Hyundai A7HD Fragen und Antworten

  • 192 Antworten
  • Neuster Beitrag
cLokX

cLokX

Stammgast
Kann ich dir leider noch nichts sagen, da ich es erst seit ca 15Min geflasht habe ^^

Denke, dass sich viel nicht getan haben wird, denn es ist halt nur der alte Kernel.
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
cLokX schrieb:
Kann ich dir leider noch nichts sagen, da ich es erst seit ca 15Min geflasht habe ^^

Denke, dass sich viel nicht getan haben wird, denn es ist halt nur der alte Kernel.


Gesendet von meinem A7HD mit Tapatalk 2
 
cLokX

cLokX

Stammgast
palmzi schrieb:
Gesendet von meinem A7HD mit Tapatalk 2
Also das ist dein zweiter Post ohne Text, sondern nur ein Zitat. Was möchtest du uns damit sagen? :D
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
cLokX schrieb:
Also das ist dein zweiter Post ohne Text, sondern nur ein Zitat. Was möchtest du uns damit sagen? :D
Das das Chinesenladegerät ein Sch.s ist. Habe das Tablet angesteckt liegen lassen um das neue Hyundai update zu laden. Da hat sich die Tastatur scheinbar selbständig gemacht. Habe nur wirre Zeichenfolgen gesehen. Die beiden Posts sind ohne mein Zutun entstanden. Sorry:o
 
jpatty83

jpatty83

Gewerbliches Mitglied
Hallo mal wieder, lange nichts von uns gehört. Aber wenn wir schreiben, dann geben wir euch mal wieder ganz genaue Informationen.
Das Hyundai A7HD, gibt es nur noch in der OEM-Version. Die Hersteller des Hyundai mussten Verzugsstrafe bezahlen, weil man sich das Logo unter den Nagel gerissen hat, ohne vorher nachzufragen. Nun ist es so das alle Tablets und Kartons ohne Logo/Emblem sind, sie sind halt neutral aussehend. Haben aber wie die anderen die gleiche Technik und den gleichen Aufbau wie auch Farbe. Nicht das Ihr denkt, was hab ich hier bekommen.
Das einzigste was sich mit verändert hat, ist die Firmware. Da kommt nicht mehr "Hyundai" sondern "Willkommen/Welcome". Es sind auch keine chinesischen Apps mehr vorhanden. Es springt nur nach der Wiederherstellung ins chinesische zurück. Ansonsten habt ihr fast nichts mehr chinesisches an dem Tablet.

Viele Grüße an alle!
 
cLokX

cLokX

Stammgast
jpatty83 schrieb:
Hallo mal wieder, lange nichts von uns gehört. Aber wenn wir schreiben, dann geben wir euch mal wieder ganz genaue Informationen.
Das Hyundai A7HD, gibt es nur noch in der OEM-Version. Die Hersteller des Hyundai mussten Verzugsstrafe bezahlen, weil man sich das Logo unter den Nagel gerissen hat, ohne vorher nachzufragen. Nun ist es so das alle Tablets und Kartons ohne Logo/Emblem sind, sie sind halt neutral aussehend. Haben aber wie die anderen die gleiche Technik und den gleichen Aufbau wie auch Farbe. Nicht das Ihr denkt, was hab ich hier bekommen.
Das einzigste was sich mit verändert hat, ist die Firmware. Da kommt nicht mehr "Hyundai" sondern "Willkommen/Welcome". Es sind auch keine chinesischen Apps mehr vorhanden. Es springt nur nach der Wiederherstellung ins chinesische zurück. Ansonsten habt ihr fast nichts mehr chinesisches an dem Tablet.

Viele Grüße an alle!
Heißt das, dass der Name nur ein Fake war? So unprofessionell scheinen die Hersteller doch nicht zu sein, da man ja auf Fehlerhinweise reagiert und eine neue Firmeware gebracht hat.
 
F

floerido

Neues Mitglied
Hier ist übrigens der Auszug aus dem Markenregister für Deutschland.
Registerauskunft des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA)

Der Hersteller des Tablets ist.

