K9 Mail und GMail Label (nicht synchronisiert)

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

Andy.K

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe mir jetzt mal K9 installiert und alles eingerichtet. Unter GMail habe ich ein Label "WWW" eingerichtet und diesen dort als IMAP-fähig und anzuzeigen deklariert. Auf dem Handy wird nach Aktualisierung der Ordner "WWW" auch als Ordner angezeigt. Auch funktioniert die Synchronisation vom Server zum Hand, d.h. wenn ich in Gmail einer Email das Label "WWW" verleihe, erscheint es in K9 auch in diesem Ordner. Ein Problem habe ich aber in umgekehrter Richtung. Wenn ich in K9 Mail eine Mail aus dem Ordner "Posteingang" in diesen Ordner "WWW" verschiebe, erscheint dann auf dem Server in diesem Ordner bzw. mit diesem Label niemals diese Email. Da kann ich auf Synchronisieren oder Neustarten gehen wie ich will. Wenn ich dann unter K9 diese Email aus "WWW" zurückkopieren oder -verschieben will, geht das auch nicht mehr, weil er meint, nicht mit dem Server synchronisierte Emails könnten nicht verschoben werden. Ich kann die Email in diesem Ordner nur noch löschen.
Was mache ich bloß falsch, oder funktioniert diese Art Labelvergabe unter K9 gar nicht so? Da es sich mit "WWW" doch um einen IMAP-Ordner handelt, müsste die Synchronisation doch auch Richtung Server funktionieren? Mit anderen Providern wie Gmx oder T-Online habe ich dieses Problem nicht, verschiebe ich da unter K9 eine Email in einen selbst erstellten Ordner, erscheint diese dann auch auf dem Server und ich finde sie sodann auf einem anderen Handy wieder.
 
A

Andy.K

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hat sich erledigt, heute ging es dann auf allen Geräten, nachdem ich die Zahl der anzuzeigenden Emails von 25 auf 500 eingestellt und alles nochmal synchronisiert hatte.
 
Y

Yukusoona

Neues Mitglied
Ich habe exakt dasselbe Problem: Emailbewegungen auf dem Server und auch in Outlook 2010 werden von K9 erkannt und übernommen. Wenn ich hingegen in K9 eine Email von einem Ordner in einen anderen verschiebe, dann wird diese Änderung nicht zurück auf den Server bzw. Outlook 2010 gespiegelt. Will ich die in K9 verschobene Email zurückverschieben, dann quittiert K9 mein Vorhaben mit der Fehlermeldung (dem Sinne nach): Nachrichten, die mit dem Server nicht synchronisiert worden sind, können nicht kopiert und verschoben werden. Ich habe alle Ordner auf Hauptordner eingestellt und auch manuell jeden Ordner versucht zu synchronisieren. Es klappt nicht... Jetzt habe ich noch das Problem, dass bei mir schon die ganze Zeit anzuzeigende Emails auf 500 eingestellt sind... Woran könnte es also noch liegen? Ich könnte jetzt zwar auf 1000 Emails hochstellen, aber das kann ja nicht die Lösung für das Problem sein? Letztlich will ich ja nicht alle Emails bei mir auf dem Handy haben.

Vielen Dank!

Samsung Galaxy S9 (SM-GG960F)
Android-Version 9
K-9 5.600
 
P

PieDieÄj

Stammgast
Vielleicht kannst du Mails, die älter als die neusten 500 sind, nicht verschieben, weil K9 die nur lokal hat, aber nicht so weit auf dem Server kommt, denn K9 schaut sich vielleicht nur die letzten 500 an.

Teste es doch mal mit 1000. Zurückgehen kannste immer noch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yukusoona

Neues Mitglied
Das hat leider nicht geholfen. Zum einen habe ich testweise versucht, eine ganz neue Email zu verschieben: das Verschieben wird nicht auf den Server gespiegelt. Und auch das Hochsetzen auf 1000 Emails hat nicht dazu geführt, dass die verschobene Email auf den Server zurückgespiegelt wurde. Ich nehme das jetzt einfach so zur Kenntnis: K9 dient dann also nur zum Lesen, Ordnunghalten mache ich weiterhin in Outlook 2010...
 
P

PieDieÄj

Stammgast
Ich überlege gerade, ob ich jemals auf K9 ein solches Verschieben probiert habe, denn das ist unter einem Mailprogramm auf einem Rechner einfach schneller machbar, aber ich habe es eben mal probiert. Es klappt einwandfrei, aber nur innerhalb eines Mail-Accounts.

Ich habe allerdings nur K9 als 5.403 des Pushs wegen.

BTW.: Was ist denn die letzte Push-Version von K9?
 
S

Sensor

Fortgeschrittenes Mitglied
Denk 5.600
 
P

PieDieÄj

Stammgast
Eben nicht!
 
Oben Unten