Ersatz für Simvalley SPX-5

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ersatz für Simvalley SPX-5 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
C

clth

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

mein SPX-5 ist inzwischen trotz Link2SD speichermäßig am Anschlag.
Also wird es langsam Zeit, sich nach einem Nachfolger umzusehen.
Eckpunkte:
5-6 Zoll Display - es dient hauptsächlich als Navi im Auto.
Android 2.3 - die alte Google-Navigation gefällt mir erheblich besser
ab 1 GB interner Speicher - um ohne root für alle Apps auszukommen
wechselbarer Akku
so billig wie möglich

Als Erstes fällt mir da ein gebrauchtes Galaxy Note ein.
Frage an die Runde: Gibt es noch Alternativen?

Gruß
Claus
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nimm Abschied vom völlig veralteten Android 2.3 und du wirst wesentlich bessere Geräte genannt bekommen und dazu weniger zahlen. Android 2.3 ist aus dem Jahr 2010 und damit schon länger nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Mit deinen Wünschen gibt es außer dem Note (N7000) nix - und selbst das alte Note wird gebraucht meist schon mit 4.x verkauft. Da musst du dann selbst ein älteres Android flashen.
Wenn dir die alte Google Navigation nicht zusagt, dann durchstöbere mal den Play Store. Da findest du vielleicht eine Navi-App, die deinen Wünschen entspricht.
 
C

clth

Neues Mitglied
OT:
Unser Auto ist Baujahr 2009 und es hat alles an Ausstattung, was wir benötigen.
Wenn man ihm alle paar Jahre eine neue Batterie gönnt, funktioniert es immer noch ganz prima.
Von dem Typ gibt es inzwischen ein neues Modell mit einem neuen Motor.
Das kostet viel Geld, ich sehe aber nicht, dass es meine Anforderungen besser erfüllt als das alte.

BTT:
Welche Navigations-App erfüllt folgende Anforderungen:
- Offline Karten oder wenigstens gecachte Kacheln
- Echtzeit-Verkehrslage-Informationen
- Eine Schaltfläche für Alternativrouten direkt im Haupt-GUI
- annähernd der gleiche Preis wie der Vergleichsmaßstab
Google Navigation unter Android 2.3?

Sorry, aber so eine unkonkrete Aussage wie "Nimm was Neues, das ist besser" hilft nicht wirklich weiter.

Gruß
Claus
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Dein Vergleich mit dem Auto hinkt. Schließlich hat das alte Auto keine gravierenden Sicherheitsmängel und das neue Modell ist deutlich teurer als das alte. Ein Auto, bei dem bekannt ist, dass die Bremsschläuche mittlerweile porös sind und reißen können, das würde man ja auch nicht mehr fahren, wenn es kein Ersatzteil gibt, oder?

Bei Android 2.3 sieht genau so aus. Das System ist nicht mehr supportet und hat nicht gestopfte Sicherheitslücken. Somit ist es schlichtweg nicht mehr zu empfehlen.

Was hast du denn mit dem Smartphone-Navi sonst noch vor? Das sollte man sich nämlich überlegen, bevor man auf 2.3 setzt. Das "bessere Geräte" bezog sich auf aktuelle Hardware - durchaus möglich, dass die aktuelle Google-Navigation der alten unterlegen ist. Mit Navi-Apps kenne ich mich wenig aus. Dafür wird mein Handy nur im Notfall missbraucht.

Mal als Denkansatz: Man könnte auch versuchen, einen anderen Weg zu gehen: Statt dem alten Android könntest du auf ein moderneres Gerät setzen und da ein altes Google Maps (Navigation ist ja ein Bestandteil der Maps-App) installieren. Die Installation alter Versionen ist grundsätzlich möglich. Welche Version ist denn auf deinem Simvally drauf? Chip.de bietet hier z.B. die alte Version 6 an (letzter Absatz): Altes Google Maps verwenden: So funktioniert´s - News - CHIP
Wenn du den Link in dem Absatz anklickst, dann siehst du da einen Screenshot. Vielleicht ist das ja gleich die passende Version. Falls die immer noch zu neu ist: Man findet auch noch ältere Versionen (z.B. bei XDA - hier z.B. 5.7: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=16176603&postcount=2).
 
Zuletzt bearbeitet:
C

clth

Neues Mitglied
Der Tip mit dem alten Maps war gut.

Ich habe mir dafür in der Elektronik-Bucht ein wirklich gut erhaltenes Note 1 gekauft, das praktischerweise bereits mit CM 10 bespielt war.
Dort die apk von Maps 6 für CM installiert und alles läuft so, wie ich es gerne haben wollte.

Danke und Gruß
Claus
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Bitteschön. Denke, dass du vom CM 10 auf Jelly Bean Basis mehr hast als von einem Android 2.3 Gerät. Maps 6 war also die Wunschversion?
 
Ähnliche Themen - Ersatz für Simvalley SPX-5 Antworten Datum
16
3
2