HYUNDAI IT CORP.
Generalvertreter
Shenzhen Toptech technology ltd., Shenzhen, China

Die Markeninhaber sind.
Hyundai IT CORP., Ichon Kyoungki, KR

Vermutlich hat der Hersteller nur die Markenrechte in China und nicht für den Rest der Welt.
 
U

ulman123

Neues Mitglied
hallo erst mal
und zwar ist mir bei dem spiel homerun battle 3d aufgefallen dass der lagesensor nicht richtig funktioniert.
Er reagiert zwar aber sehr ruckelig.
Kann mir das jemand bestätigen?
 
F

floerido

Neues Mitglied
Ich habe zum Testen die Anwendung "Elixier 2" benutzt, weil man da jeden Sensor einzeln auslesen und testen kann.

Bei mir funktioniert der Beschleunigungssensor richtig, selbst die kleinen Erschütterungen beim Umfassen werden angezeigt.

Ein Gyroskop, Linear Beschleunigung-, Magnetfeld-, Orientierungs- oder Rotationsvektor-Sensor sind nicht installiert.

Es ist halt ein sehr günstiges Gerät, weshalb auch nur die günstigste Variante für die Aufgabe installiert ist.
 
B

Biggest

Ambitioniertes Mitglied
Hallo! Upppps!

vorhin was blödes passiert: habe im AVG Antivirus in den Optionen die Regelung der Helligkeit des Displays ganz nach licnks geschoben: Bildschirm nun komplett schwarz. habe versucht es wieder zu finden und nach rechts zu schieben, aber man sieht überhaupt nichts mehr!!

Home Bildschirm und intuitiv die stelle zu finden, wo die Helligkeitsregelung ist, aber geht nichts...

Was mache ich nun?? ich kann überhaupt nichts am Bildschirm sehen..
Ich dachte, da gäbe es ein Min Wert für Beluechtung..

Irgendwelche Tips??:wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub:


Wrumm, geschafft.. nach ewigem hin und her, ist es mir gelungen, das tab zu booten, danach ging wieder alles...
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,


nachdem DHL mich informiert hat, das mein A7HD von J4electronics auf dem Wege zu mir sei, stelle ich hier mal die obligatorische Frage:

Mit welcher Firmware läuft es am besten?

In dem Cynogenmod Thread wird von einer frischen CM10 berichtet, aber die hat wohl das Problem, das es keinen Ton auf dem HDMI Kabel gibt. Fehlerfreie Tonausgabe auf Line-Ausgang oder HMDI ist aber Pflicht.

Gibts ein offizielles JellyBean für das Teil?



Gruß Holger
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Offizielle JB gibt's nur beim Nexus .
CM 9 scheint auch gut zu laufen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
palmzi schrieb:
Offizielle JB gibt's nur beim Nexus .
CM 9 scheint auch gut zu laufen.
Naja, dachte. Beim Hyundai scheint ja selbst das Gerät nicht "offiziell" zu sein. Da haben wohl ein paar Chinesen gedacht, "wenn die Autos, Schiffe und alles Mögliche bauen, fällt es nicht auf, wenn wir unsere Tablets mit deren Namen bekleben" :rolleyes2:

Wo bekommt man denn CM9 für das A7HD?


Gruß Holger
 
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldige die Frage, aber wieso kaufst du noch ein A7HD, wenn es das Nexus 7 gibt? Ich ärgere mich, dass ich nicht gewartet und so einen Schrott gekauft habe.
 
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
Sir Unreal schrieb:
Entschuldige die Frage, aber wieso kaufst du noch ein A7HD, wenn es das Nexus 7 gibt?
Das ist
a) eine Frage des Preises.
b) das Nexus hat keinen HDMI-Ausgang.


Gruß Holger
 
B

Biggest

Ambitioniertes Mitglied
Sir Unreal schrieb:
Entschuldige die Frage, aber wieso kaufst du noch ein A7HD, wenn es das Nexus 7 gibt? Ich ärgere mich, dass ich nicht gewartet und so einen Schrott gekauft habe.

stimme Dir voll und ganz zu..
häte ich blos gewartet. bildschirm ist toll, der rest weniger...
Der ursprüngliche Beitrag von 08:54 Uhr wurde um 08:57 Uhr ergänzt:

Holger_p schrieb:
Das ist
a) eine Frage des Preises.
b) das Nexus hat keinen HDMI-Ausgang.


