Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Mini-Smartphone für Sport

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mini-Smartphone für Sport im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

Murkoff

Neues Mitglied
Eine vielleicht etwas ungewöhnliche Frage, aber möglichweise finden sich in diesem Forum ein paar gute Anregungen.

Derzeit gehe ich mit meinem Huawei P30 regelmäßig laufen und habe es dabei am Arm fixiert. Gerade bei längeren Strecken stört dies doch sehr. Zudem besteht die Gefahr das es dabei zu Bruch gehen kann.

Welche Alternativen bieten sich in diesem Fall an? Habe zuerst an einen MP3 Player gedacht, aber ich befürchte das man diese nicht mit den laut/leiser und Play/Pause Tasten des Headsets bedienen kann(?). MP3 Player mit Android habe ich noch nicht entdeckt (gibt es diese überhaupt)? Kann man einen Ipod mit jenen Tasten ansteuern?

Es gibt aber auch relativ günstig Handy ab 3". Diese könnten vielleicht der Ideale Kompromiss sein.

Ein Bluetooth Headset möchte ich gleich aus mehreren Gründen vermeiden.

Was würdet ihr in diesem Fall tun? :)
 
S

StonyD

Erfahrenes Mitglied
Wenn es so günstig wie möglich sein soll ein Smartphone der Xperia Compact Reihe.... Am besten ein Z5 compact.... Bekommst du im sehr guten Zustand für um die 50€
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Es gibt kleine Geräte wie z.B. das Unihertz Jelly pro.

Oder nimm ein normales Tastenhandy, damit kannst du dann unterwegs UKW Radio oder Musik von einer Speicherkarte hören, dabei bist du auch erreichbar.
 
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
Hallo @Murkoff,

gerade hierfür würde sich eigentlich eine SmartWatch anbieten. Die Amazfit Pace zB gibt es immer wieder für um die 50€. Da hast Du Deine Musik dabei und kannst nebenbei Dein Laufen tracken.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil 😇. BT hattest Du ja ausgeschlossen (aus welchem Grund eigentlich?). Wäre denn ein Headset mit einem Drehrad statt Tasten für die Lautstärke eine Möglichkeit? Damit könntest Du auch jeden Mp3-Player nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Murkoff schrieb:
Welche Alternativen bieten sich in diesem Fall an? Habe zuerst an einen MP3 Player gedacht, aber ich befürchte das man diese nicht mit den laut/leiser und Play/Pause Tasten des Headsets bedienen kann(?). MP3 Player mit Android habe ich noch nicht entdeckt (gibt es diese überhaupt)? Kann man einen Ipod mit jenen Tasten ansteuern?
Sollte eigentlich alles gehen - je nachdem welchen Standard das Headset hat (Apple oder Samsung Klinkenbelegung, gilt auch innerhalb Android). Denke du solltest noch den Herteller nennen....

Mal als auswahl an MP3 Player mit Android:
MP3-/MP4-Player mit Besonderheiten: Android Preisvergleich Geizhals Deutschland
Aus CN kriegst vllt noch mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andre_xs

Erfahrenes Mitglied
Ich schmeiss mal ne ganz andere Alternative in den Raum: Bauchtasche :)

Ich finde die Armtaschen auch extrem lästig, aber eine spezielle Bauchtasche/Hüftgurt zum Joggen merke ich fast gar nicht (mit einem Huawei P20).
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Weitere Alternative: Ein MP3 player der so klein ist, dass man ihn überall hinclipsen kann und die Lautstärke direkt am Player ändert. Ein "Klassiker": SanDisk Clip Jam 8GB 8gb: Amazon.de: MP3 & Hifi (Edit: Habe gerade gemerkt, dass ich ein anderes Modell meinte, den Sansa Clip, ev gibt's den noch bei eBay?)
Wir haben noch eine Variante mit microSD slot und UKW-Radio. Für Bastler, es lässt sich sogar das Betriebssystem wechseln (Rockbox oder sowas?)

Ggf kombinieren mit einem 3.5mm Verlängerungskabel mit Lautstärke-Drehregler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Ich hatte einige Zeit lang beim Fahrradfahren einen Blackberry Z10 benutzt. Den bekommt man gebraucht in sehr gutem Zustand für rund 20 ~ 30 €. Ist sehr kompakt und leicht und hat sogar noch einen wechselbaren Akku, den es bei Amazon für rund 10 € neu gibt.

Es gibt auch eine gewisse Auswahl an Apps, die man von Android her kennt (z. B. hatte ich komoot am Laufen) und der Google-Account kann auch verknüpft werden.

Für deinen Zweck vielleicht eine Überlegung?
 
K

karifa999

Neues Mitglied
Ja ich hatte auch einmal ein Blackberry Z10 das ist im gebrauchten Zustand auch gar nicht so teuer .Ist denke ich ein gute Idee.
 
Ähnliche Themen - Mini-Smartphone für Sport Antworten Datum
1
5
6