P30 Pro P30 Pro Induktives Laden

S

Skywalker888

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mir heute das original Huawei Ladegerät gekauft was Induktives Laden mit bis zu 15W ermöglichen soll. Jedoch habe ich festgestellt das die angezeigte Ladezeit bei dem Gerät genau die gleiche ist obwohl auch auf dem Display schnelles Kabelloses Laden steht, wie als wenn ich ein altes Gerät von Samsung nehme was nur ich glaube 5W hat und kein schnelles Laden kann. Es steht auch bei dem Samsung Gerät dann nicht mehr das er es schnell lädt, aber die angezeigte Ladezeit ist die selbe. Daher meine Frage ist das normal?
 
M

maatik

Stammgast
Wahrscheinlich.
Folgendes:

1. Über kabelloses Laden werden nur 15W geladen wenn die Ladeschale exakt über der eingebauten Spule im P30pro ist. Wo die ist, ist in der originalen Verpackung beschrieben, mittig trifft es ganz gut. Liegen die nicht exakt übereinander kann nur mit weniger Strom geladen werden. Man hat keine Kontrolle darüber weil der Ladestrom nirgends angezeigt wird.

2. Die verbleibende Ladedauer ist eine Schätzung. Wirklich wissen kannst du das erst wenn du mit beiden Ladenetzteilen probiert hast komplett voll zu laden.

3. Dem kabellosem Laden liegt ein originales Huawei Kabel bei. Theoretisch funktioniert auch jedes andere, aber die Huawei Kabel sind bis 5A spezifiziert. Das Kabellose Laden hat eine hohe Verlustleistung sodass ein so gutes Kabel wie das beiliegende ein Muss ist.

4. Wenn man beim Kabellosen Laden das Display an ist - wie auch beim 1A Netzteil - bleibt echt nicht mehr viel Strom für tatsächliche Ladung übrig. Das kann die Anzeige der verbleibenden Ladedauer erneut verzerren.

Meine persönliche Meinung ist, das der Huawei kabellose Lader schon schneller laden sollte als das 1A Netzteil, egal ob es vielleicht nicht ganz optimal positioniert ist.
 
S

Skywalker888

Neues Mitglied
Da mir das Huawei Gerät anzeigt das es schnelles Kabelloses Laden macht gehe ich davon aus das ich die richtige Stelle getroffen habe, mich hat nur verwundert das wie gesagt die geschätzte Ladezeit exakt die gleiche ist. Natürlioch habe ich auch das original beigelegte Kabel benutzt. Wie ich aber herauslese hast du noch keine Erfahrung derartig gemacht oder?
 
M

maatik

Stammgast
Naja, ich nutze Qi im Auto und zuhause deine Qi Station. Allerdings habe ich keinen Vergleich zu einem 1A Netzteil.
Da ich mich mit dem ganzen Thema schon sehr gut auskenne, schätze ich ein das die Qi Station schon schneller lädt als 1A. Aber ich habe keinen Vergleich wie du.
Lade mal einmal voll mit Qi und einmal mit 1A.
Würde mich schon schwer wundern wenn das Qi gleich lang dauert.

Auf das Schnellladen beim Qi würde ich nix geben, ist meiner Meinung nach nur Marketing wenn das Qi erkennt das ein Huawei Super-Charger dranhängt.
Wirkliches Schnelladen ist das nicht.
 
S

Skywalker888

Neues Mitglied
Ok ich werde es mal testen und dann berichten, bis dahin jedoch schonmal vielen Dank!
 
S

Skywalker888

Neues Mitglied
Nachdem ich es heute getestet habe, kann ich sagen Ja das Huawei Ladegerät ist deutlich schneller. Innerhalb von 40 min habe ich 30% geladen wobei ich bei meinem anderen nur 9% in der selben Zeit geladen bekommen habe. Somit ist zwar die geschätzte Ladezeit etwas verwirren am Anfang das Resultat sproicht jedoch für sich.
 
N

Nomnomnom

Neues Mitglied
Heute im Auto fing das Laden an und brach dann ab, dachte die Ladeschale hats zerlegt. Zuhause habe ich 2 weitere Ladeschalen und da funktioniert es auch nicht andere Geräte werden geladen. Wipe data cache hab ich als Tipp schon durchgeführt hat nix gebracht, zurücksetzen würde ich gern erstmal vermeiden. Auch habe ich es mit verschiedenen Akkuständen probiert, weil einige Probleme hatten unter 30%. Jedenfalls auch mit knapp 70% wird kein Gerät von der Ladeschale erkannt.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Oder weiß jemand wie ich prüfen kann ob die Hardware kaputt ist? Das Huawei Analysetool sagt alles ok.
 
Romulix

Romulix

Erfahrenes Mitglied
Wenn du drei Ladeschalen hast und in keiner geht das laden dann ist ja offensichtlich deine device kaputt.
Was willst da jetzt noch analysieren?
Schick es zur Reparatur.
 
A

alsk1

Neues Mitglied
Woher bekomme ich die original QI Ladestation von Huawei?
Ich benötige sie inkl. Netzteil und Kabel. Bei Amazon gibt es zig Ausführungen (mit Mate 20 Hülle, mit was weiß ich für Beilagen), bin mir da unsicher ob das alles Originale sind...
 
The-Conscience

The-Conscience

Erfahrenes Mitglied
@alsk1
Hier schon mal reingeschaut?
QI-Ladestationen

Huawei hat glaube ich noch keine neue speziell für das P30 Pro rausgebracht...
Die genaue Bezeichnung müsste aber CP60 sein, wenn ich mich nicht irre.
 
starbase64

starbase64

Ikone
Ich habe ein Qi Ladegerät von Choetech, das lädt mit 1A. Gemessen mit der App "Ampere"
 
Romulix

Romulix

Erfahrenes Mitglied
Warte noch ein wenig mit der induktiven Ladeschale, es kommt zeitnah eine neu heraus mit mehr Power und auch besser.
Vor kurzem hat Huawei eine neue kabellose Schnelllademöglichkeit mit angeblichen 30W schützen lassen, die für das Huawei Mate 30 zum Einsatz kommen soll. Es hat sich aber wohl herausgestellt, dass das neue Flagship „nur“ 25W kabelloses Laden unterstützt.
Wie viel Watt unterstützt eigentlich das P30 Pro beim QI laden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten