Nachfolger für Moto G4 Plus gesucht - Budget 200-300€

ive

ive

Experte
Threadstarter
EDIT:

Motorola One Vision oder Action?


Preis: max 300€, wenn ich etwas brauchbares für 200€ oder weniger finde umso besser.

- Stock ROM möglichst nah an Vanilla wäre fein und natürlich möglichst lang (zeitnahe) Updates vom Hersteller. Möchte mich ungern mit CRs rumschlagen - beim Moto G4 Plus war das so einfach, root und fertig, (so gut wie) keine Bloatware, die nervt. Sollte ein Gerät ansonsten aber sehr überzeugen und bereits stabile CRs vorhanden sein, würde ich das ggf. in Kauf nehmen.

- root - benutze root derzeit eigentlich nur für AdAway (adblocker). Vielleicht könnte ich auch ohne Leben, hmm.

- Mindestens 4GB RAM, lieber 6GB.
- 128GB Speicher oder per SD erweiterbar und intern >16GB.
- Kamera sollte möglichst nicht schlechter sein als bei meinem bisherigen Moto G4 Plus.
- Leistung: Navi + Musik über Bluetooth mit meinem Autoradio verbunden + telefonieren ohne dass es großartig langsamer wird oder irgend eine App aus dem Speicher gekickt wird sollte drin sein, aber das sollten wohl alle aktuellen Geräte in dem Preissegment schaffen.

Einige Geräte sahen auf den ersten Blick vielversprechend aus, aber überall finde ich nach nicht allzuviel suchen "Probleme":

Xiaomi Mi A2 - kein Klinkenanschluss und Adapter scheinen mal so mal so zu funktionieren. Auch wenn ich ansonsten größtenteils Bluetooth benutze werde ich unterwegs weiterhin Kopfhörer mit Klinkenanschluss verwenden. Scheinbar öfter mal Probleme nach Updates aber gerade scheint es zu laufen?

Xiaomi Pocophone F1 - Miui :/ würde dann wohl eine Custom ROM flashen, dafür deutlich mehr Power. Hab einige Berichte über nicht ankommende Benachrichtigungen gelesen, weiß nicht was ich davon halten soll.

Moto G7 Plus oder Power (der große Akku ist schon verlockend) - verstehe ich das richtig, dass man keine OTA updates mehr erhält, nachdem man den bootloader geöffnet hat?

Moto One Vision - root/twrp generell nicht möglich? zumindest bisher wohl nicht vorhanden und durch Exynos evtl. generell unwahrscheinlich?
 
Zuletzt bearbeitet:
ive

ive

Experte
Threadstarter
Sieht generell auch vielversprechend aus, weiß nur nicht was ich da von dem Display halten soll und ob mich das nicht auf Dauer nerven würde.
 
reinold p

reinold p

Erfahrenes Mitglied
@ive: ob dir HD+ reicht /zuwenig ist, kannst du nur live beurteilen. Oder schau dir alternativ ein Galaxy S3 an :)
Der offene BL führt nur bei Google und One+ nicht von vornherein zu Garantieproblemen.
 
ive

ive

Experte
Threadstarter
Ich hab mir jetzt nochmal einiges angeschaut und denke ich könnte mit dem Motorola One Vision oder Action zufrieden werden - auch ohne Root, was ja die regelmäßigen Updates sowieso verkomplizieren würde.

Jetzt bin ich allerdings ziemlich verwirrt zu welchem der beiden Geräte ich greifen soll - Vision oder Action. Abgesehen von den Kameras scheinen die beiden Geräte ja so gut wie identisch zu sein und der Preisunterschied is derzeit auch marginal - bei Amazon 260€ vs 270€.

Steigt da jemand durch und kann mir weiterhelfen?

edit: Vision scheint wohl overall das bessere Gerät zu sein, hab ich jetzt bestellt und hoffe ich werde damit zufrieden sein :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten