1. Technikfreund83, 14.04.2019 #1
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ende letzten Jahres wollte ich mir eigentlich das Galaxy S9+ oder das Note 9 zulegen. Allerdings hatte sich dies erledigt und ich bin beim LG G7 geblieben.

    Nun möchte ich das LG aber eher als 2. Handy nutzen und mir über O2 ein neues zulegen.

    Was mir besonders wichtig ist:

    - Sehr gutes und großes Display
    - Guter Akku
    - Mittlerweile mache ich viele Fotos von meinen Kindern. Überwiegend in der Wohnung aber auch draußen. Deshalb sollte das Smartphone auch ein gute Kamera haben
    - Stereo Sound

    Das neue P30 Pro finde ich zwar schick, nur leider hat es kein Stereo Sound. Das Galaxy S10 Plus gefällt mir auch sehr gut, allerdings soll hier ja die Akku Laufzeit eher schlecht im Standby sein. Daher fallen die beiden leider raus.

    Das normales Mate 20 hat leider kein Amoled Display und die schlechtere Kamera als beim Mate 20 Pro.

    Bleibt also noch das Mate 20 Pro und das Galaxy Note 9. Und ich kann mich einfach nicht zwischen den beiden entscheiden. Das Mate 20 Pro soll ja leider Display Probleme haben (Gluegate). Wurde das inzwischen behoben?
    Oder muss ich Angst haben, wenn ich das jetzt kaufe, dass ich auch davon betroffen sein könnte?

    Ansonsten habe ich beim Samsung S10 gelesen dass das LTE Modul viel Akku ziehen soll. ISt das beim Note 9 auch der Fall? Und wie ist der Empfang beim Note 9?

    Freue mich über jeden Ratschlag. =)
     
  2. The_Rock01, 15.04.2019 #2
    The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Also das p30pro kann ich eher empfehlen als das Mate 20pro.

    Hier hab ich ein Sound Vergleich gemacht zwischen p20pro,ate 20pro, Note9, p30pro und ich finde dafür das das p30pro ein mono Lautsprecher hat kann es mit den anderen sehr gut mithalten.

    Habe das p20pro noch liegen und hatte 3 Monate das Mate 20pro und seit Release das p30pro.

    Meine Meinung.
    Akku bei allen 3 perfekt.
    Empfang ebenso und weit besser als alle Samsungs deretzten Jahre hatte s3, s4, s5, s6, s7, s7edge, s8, s9plus, note 9.
    Das note 9 hätte ich aufgrund des miesen Empfangs und der Kamera Optionen gegen das Mate 20pro getauscht.

    Kamera: Da gewinnt klar das p30pro.
    Viel bessere Video Qualität als p20pro und Mate 20pro.
    Aber etwas schlechter als Samsung, der time of flight sensor zur Entfernungs messung, optischer Stabilisator in allen 3 Kameras, sehr viel besserer zoom.
    Da habe ich Vergleichs Bilder gemacht. Nochmal bessere low light Bilder und Videos.
    Sehr gute und bessere Front cam als beim p20pro, und fast auf s10 Level.

    Super Display mit sehr gutem integrierten Fingerabdruck sensor der genau so schnell ist wie im p20pro.
    Besserer Lautsprecher als im mate 20pro,
    Keine hörmuschel mehr aber Telefonate sind gut zu verstehen wenn auch etwas leiser als mit hörmuschel.

    Also ich empfehle ganz klar das p30pro

     
    Technikfreund83 bedankt sich.
  3. Technikfreund83, 15.04.2019 #3
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also dass das P30 Pro in Sachen Sound das Mate 20 Pro mit Stereo schlagen soll verwundert mich etwas.

    Kann das noch jemand bestätigen?

    Aber wenn das so wäre, käme ja dann doch eher das P30 Pro in Frage.
    Wollte ja eigentlich mal Dolby Atmos erleben. :1f605:Habe aber gelesen, dass das P30 Pro Display auch von Boe oder LG kommen soll. Da stell ich mir die Frage ob es hier nicht auch zu Problemen mit Gluegate kommen könnte.

    Ja bei Samsung macht mir der Empfang auch etwas Sorgen.
    Verbraucht LTE denn auch übermäßig viel Akku beim Samsung?
     
  4. time2focus, 15.04.2019 #4
    time2focus

    time2focus Android-Experte

    Ich habe sowohl das Note 9 als auch das Mate 20 Pro hier liegen und kann dir daher eine gute Einschätzung geben.
    Um es kurz zu halten.
    Das Einzige was am Note 9 besser ist, sind die Lautsprecher und der vorhandene Klinkenanschluss.
    Der Rest geht ans Mate 20 Pro.
    Sobald du mit den Samsung Geräten im LTE Netz bist und unterwegs bist mit wechselnden Netzen, siehst du die Prozente purzeln.
     
