Galaxy SII Nachfolger für 300-400 Euro

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy SII Nachfolger für 300-400 Euro im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
V

vollkev

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mich hier angemeldet, da ich Hilfe für die Suche eines Nachfolgers meines Galaxy SII suche. Grundsätzlich bin ich mit dem SII zwar zufrieden, aber es macht in letzter Zeit immer wieder Probleme, mit Empfangsschwankungen und Abstürzen, etc. Einschicken will ich es nicht, da die Garantie abgelaufen ist und ich sowieso ein neues möchte.

Folgende Anforderungen habe ich an das Gerät (sortiert nach Priorität):
- Gute Empfangs- und Sprachqualität beim Telefonieren
- Gute Fotoqualität: Ich muss beruflich oft Fotos von Dokumenten machen, das SII hatte da bei schlechteren Lichtverhältnissen oft Probleme (war aber sonst von der Fotoqualität ganz ok).
- Vernünftige Verarbeitung und Display mit Gorilla Glas (keine Ahnung, ob das mittlerweile standardmäßig bei jedem Smartphone vorhanden ist).
- vernünftige Akkulaufzeit (hab beim SII den großen Akku mit 2000mAh drin. Der hält bei meiner Nutzung auf jeden Fall etwas mehr als einen Tag. Beim neuen sollte es keinesfalls schlechter sein).
- Display sollte auch bei Sonnenstrahlung gut zu lesen sein (das finde ich beim SII schon ganz gut).
- Displaygröße so um die 5 Zoll

Und natürlich soll das neue Smartphone insgesamt eine bessere Performance haben, als das SII.
Preislich habe ich mir 300-400 Euro vorgestellt, ihr könnt mir aber auch teurere Geräte empfehlen, da ich eventuell einen Vertrag machen möchte.

Über folgende Modelle habe ich mich schon selbst ein bisschen informiert:
- LG G2: Passt eigentlich perfekt zu meinen Anforderungen, soll aber ziemliche Empfangsprobleme haben.
- Samsung Galaxy S4: Das Display soll wohl bei vielen Probleme machen (Risse ohne äußerliche Einwirkung).
- Sony Xperia Z1: Recht teuer und klobig, aber dafür hab ich bisher nichts wirklich schlechtes darüber gelesen.
- HTC One: Auslaufmodell und ein bisschen schlechter, als alle anderen genannten. Außerdem soll es wohl teilweise auch Empfangsprobleme haben.

Welches könnt ihr mir empfehlen, dass zu meinen Anforderungen passt (es muss natürlich nicht unbedingt eins von den oben genannten sein)?

Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Nexus 5 ;-))

Ich hab mein S2 durchs Nexus 5 ersetzt und bin sehr zufrieden damit.
 
N

n1Ko

Erfahrenes Mitglied
Und das S3 mit nem 3000 er Akku macht 250 Euro.
4.8 Zoll guter Empfang und ausreichend schnell
 
X

XOMAN

Experte
Würde auch das S3 empfehlen. Habe selbst das S4 und mein Sohn das S3. Kann aber beim S4 keinen wirklichen Mehrwert erkennen, der die Mehrausgabe rechtfertigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Falster

Falster

Guru
Das S3 ist kein schlechtes Gerät, aber bis 400€ (bzw. bei einem Neuvertrag) würde ich dann doch zu einem neueren Gerät greifen.

@ vollkev: Brauchst du Wechselakku und Speichererweiterung?
 
V

vollkev

Neues Mitglied
Danke schon mal für die Vorschläge.

Das Nexus 5 finde ich ganz interessant, insbesondere wegen der Update Garantie. Ein paar kleinere Bugs und Verarbeitungsmängel soll es zwar haben, aber das wäre eventuell zu verschmerzen.

Das SIII ist ja eher schon ein Auslaufmodell, ich denke da gibt es in der Preisklasse, die ich zahlen würde, besseres.

Mir gefällt immer noch das LG g2 am besten, aber wenn das mit den Empfangsproblemen wirklich so schlimm ist (hier gibt es ja auch einen Thread dazu), kann ich damit nichts anfangen. Ich muss beruflich relativ zuverlässig erreichbar sein, und bin manchmal auch in Gegenden unterwegs, wo kein sehr guter Empfang ist.

Für weitere Vorschläge bin ich natürlich offen.

