Diskussionen rund um das Display

N

Nichts

Experte
Ja und eine vierte Kamera um die Lücke zwischen 28 mm und 125mm zu schließen, die beiden Dinge wird das Mate wohl liefern :)

Ich mach natürlich auch den Fehler mein "altes S8", mit 1440p auf einem kleineren Display, noch nebenbei für Multimedia Kram zu nutzen. Da fällt es halt auf, aber ich wußte ja vorm Kauf das es so ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

msv4msv

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin jetzt vom s10 aufs P30 Pro gewechselt, wollte es einfach mal testen.
Habe das s10 noch nebenbei am laufen und muss zum Display des P30 Pro sagen, das es top ist. Bin sehr zu Frieden damit! Kann hier keinerlei negative Vergleiche zum S10 ziehen.
War Anfangs auch sehr skeptisch als ich nur FHD+ gelesen habe, aber die Bedenken waren nun völlig unbegrundet.

Mein Buder besitzt das P20 Pro und ich habe keinen Unterschied festgestellt.

Wenn ich mit dem Auge so nah rangehe um da irgend nen Pixel zu erkennen, schmerzen mir langsam aber sicher die Augen und ich trage Kontaktlinsen, habe mit den Dingern 100% Sehkraft!

Oh man und der Akku erst, 5h 2 min DOT und noch 60%....Hust Hust s10..., aber anderes Thema.
 
Log

Log

Stammgast
Wenn ich mir die Subpixel auf Notebookcheck vom S10 und P30 Pro anschaue sehe ich beim P30 Pro keine Pentile Matrix bedeutet echte FHD+. Wohingegen das S10 eine klare Pentile Matrix hat. Dennoch ist das S10 Display schärfer.

Edit: Das bestätigt auch GSMArena Zitat:
''We had a look at the subpixel arrangement of the display and it seems to be the same as the one on the Mate 20 Pro suggesting the supplier is the same. And since it's not Diamond Pentile, it seems the panel provider is not Samsung''

Quelle:Huawei P30 Pro review

Die unscharfe Schrift kann auch vom System kommen.
 
Hooha

Hooha

Erfahrenes Mitglied
Die Struktur ist anders als Pentile oder Diamond, aber echte 3 Subpixel sind es nicht. Gabs seit dem Super AMOLED+ Panel im Galaxy Tab 7.7 nicht.
 
Log

Log

Stammgast
@Hooha es sieht extrem komisch aus und man kann nur eine RGB-Struktur erahnen, wohingegen man bei dem Samsungdisplay die geringeren und größeren blauen Pixel sieht.
 
Hooha

Hooha

Erfahrenes Mitglied
Ja ok gedreht sieht man es tatsächlich, RGB OLED. Krass.
 
Log

Log

Stammgast
Finde ich auch bemerkenswert und definitiv kein billiges Display :). Anscheinend soll es ja von BOE kommen.
 
N

Nichts

Experte
Wie steht es jetzt eigentlich um die Kratzer Anfälligkeit? Ich habe ja von einigen hier gelesen dass es leicht zerkratzt und dass sie in Elektronikmärkten sehr schlimm zugerichtete Geräte gesehen haben.

Huawei macht ja keine offiziellen Angaben was für ein Glas verbaut ist. Mein Samsung S8 habe ich einfach so ohne Schutz betrieben und es sieht noch top aus. durch die Berichte hier habe ich mir jetzt doch ein Glas bestellt.
 
gg86

gg86

Neues Mitglied
@Log das wär's ja! Vielleicht kommt ja noch DAS Update und plötzlich sind alle happy. :1f602: und nebenbei bleibt die Lautsprecher Lautstärke auch konstant! :1f61c:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Nichts soweit ich weiß hat es Gorilla glass 6...das ist nicht mehr so kratzunempfindlich wie die vorherigen Versionen, aber dafür schlagfester.
 