Gruß Holger

wenn Du interesse hast, kann ich Dir mein tab verkaufen: mit umgebautem WLAN, mit ONYX ROM, mit miniHDMI Adapter, mit Ersatz USB-Ladeteil, mit 2,5 mm Audioadapter..

das ganze ohne Garantie natürlich.. in weissss
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
Biggest schrieb:
wenn Du interesse hast, kann ich Dir mein tab verkaufen: mit umgebautem WLAN, mit ONYX ROM, mit miniHDMI Adapter, mit Ersatz USB-Ladeteil, mit 2,5 mm Audioadapter..
Danke für das Angebot, aber J4electronics hat mir eins verkauft. B-Ware aus Versandretoure zum fairend Kurs. Allerdings in Schwarz. Kam heute an. Erster Eindruck ist gar nicht mal so schlecht. Das Display macht einen guten Eindruck, das Teil ist herrlich leicht und sehr handlich. Das Netzteil scheint das gleiche zu sein wie das bei meinem Archos. Wenn es stabil und gut läuft, kann mein großes Archos weg oder wird zum Spielzeug für meine vierbeinige Mitbewohnerin.

Die Anleitung und alles was dabei lag ist jedoch ausschließlich chinesisch. Gibts das irgendwo auch auf englisch?


Gruß Holger
 
cLokX

cLokX

Stammgast
Bringt dir nichts. Ne echte Anleitung ist es eh nicht. Ist halt ICS drauf. Außerdem steht in dem Produktheftchen fast nur Schwachsinn, zb falsche CPU Taktrate usw.

Das Tab ist schon ganz in Ordnung, jedoch ist die Akkulaufzeit einfach kurz. Es reicht auf jeden Fall als Nachttisch Tablet zum kurzen Surfen und Filme schauen.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
B

Biggest

Ambitioniertes Mitglied
cLokX schrieb:
Bringt dir nichts. Ne echte Anleitung ist es eh nicht. Ist halt ICS drauf. Außerdem steht in dem Produktheftchen fast nur Schwachsinn, zb falsche CPU Taktrate usw.

Das Tab ist schon ganz in Ordnung, jedoch ist die Akkulaufzeit einfach kurz. Es reicht auf jeden Fall als Nachttisch Tablet zum kurzen Surfen und Filme schauen.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

wie ist der Nexus??? das schnell, klar, aber sonst??
 
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
cLokX schrieb:
Bringt dir nichts. Ne echte Anleitung ist es eh nicht. Ist halt ICS drauf. [...]

Das Tab ist schon ganz in Ordnung, jedoch ist die Akkulaufzeit einfach kurz.
Naja, Anleitung dachte ich wegen Firmware usw. Wo könnte man sowas runterladen?

Ansonsten: Ich wollte es ja hauptsächlich als Medientab haben, also als Zuspieler für Musik oder auch mal am TV. Es liegt jetzt hier 2h vor mir und ich muss echt sagen: WOW. Das kleine Pad spielt alles an Video ab, was ich ihm vorgesetzt habe. Full-HD ist kein Problem. Sogar 1080p50 aus meiner Panasonic Kamera (AVCHD) laufen ruckelfrei und ohne Tonversatz auf dem Display - das schafft mein alter PC mit seinem Athlon X2 3800 nicht! Ich haben auf die Schnelle mein HDMI-Kabel für Mini-HDMI nicht gefunden. Bin echt gespannt, wie das auf dem TV aussieht.

Ton: Kopfhörer-Ausgang klingt sauber. Kurioserweise schaltet der kleine Freund seine internen Lautsprecher nicht ab. Das finde ich nicht gut.

Erstes Zwischenfazit:

Bis auf das Manko mit den Lautsprechern bin ich angenehm überrascht. Der Prozessor scheint nicht ganz so viel auf der Roste zu haben, die Grafikeinheit ist scheinbar ganz ordentlich. Das Display ist sehr gut - spiegelt halt stark.

Jetzt stellt sich die Frage, ob man es bei diesem ICS beläßt oder ob es eine Android-Version, die deutlich besser läuft.


Gruß Holger
 
Oben Unten