5G-Vertrag, 5G-Smartphone?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 5G-Vertrag, 5G-Smartphone? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
G

grafa89

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,
ich besitze einen 5G-Vertrag bei Vodafone und nutze zurzeit das Xiaomi Redmi Note 10 Pro. Im großen und ganzen zufrieden bis auf ein paar grobe Fehler (Annäherungssensor, Soundqualität bei Videocalls) und eben nicht vorhandenes 5G. Ich frage mich jetzt, ob es Sinn macht auf ein 5G-Smartphone umzusteigen da ich ja auch einen entsprechenden Vertrag habe und das voll ausnutzen will. Lohnt sich das aktuell, also hat man hier Mehrwert?
 
Calimero100

Calimero100

Erfahrenes Mitglied
wenn du nicht so oder so ein neues Smartphone brauchst würde ich noch warten.
5G ist noch nicht so stark ausgebaut das es sich lohnt extra deswegen ein neues Smartphone zu kaufen.
 
G

grafa89

Fortgeschrittenes Mitglied
Laut Netzabdeckung von VF hätte ich hier sehr viel 5G-Netzabdeckung aber habe gelesen, dass das mehr Schein als Sein ist.
In den Fingern juckts mich schon, zumal das RN1Pro mich nicht vollends überzeugt. Andererseits wäre es wohl in der Tat unnötig.😃
 
Zuletzt bearbeitet:
RA99

RA99

Experte
Du hast dir die Antwort selbst gegeben:
gute Abdeckung
Vertrag vorhanden
mit aktuellen Smarti nicht ganz so zufrieden

Wieviel Gründe bedarf es noch, dir ein 5G-Modell zu kaufen ???
 
A

Abramovic

Guru
grafa89 schrieb:
Laut Netzabdeckung von VF hätte ich hier sehr viel 5G-Netzabdeckung aber habe gelesen, dass das mehr Schein als Sein ist.
Richtig, da zu 90% kein richtiges 5G
 
Observer

Observer

Guru
RA99 schrieb:
. . .
Wieviel Gründe bedarf es noch, dir ein 5G-Modell zu kaufen ???
Er will uns einfach teilhaben lassen . . . . 😉
 
G

grafa89

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja deswegen ja die Frage ob jemand Erfahrungen mit 5G hat, sprich von 4G auf 5G umgestiegen. Wenn ich schon einen entsprechenden Vertrag habe und sich das lohnt würde ich halt auch einen Grund haben umzusteigen.
Ich wollte jetzt keine Bestätigung sondern Erfahrungen diesbezüglich 😅
 
RA99

RA99

Experte
Und du kannst dir nicht vorstellen, dass diese Erfahrungen von Ort zu Ort zu Ort zu Ort zu ... ... ...
verschiedentlich ausfallen ?!? ;)

Besser einen Nachbarn fragen (wenn dort jemand 5G nutzt), auf diese Aussage könntest du bauen :)
 
Observer

Observer

Guru
grafa89 schrieb:
Naja deswegen ja die Frage ob jemand Erfahrungen mit 5G hat, sprich von 4G auf 5G umgestiegen. . . .
Das Wort "Umsteigen" passt nicht so ganz, denn das Gerät sucht sich - Einstellungen und vertragliche Gegebenheiten vorausgesetzt - immer die optimale Anbindung selbst raus.
Und zu "echtem 5G" vs "möchte-gern-5G" gibt es nun wahrlich viele Informationen, hier im Forum als auch im weiten weiten Internet.

Frage an Dich @grafa89 : was versprichst Du Dir von 5G ggü 4G? Welche App und welcher Anwendungsfall?
 
Zuletzt bearbeitet:
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Ich würde mir bei Neukauf auf jeden Falle ein 5G kaufen, die Abdeckung damit wächst ja durchaus.
Wir hier in Asturien zwar nur in den Städten, aber immerhin.