N

Nichts

Experte
Mh das S8 hat den 5er Gorilla und das ist für mich ok. Kann mir nicht vorstellen das der Nachfolger weicher oder gleich hart ist wie Schlüssel. Aber kann mir auch nicht vorstellen das die Leute im Elektronik Markt Sand über die Geräte reiben merkwürdig.
 
X

xxlarge

Erfahrenes Mitglied
Quelle Giga.de

Nachdem es zuerst hieß, dass das P30 Pro auf OLED-Displays des südkoreanischen Herstellers setzt, soll neuesten Informationen zufolge nur das reguläre P30 einen OLED-Bildschirm aus dem Hause Samsung besitzen. Die Pro-Ausführung hat angeblich einen OLED-Screen von BOE und LG an Bord.

Also scheinbar doch 2 verschiedene Hersteller...

Gruß

gg86 schrieb:
Wie gesagt, meine Freundin und ich haben beide vorbestellt. Die Displays von beiden wirken identisch. Beide sind auf FHD+ eingestellt. Die Vermutung mit unterschiedlichen Herstellern hatte ich auch schon... Wäre ja super, wenn man hier was rausfinden könnte :1f44d:. Vielleicht haben andere P30 Pro Besitzer ja tatsächlich ein anderes Display das schärfer ist?
 
N

Nichts

Experte
Haha wie damals bei Sony, da gab's auch 2 Hersteller und einer davon war blass und mies laut ersten Berichten. Bin damals mit Test App in den Sony Store um das richtige auszusuchen. :D
 
B

baeckus

Erfahrenes Mitglied
Hallo!
Ich sage doch, das mein Display bei Sonnenlicht mauflau aus der Wäsche kuckt........
Ciao baeckus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Skyliner - Grund: Direktzitat entfernt. MfG Skyliner
Sonnenstich

Sonnenstich

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

haben alle P30 Versionen diese Auszeichnung bekommen und was kann man darauf geben? Ich habe nämlich sehr empfindliche Augen und bin langsam
am Verzweifeln welches Modell ich noch ausprobieren könnte.

TÜV Rheinland hat das augenschonende Display des HUAWEI P30 lite mit einem Eye-Comfort-Zertifikat ausgezeichnet.
 
A

Alefthau

Experte
@Nichts

Das P30 hat das Samsung-Display, dass P30 pro eines von BOE!

Interessant finde ich, wie hier argumentiert wird:

Auf Basis des Samsung-Displays wird gesagt wieso FHD+ doof ist, weil Pentile-Matrix und so.

Es ist aber eine andere Display-Technik und die ganze Argumentation ist somit nichtig........

Gruß

Alef
 
hajo37

hajo37

Fortgeschrittenes Mitglied
Als ich gelesen habe,dass das P30 ein Samsung Display bekommt,habe ich
gedacht,oh Mist,wieder so ein Display wie beim S10 oder S8 weil da weiß kein
weiß ist,sondern eher so grau rosa stichig ist.Samsung kann oder will kein weiß :1f62a:
Beim P30 ist aber alles schön hell und vor allen Dingen wirklich fast weiß und
das trotz Samsungdisplay ??
 
S

samal

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Ich habe folgende Frage: Kann jemand auch bestätigen, dass bei der linken Edge ein violetter Farbstich sichtbar ist oder liegt das an der Lichtbrechung?
 
T

Technikfreund83

Erfahrenes Mitglied
@Alefthau Kommt beim P30 Pro nicht auch ein LG Panel zum Einsatz?
 
M

Mobilitas

Ambitioniertes Mitglied
Also direkt am Rand ist die Lichtbrechung normal. Bei mir, habe ich festgestellt, ist aber die Linke Seite etwas warmer/rotstichiger als die rechte Seite. Sieht ein bisschen wie ein Farbverlauf aus. Ist aber nur minimal. Das Problem haben schon andere User hier berichtet.
 
Oben Unten