FAQ - Kein Branding beim Huawei P30 (Pro)

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Threadstarter
Hallo,

da sich mittlerweile in vielen Threads die immer gleichen Fragen zum Branding wiederholen, möchte ich die Informationen hier mal entsprechend zusammenfassen.

Ein echtes Branding gibt es beim Huawei P30 (Pro) nicht. Bei der freien europäische Firmware steht am Ende der Bezeichnung "(C431)".

Screenshot_20190506_212205_com.huawei.android.hwouc.jpg

Dennoch wird immer mal wieder berichtet, dass beim Einschalten des Gerätes, oder Einlegen der SIM-Karte eine Softwareaktualisierung heruntergeladen wird. Dies führt dann auch dazu, dass die aktuelle Firmware um eine zweite Zeile ergänzt wird.

Screenshot_20190508_132224_com.huawei.android.hwouc.jpg

Hierbei handelt es sich jedoch lediglich um einige Einstellungen, wie z. B. die APN-Daten und einige Apps, die sich jedoch größtenteils auch wieder deinstallieren lassen. An der freien Firmware "(C431)" ändert sich nichts. Die bisherigen Berichte zu Firmwareupdates belegen zudem, dass User mit dieser zusätzlichen Provider-Firmware die Updates auch nicht später bekommen als User ohne Provider-Firmware.

Das Provider-Update verschwindet übrigens wieder vollständig, wenn man das Smartphone auf Werkseinstellungen zurücksetzt. Auf Softwareupdates hat dies keinerlei Einfluß. Ein offizielles Update kommt dadurch weder früher oder später, aber bedenkt, dass Updates immer in Chargen ausgerollt werden und niemals alle Geräte zeitgleich aktualisiert werden. Es kann daher bis zu vier Wochen dauern, bis das Update überall angekommen ist.

Ihr habt trotzdem kein Branding!

Viele Grüße
Handymeister
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten