Finale EMUI 12 Version für das P40 Pro gestartet: 12.0.0.218(C432E3R5P5)

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Finale EMUI 12 Version für das P40 Pro gestartet: 12.0.0.218(C432E3R5P5) im Huawei P40 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Magic_13

Magic_13

Stammgast
Screenshot_20220107_102353_com.huawei.android.hwouc.jpg
 
tommy43

tommy43

Erfahrenes Mitglied
Habe es heute auch bekommen. Ist das wirklich die finale Version? Wenn ja, dann dürfte der Rollout ja nicht mehr lange auf sich warten lassen 👍
 
R

Ruggl

Erfahrenes Mitglied
Bei mir leider noch nicht. glaube die Beta-Tester bekommen es zuerst. So habe ich das im Huawei-Blog gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
wiese35

wiese35

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt,
ich bin beta Tester und habe es auch schon bekommen
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Guru
Habs auch bekommen. Bin ja gespannt ob die Bugs behoben wurden.
 
mach6

mach6

Experte
Würde mich über Berichte der Kamera Qualität und Akkuleistung freuen.
 
B

Besko1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Nochmal eine wichtige Info bezüglich der Updates auf dem P40 pro.
Momentan wird ja die Finale EMUI 12 ausgerollt.
So wie es aussieht ist kein Downgrade von EMUI 12 momentan möglich.
 
B

boykott

Neues Mitglied
Besko1979 schrieb:
Nochmal eine wichtige Info bezüglich der Updates auf dem P40 pro.
Momentan wird ja die Finale EMUI 12 ausgerollt.
So wie es aussieht ist kein Downgrade von EMUI 12 momentan möglich.
🤔
 

Anhänge

B

Besko1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm kurios.
Ich hatte gestern die Meldung bekommen, das das nicht möglich wäre seitens HiSuite. Angeblich ist dort bei der Softwareaktualisierung die Rollback funktion deaktiviert.
 
H

Hennessy

Stammgast
Hat schon jemand das Update erhalten der nicht in der Beta war?
 
R

Ruggl

Erfahrenes Mitglied
bisher leider noch kein update. bin immer noch auf 11.0.0.230
 
S

shadowworld

Neues Mitglied
Bisher nicht, bin noch auf der Dezember-Firmware (11.0.0.260).

Weiß jemand, ob das wirklich mit Android 11 daherkommt, sieht mir bei 1GB Größe nicht danach aus. Eher ist es wieder 10 nur mit dem EMUI-Aufsatz aus 12 statt 11.
 
R

Ruggl

Erfahrenes Mitglied
warum sind die versionen eigentlich so unterschiedlich.?
meine ist 11.0.0.230 andere 11.0.0.260 usw.
 
S

shadowworld

Neues Mitglied
ich glaube, das hängt von der IMEI ab, die updates werden ja immer in wellen ausgerollt. je nach IMEI bekommt man das update früher oder später. außerdem habe ich festgestellt, dass wenn man das gerät ohne sim betreibt, man auch nicht alle updates bekommt. du kannst es über die myhuawei-app versuchen, ob da das update früher angezeigt wird. oder versuch es mit eRecovery.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BOB8

Fortgeschrittenes Mitglied
shadowworld schrieb:
Weiß jemand, ob das wirklich mit Android 11 daherkommt, sieht mir bei 1GB Größe nicht danach aus. Eher ist es wieder 10 nur mit dem EMUI-Aufsatz aus 12 statt 11.
Bleibt bei 10, wo wird den was von Android 11 behauptet?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alefthau

Experte
BOB8 schrieb:
Bleibt bei 10, wo wird den was von Android 11 behauptet?
EMUI 12 basiert auf dem nova 9 auf Android 11. Ob das auch bei anderen Huawei-Smartphones der Fall sein wird, ist nicht bekannt. So oder so: Google-Dienste und -Services sind auch bei EMUI 12 nicht an Bord.
EMUI 12: Diese Huawei-Smartphones sollen das Update erhalten

Man fragt sich zur Zeit nur, wie es bei den Geräten aussieht, die noch Google Dienste haben (z.B. P20 (pro), P30 (pro) etc.).

