1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Jonas22, 08.09.2017 #1
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe das Huawei Nova (CAN-L01) erworben und als Build-Nummer wird "NRD90M test-keys" angezeigt.
    So viel habe ich schon verstanden... es muss ein Fehler beim Update unterlaufen sein.
    Wie kann dieses Problem angegangen werden? Nach einer ausgiebigen Forensuche, ist mir bisher keine wirkliche Lösung erkennbar/nachvollziehbar.
    Da ich noch keine persönlichen Daten auf dem Handy habe, würde ich es einfach gerne auf den Werkszustand zurücksetzen. Also mit einer offiziellen Stock ROM. Eine Updatefunktion über die Einstellungen ist nicht gegeben.

    Weitere Infos:
    Huawei CAN-L01
    EMUI-Version: 5.0
    Android-Version: 7.0
    Handy stammt aus einer Vertragsverlängerung von Vodafone. Ich habe das Update nicht selbst durchgeführt, sondern so gebraucht erworben. Meinem Vorbesitzer ist nicht aufgefallen, dass die Build-Version nicht wirklich funktionstüchtig ist.

    Eventuell findet sich ja jemand, der eine Lösung hat und eine (kleine) Anleitung schreiben kann.
    Danke für die sonstige Arbeit hier im Forum! Hilft mir zum wiederholten Male weiter!
     
    Miss Montage bedankt sich.
  2. Miss Montage, 08.09.2017 #2
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

    Da das Gerät aus einer Vodafone-Vertragsverlängerung stammt, war es vermutlich gebrandet? Es gibt verschiedene Methoden, das Update nachträglich manuell aufzuspielen, aber die sind leider alle etwas hakelig (Funky Huawei -> kostenpflichtig; Firmware Finder -> man weiß nicht hundertprozentig, ob die Firmware offiziell ist; gegebenenfalls DC Phoenix -> ebenfalls kostenpflichtig)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2017
    Jonas22 bedankt sich.
  3. Woelffchen, 08.09.2017 #3
    Woelffchen

    Woelffchen Erfahrener Benutzer

    Nimm mal "Dummes Pulver" und ruf den Support an. da das Telefon ja offensichtlich noch neu ist, wirst Du es sicher auch problemlos tauschen können. Vielleicht kann Dir auch jemand bei Vodafone weiterhelfen, wobei ich da schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Vodafone will nicht helfen, wenn du kein Vodafone-Kunde bist. :blushing:
    Irgendwo im Netz ´ne sichere Vodafone-Version zu finden und erfolgreich zu installieren wird wohl sehr schwer werden.
     
    Jonas22 und Miss Montage haben sich bedankt.
  4. Jonas22, 11.09.2017 #4
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Schonmal vielen Dank für die Antworten!
    Also ich habe nun die Möglichkeit mit dem Anruf beim Support gewählt. Der scheint mir tatsächlich ganz angenehm und hilfsbereit.
    Mir wurden zwei Optionen genannt. Ich könne entweder warten, bis auf der Huawei-Seite ein Download der Firmware zur Verfügung steht oder ich kann bei deren Servicecenter anfragen, ob die mir weiterhelfen können und ob der Fall als Garantie angewickelt werden kann.
     
  5. Miss Montage, 11.09.2017 #5
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

  6. Jonas22, 11.09.2017 #6
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das klingt ja gar nicht mal so gut und wenig kundenorientiert. Man hat also keine Möglichkeit Probleme auch mal selbst zu lösen... ist das das noch das Android-Modell?
    Angenommen ich würde mir im Netz eine StockROM besorgen? Woher weiß ich, welche ich problemlos aufspielen kann?
     
  7. Miss Montage, 11.09.2017 #7
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

    Ich bin auch nicht glücklich über diese Firmenpolitik :unsure:. Bei NRD90M_test-keys weiß man leider nie so genau, welche Firmware zuletzt drauf war und mit welcher ein manuelles Update funktionieren könnte.
     