@ vollkev: Brauchst du Wechselakku und Speichererweiterung?
Wäre beides ganz nett, muss aber nicht sein. Wenn das Smartphone keine Speichererweiterung hat, sollte es aber mindestens 16gb internen Speicher haben, aber ich denke das ist bei allen Geräten kein Problem.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@volkev
Das S3 ist derzeit für 233€ zu bekommen und das ist in der Preisklasse wirklich noch recht ansehnlich
Alternativ das Huawei Ascend P6 mal anschaun - für 200€ auch ein echt nettes Gerät.

Je nach Arbeitsszenario würe ich auch nicht mehr ausgeben - bzw. anders gefragt, was willst du damit anfangen?
 
X

XOMAN

Experte
Das ist genau die Frage..... Nicht was man unbedingt ausgeben will. Abgesehen von der schlechteren Kamera und dem fehlenden Fullhd gibt es eigentlich keinen Grund mehr zu kaufen als ein S3. Das Teil läuft sogar ruckelfreier als mein S4. Wenn man zufiel Geld hat, ;) ist natürlich auch ein Note 3 ganz nett.
 
V

vollkev

Neues Mitglied
Natürlich gehts nicht darum möglichst viel Geld auszugeben^^ Wenn das S3 wirklich noch so gut ist, werde ich mir das auch mal genauer ansehen.

Folgendes möchte ich mit dem Smartphone hauptsächlich machen:
- Telefonieren
- Fotos (zum Teil auch bei schlechteren Lichtverhältnissen)
- SMS, EMail und Whatsapp Nachrichten
- Surfen
und natürlich ein paar Apps nutzen

Nicht so viel Wert lege ich auf Spiele und Videos.

Das Note 3 ist tatsächlich interessant, ist mir aber zu groß und unhandlich.
Ich hab außerdem das Gefühl, dass man in letzter Zeit sehr viel schlechtes über die Samsung Geräte (insbesondere über das S4) liest, und ich hatte mit dem SII auch ein paar Probleme (musste es insgesamt zwei mal einschicken), deshalb bin ich Samsung Geräten gegenüber eher abgeneigt (auch weil mir sie vom Design nicht so wirklich gefallen, wobei das eher zweitrangig ist).
 
Zuletzt bearbeitet:
M

monkeytown

Gast
419 € für 16gb sind ein bisschen viel....
würde beim G2 für 350 € zuschlagen. hatte selbst ein G2 und hatte niemals Probleme mit dem Empfang.
 
V

vollkev

Neues Mitglied
Das Xiaomi sieht zwar nicht schlecht aus, aber ich bin bei solchen unbekannteren Marken ein bisschen skeptisch. Ich werde mir heute mal ein paar Geräte live ansehen und mich dann entscheiden. Im Moment tendiere ich am ehesten zum Nexus 5 oder zum Galaxy S3 (LG g2 und Xperia Z1 werde ich mir aber auch nochmal genauer angucken).
Die Kameras der genannten Geräte sind alle nicht schlechter, als die des SII, oder?
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Ja, die Kameras sind ähnlich gut, schau einfach in den Unterformen da gibts Themen dazu mit Bildern.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
V

vollkev

Neues Mitglied
Hab mir nun ein paar Geräte im Geschäft angeguckt:

- Sony Xperia Z1: Das fällt definitiv raus. Das ist wirklich zu groß und klobig.
- LG g2: Die Knöpfe auf der Rückseite gefallen mir nicht. Wenn man große Hände hat, ist das irgendwie umständlich.
- Nexus 5: Hab ich mir von der Verarbeitung ein bisschen besser vorgestellt, ist sonst aber ganz Ok.
- Galaxy SIII: Hat mir für den Preis wirklich ganz gut gefallen, ist zwar auch ein Plastikbomber, wirkt aber recht gut verarbeitet (ähnlich wie das SII).
- HTC One: Hat mir von der Haptik und Verarbeitung von allen am besten gefallen.

Ich denke, ich warte noch auf den Release des S5 und des One Nachfolgers und werde mich dann für das SIII oder das HTC One entscheiden.
 
X

XOMAN

Experte
Ein Smartphone ist nur eine Hilfskamera..... nicht mehr und nicht weniger. Ich fotografierte meist mit ner Samsung Digitalkamera nicht mit meinem S4..... und finde die Fotos vom S3 sich gut. Viele Megapixel machen noch keine gute Kamera.
 
Ähnliche Themen - Galaxy SII Nachfolger für 300-400 Euro Antworten Datum
3
4
9