verloren. Er hat es bisher nicht begriffen und ich denke er begreift es auch jetzt noch nicht.
Nur schade, das solche Leute andere hier völlig irritieren, die sich informieren wollen und dann solch ein Blödsinn lesen und dann gar nicht mehr wissen, was Sache ist.
 
pogodancer

pogodancer

Stammgast
Tasar schrieb:
... aber sowas hartnäckiges an Ignoranz erlebt man hier wirklich selten, aber du hast den Ersten Platz verdient.
LOL ich hätte es nicht amüsanter ausdrücken können. Aber Du und Pinty haben natürlich recht. Das Gerät eignet sich prima für den DVBT Empfang zumal es eine eigene Stromversorgung besitzt und nicht das Tablet leer saugt.