    Technikfreund83 bedankt sich.
  5. Technikfreund83, 15.04.2019 #5
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    @time2focus Und welches siehst du beim Display vorne?
     
  6. time2focus, 15.04.2019 #6
    time2focus

    time2focus Android-Experte

    Puh schwierig.
    Ich glaube das kommt auch auf den persönlichen Geschmack an.
    Es ist immer eine Umstellung am Anfang, aber mittlerweile gefällt mir das Display des Mate 20 Pro besser.
    Die Farben vom Note 9 sind mir etwas zu bunt.
    Es gibt aber auch viele denen das gefällt.
     
  7. Technikfreund83, 15.04.2019 #7
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Okay müsste ich mir mal anschauen. Wenn würde wahrscheinlich nur das P30 Pro in Frage kommen, wegen der Display Probleme beim Mate 20 Pro. Ist mir einfach zu riskant.

    Aber das P30 Pro hat wiederum eine geringere Display Auflösung.

    Puh echt nicht einfach das passende Smartphone zu finden. :1f605:
     
  8. The_Rock01, 15.04.2019 #8
    The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Hatte mit dem s8 s9plus note 9 mate 20pro genug 1440p displays und spüre beim p30pro absolut kein Nachteil bin sehr zufrieden.
    Dadurch das beim Mate der Lautsprecher im USB c Anschluss ist klingt er erbärmlich.
     
  9. Technikfreund83, 17.04.2019 um 02:47 Uhr #9
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe erst einmal den Titel abgeändert, da das Mate 20 Pro aufgrund der Display Probleme raus fällt und somit nur noch das P30 Pro in Frage kommt.

    Jedenfalls war ich heute im Saturn und muss sagen, dass ich immer noch vor demselben Problem stehe. :1f605:


    Folgendes ist mir aufgefallen: Das Note 9 hat nicht immer auf den S PEN reagiert. Musste also manchmal öfter aufs Display tippen damit er die Eingabe erkennt. Desweiteren ist mir aufgefallen, daß im Gegensatz zum Huawei der Kamera Auslöser langsam ist. Ist das normal? Oder wurde das mit Updates behoben? Ich weiß jetzt leider nicht welche Software Version auf dem Demo Gerät drauf war.

    Ansonsten haben mir das Display sowie die Stereo Lautsprecher sehr gut gefallen.

    Beim P30 Pro ist mir aufgefallen, dass es zb. beim Wischen der Galerie viele Hänger gab. Es lief also nicht richtig flüssig.
    Wurde das inzwischen behoben?

    Der Mono Lautsprecher ist zwar laut, konnte aber im Gegensatz zum Note 9 mMn nicht mit halten. Man merkt halt, dass es nur ein Mono Lautsprecher ist und kein Stereo.

    Das Display fand ich auch super. Dies hatte wirklich schöne Farben. Die Auflösung hat gereicht und alles war schön scharf. Erst als ich bei der Schrift näher ran gezoomt habe, konnte ich eine gewisse Unschärfe erkennen.

    Bei den Kameras konnte ich persönlich keine großen Unterschiede erkennen. Die Bilder vom P30 Pro wirkten vielleicht ein bisschen schärfer als ich beim betrachten des Fotos in das Bild rein gezommt habe.
    Im Saturn war es selbstverständlich hell. Also low Light Fotos konnte ich jetzt nicht testen.

    Der Zoom war schon super vom p30 Pro. Die Frage ist, ob ich diesen wirklich benötige.

    Joa beim S10 Plus hat mich, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, doch ein wenig die Punch Hole gestört. Ansonsten ein Traum von Display und das Design ist auch sehr schick. Aber aufgrund des Akkus fällt das so oder so raus.

    Ansonsten gefiel mir das normale Mate 20 auch ganz gut. Die Kamera soll hier aber nicht so berauschend sein.
     
  10. Technikfreund83, 17.04.2019 um 19:48 Uhr #10
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Würde mich über eine Rückmeldung freuen. :)
     
  11. nordtech

    nordtech Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,
    ich habe das Note 9.
    Es ist ein sehr gutes Gesamtpaket.
    Mir war neben einem Notch- und lochlosen Design die Ausstattung sehr wichtig.
    Die Kamera macht ziemlich gute Bilder und ich schätze aufgrund der Gesten den klassischen Fingerabdrucksensor.
    Das Note 9 ist ein ausgereiftes Handy mit einem tollen Design und Vollausstattung.

    Klinke, Stereolautsprecher, Benachrichtigungs-LED, das bessere Display usw. hat das Note 9 dem P30 Pro voraus.
    Die Software ist auch sehr gut.
    Obwohl ich zugegebenermaßen den Nova Launcher Prime und meistens andere Apps als die von Samsung nutze.
    Aber die Software ist ihnen wirklich gut gelungen und selbst als ehemaliger Nutzer einer Stock-Android nahen Custom Rom bin sehr zufrieden.