Also bitte beim nächsten mal etwas weniger überzeugter Brustton, bevor Du dazu was schreibst, danke! ;)

/edit

Da es wohl (mal?) in der Beta möglich war, Google Dienste zu installieren, könnte es ein Hinweis sein, dass es bei den besagten Geräten vielleicht auch Android 11 geben könnte.

Gruß

Alef
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BOB8

Fortgeschrittenes Mitglied
Diese Behauptung stütze ich darauf, dass es in der Beta auch Android 10 war, wäre extrem komisch wenn das in der finalen Version anders ist. Und das sollte eigntlich nicht wie ein "überzeugter Brustton" rüberkommen, sondern wie eine normale, sachliche, kurze Aussage + eine normale Frage, aber egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shadowworld

Neues Mitglied
Dann hatte ich das verwechselt, ich wusste, dass es beim nova mit Android 11 war, da dachte ich, es kommt automatisch bei allen anderen Geräten auch mit Android 11 --> EMUI12 = Android 11 waren meine Gedanken...
 
mach6

mach6

Experte
Die meisten Geräte bekommen mit Emui 12 auch Android 11, das P40 Pro hat aber bei Emui 12 nur Android 10.1 dahinter. Habe das bei Huawei gelesen. Lg
 
A

Alefthau

Experte
BOB8 schrieb:
Diese Behauptung stütze ich darauf, dass es in der Beta auch Android 10 war, wäre extrem komisch wenn das in der finalen Version anders ist. Und das sollte eigntlich nicht wie ein "überzeugter Brustton" rüberkommen, sondern wie eine normale, sachliche, kurze Aussage + eine normale Frage, aber egal.
Sorry falls das etwas harsch geklungen hat, war nicht meine Absicht! ;)

Ich bin über die Jahre etwas dünnhäutig geworden, wenn es um irgendwelche Aussagen geht und antworte da manchmal etwas knapp, was dann recht unhöflich wirken.
Trotz allem, Ehre wem Ehre gebührt, EMUI 12 scheint auf dem P40/P40 pro wirklich auf Android 10 zu basieren, wobei es noch die Möglichkeit geben könnte, dass Android 11 später nachgereicht wird.

Wichtig ist aber auch, dass Neuerungen in Android-Versionen oft schon früher durch UIs der Hersteller zur Verfügung gestellt wurden/werden. Hab mal eben schnell geschaut, Android 11 bietet z.B. einen Screenrecorder im Shortcut-Menu, das gab es schon früher bei meinen Huawei-Geräten und bestimmt hatten das auch Modelle anderer Hersteller.

Für "pure" Android-Geräte, wie die Pixel-Geräte, ist das wirklich wichtig, da es deren Features erweitert, aber z.B. für unseren Huawei-Geräte ist es zweitrangig. Die Updatefunktion über den Playstore, die mit Android 11 dazugekommen ist, ist für uns glaube ich auch nicht wirklich interessant, denke ich zumindest.

Man sollte weg von dem Gedanken "Ich muss unbedingt das neuste Android haben, weil es ist neu!", zumal "neu" auch bedeuten kann, dass noch (unerkannte) Fehler/Probleme vorhanden sein können, die dann ausgebügelt werden müssen. Scheinbar "Alte" Versionen sind da meist ausgereifter, stabiler und sicherer.
Ich will damit nicht sagen, dass man jahrzehntelang auf einer alten Android-Versionen verharren sollte, aber solange die "alte" Version noch mit Sicherheitsupdates versehen wird, ist eigentlich noch alles gut.

Gruß

Alef
 
Ähnliche Themen - Finale EMUI 12 Version für das P40 Pro gestartet: 12.0.0.218(C432E3R5P5) Antworten Datum
1
25
35