  8. Jonas22, 11.09.2017 #8
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ist die Option 1 so oder so nicht wirklich erfolgversprechend, was?
    Ich hatte gehofft, dass es irgendwie einfacher funktionieren könnte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.2017
  9. Miss Montage, 11.09.2017 #9
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

    Doch, aber selbst mit meinem ungebrandeten P9 Lite habe ich manchmal mehrere Firmware-Versionen durchprobieren müssen. In Deinem Fall wissen wir nicht einmal, nach welcher "Cust" wir suchen müssen: Vodafone oder "frei"?
     
  10. Jonas22, 12.09.2017 #10
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay... also da es aus einer Vodafone-Vertragsverlängerung stammt, gehe ich davon aus, dass es ursprünglich gebrandet war. Mittlerweile ist es das nicht mehr.
    Angenommen wir finden die richtige Cust... kann ich dann auch wieder OTA Updates empfangen?
     
  11. Woelffchen, 12.09.2017 #11
    Woelffchen

    Woelffchen Erfahrener Benutzer

    Theoretisch schon, du bräuchtest eine Version, die mit CAN-L01C02B beginnt.
     
    Jonas22 bedankt sich.
  12. Jonas22, 12.09.2017 #12
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Man installiert also quasi die Firmware-Version, die zu der ursprünglichen Version passt?
     
  13. Woelffchen, 12.09.2017 #13
    Woelffchen

    Woelffchen Erfahrener Benutzer

    Ja, dann solltest du auch wieder mit Updates versorgt werden. Die Prozedur ist bei Huawei sehr kompliziert. Ist ein Gerät einmal als gebrandetes Gerät registriert (und das ist es, sobald es beim Händler ist), bekommt es nur noch Updates, solange die Version (also z.B. C02 oder C432) stimmt.
    Aber an deiner Stelle würde ich nochmal den Support anrufen und anhand der IMEI ermitteln lassen, welche Version ursprünglich drauf war.
    Wen die jetzige Version durch ein fehlgeschlagenes Update entstanden ist, ist das ein Garantiefall und ich würde das Gerät zur Reparatur einschicken. Da gehst du sicher, dass du danach keinen teuren Ziegelstein hast.
     
    Jonas22 und Miss Montage haben sich bedankt.
  14. Jonas22, 12.09.2017 #14
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Bei meinem jetztigen Anruf beim Support wurde mir gesagt, dass ich doch einfach nicht unternehmen solle, solange das Handy problemlos läuft. "NRD90M test-keys" sei angeblich durch das Vodafone-Branding selbst entstanden und Huawei selbst bzw. deren Service Center hätte eh keine Vodafone Firmware zum "Aufspielen". Jetzt frage ich mich, ob "NRD90M test-keys" wirklich keine Auswirkungen hat bzw. irgendwie bemerkbar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2017
  15. Woelffchen, 13.09.2017 #15
    Woelffchen

    Woelffchen Erfahrener Benutzer

    Und da haben wir´s wieder. Huawei schiebt den Fehler auf Vodafone und wenn Du nun nicht zufällig Vodafone-Kunde bist, bleibste auf dem "kaputten" Gerät sitzen. Versuch mal in einem Vodafone-Shop nachzufragen, ob die dort helfen können. Am Besten ist es, wenn Du die Original Rechnung als Nachweis, dass es sich wirklich um ein Gerät von Vodafone handelt, mitnimmst. Fakt ist, dass die Version, die Du momentan drauf hast, nicht die Richtige ist. Du wirst damit niemals mehr ein Update erhalten. Und ob die Version ordnungsgemäß funktioniert kann keiner genau sagen.
     
  16. Jonas22, 13.09.2017 #16
    Jonas22

    Jonas22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Es wäre auch zu einfach gewesen, wenn das mal geklappt hätte. Mal sehen was sich da nun ergibt.

    UPDATE: Habe den Huawei-Support nochmal etwas genervt und kann das Gerät nun als Garantiefall einschicken. Hoffe, dass das nun alles so klappt und das Nova dann einwandfrei und mit offizieller Build-Version zurückkommt. Ich bin gespannt.
     
    Miss Montage bedankt sich.
  17. Nob88, 03.02.2018 #17
    Nob88

    Nob88 Neuer Benutzer

    Hallo,

    Für alle die das gleiche Phenomen haben sollten wie oben beschrieben.

    Man muss einfach den Vendor: hw Country: eu mit HCU client oder ähnlichen tools anpassen.

    z.b Firmware CAN-L01C02B
    New Vendor : vodafone
    New Country : de

    z.b Firmware CAN-L01C432
    New Vendor : hw
    New Country : eu

    Somit wird dann wieder die Firmwareversion richtig angezeigt statt :NRD90M test-keys
     
  18. Sternenhimmel86, 22.06.2018 #18
    Sternenhimmel86

    Sternenhimmel86 Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,
    eine Freundin von mir hat sich ein Huawei Nova Single Sim bei Ebay ersteigert, leider hat der Verkäufer am Handy wohl rumgeflasht und meldet sich jetzt nicht mehr.

    Modellnummer: HUAWEI-CAN-L01
    Build-Nummer:NRD90M test-key
    EMUI: 5.0.1
    Android-Version: 7.0

    Vendor: hw
    Country:eu

    Hoffe uns kann hier jemand helfen, da keine Rechnung dabei war und somit keine Garantie besteht.

    EDIT: leider komme ich immer noch nicht weiter mit den ganzen Google Tips :( ich habe jetzt den Bootloader entsperrt und TWRP installiert, die runtergeladene Firmware lässt sich nur leider nicht mit TWRP flashen

    Dankeschön schonmal
    Kristina
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2018
  19. Miss Montage, 23.06.2018 #19
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

    Hallo Kristina, Du kannst versuchen, mit Stock Recovery diese Anleitung anzuwenden: [Anleitung] Unbrick, Install, Reinstall Stock Rom
    Dabei solltest Du nach Firmware für den Typ CANL01C432 suchen. Falls das Gerät vorher gebrandet war, müssten wir noch nach einer passenden OEM-Info suchen.
     
  20. Sternenhimmel86, 23.06.2018 #20
    Sternenhimmel86

    Sternenhimmel86 Erfahrener Benutzer

    Dankeschön für die schnelle Hilfe. Habe es leider nicht hinbekommen an ihrem PC. Werde mich aber morgen daheim mal an meinen PC setzen und es weiter versuchen. Schade das man die richtige firmware nicht einfach runterladen und flashen kann zb über twrp
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nova OTA-Update CAN-L11C432B397 Huawei Nova / Nova 2 Forum Montag um 20:15 Uhr
Nova 2 Oreo Update PIC-L29 8.0.0.3...USTC 432D2 wird verteilt Huawei Nova / Nova 2 Forum 13.07.2018
Nova OTA-Update CAN-L11C432B396 Huawei Nova / Nova 2 Forum 21.05.2018
Nova WLAN-Probleme nach Update B395 Huawei Nova / Nova 2 Forum 13.05.2018
Nova Probleme Akkulaufzeit nach Update B395 Huawei Nova / Nova 2 Forum 11.05.2018
Nova [OTA] [CAN L01] [CAN L11] Update B365 Huawei Nova / Nova 2 Forum 03.05.2018
Nova 2 OTA-Update PIC-LX9C432B158 Huawei Nova / Nova 2 Forum 26.04.2018
Nova 2 OTA-Update PIC-LX9C432B157 Huawei Nova / Nova 2 Forum 20.04.2018
Nova Update B363 für CAN-L01C02 - Geräte Huawei Nova / Nova 2 Forum 24.02.2018
Nova Neues Update: B39X Huawei Nova / Nova 2 Forum 04.02.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. nrd90m

    ,
  2. p10 lite nrd90m test keys

    ,
  3. nrd90m vendor

    ,
  4. NRD90M test-keys
Du betrachtest das Thema "Fehler nach Update (Build-Nummer: NRD90M test-keys)" im Forum "Huawei Nova / Nova 2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.