    Die Akkulaufzeit ist wirklich fabelhaft.
    Ein Handy ohne Stereolautsprecher kann ich mir seit dem Xperia Z2 nicht vorstellen und die vom Note 9 sind wirklich allererste Sahne.
    Das Display vom Note 9 ist exzellent und ohne nervige Notches und Löcher!

    Aber: Das P30 Pro macht noch bessere Fotos.

    Du willst die maximale Ausstattung: Nimm das Note 9 und du wirst sehr glücklich sein.
    Ich genieße die Vollausstattung jeden Tag.

    Du bist bereit für die mit Abstand beste Kamera auf einige Funktionen zu verzichten und mehr Geld zu bezahlen: Dann nehme das P30 Pro!
     
    Technikfreund83 bedankt sich.
  12. Technikfreund83, 17.04.2019 um 23:07 Uhr #12
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    @nordtech

    Das klingt wirklich gut. Kannst du evtl. was dazu sagen:

    "Folgendes ist mir aufgefallen: Das Note 9 hat nicht immer auf den S PEN reagiert. Musste also manchmal öfter aufs Display tippen damit er die Eingabe erkennt. Desweiteren ist mir aufgefallen, daß im Gegensatz zum Huawei der Kamera Auslöser langsam ist. Ist das normal? Oder wurde das mit Updates behoben? Ich weiß jetzt leider nicht welche Software Version auf dem Demo Gerät drauf war."

    Bezüglich des Preises würde ich bei beiden denselben Preis bezahlen. (O2) ;)
     
  13. The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Beide Geräte kenne ich sowohl im Demo Zustand als auch mit der Verkaufs Version aktueller Stand.
    Beide absolut keine Verzögerung.
    In keiner Anwendung.
    Habe ja das p30pro und meine Frau das note 9 kann also alle vergleiche liefern die du willst
     
    nordtech bedankt sich.
  14. Technikfreund83, 18.04.2019 um 03:08 Uhr #14
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    @The_Rock01 Das P30 Pro hat ja einen Kamera Modus namens Lichtmalerei. Hat das Note 9 diesen auch? Bzw. kann man das auch im Pro Modus hin bekommen?
     
  15. The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Nein hat es nicht, das ist mit ein Grund weswegen ich zum Huawei bin. Den allein der Sternen Modus ist hammer.
    Dann seidiges Wasser am Tag fotografieren, geht mit dem Samsung auch nicht, lichtspuren bekommt man mit dem Note auch hin aber nicht soo wie mit dem Huawei.
    Samsung kann maximal 10sekunden belichten im pro Modus, das Huawei 30 Sekunden, das note hat eine maximal ISO von 800, das p30pro 409.000
    Und im lichtmalerei Modus kannst du so lange belichten wie du magst.
    Hier mal ein paar Bilder die ich mit dem Mate 20 pro gemacht habe.
    Bilder von der Kamera des Huawei Mate 20 Pro [hier bitte keine Diskussion - Danke]

    Und hier ein tolles Bild eines anderen users.
    Zeigt her Eure schönsten Fotos mit dem Huawei P30 (Pro). (Keine Diskussionen/Fragen)
     
  16. Technikfreund83, 18.04.2019 um 03:58 Uhr #16
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Bild von G1Fantastic sieht schon geil aus. ;)

    Ist das grüne im Bild auch ein Effekt von Sternen Modus? Oder wie kommt der zustande?
     
  17. The_Rock01

    The_Rock01 Ehrenmitglied

    Das weiß ich nicht sieht aus wie Nordlichter.
     
  18. Technikfreund83, 18.04.2019 um 04:02 Uhr #18
    Technikfreund83

    Technikfreund83 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja das könnte auch sein. Empfindest du den Empfang denn beim Note 9 als so schlecht?
     
  19. Cpt.Yesterday, 18.04.2019 um 09:51 Uhr #19
    Cpt.Yesterday

    Cpt.Yesterday Erfahrener Benutzer

    @Technikfreund83

    Zunächst Mal zum Thema Testen im MediaMarkt: Da kannst das "Look & Feel" antesten, viel mehr nicht. Da stehen meist Geräte mit Release-Firmwarestand. Diese sind mittlerweile bei fast allen Herstellern verbugt, selbst beim Heiligen Orden vom abgebissenen Apfel.

    Zum Thema Empfang: Bei der 9er Reihe von Samsung wurde es leider deutlich, dass Samsung die S- und Note-Reihe primär für Industrie-Länder wie z.B. Südkorea produziert. Da ist unser Entwicklungsland mit seiner Lückenhaften Netzabdeckung nicht im Fokus. Ich habe selbst das S9, S9 Plus und Note 9 gehabt. Man stolpert oft in Funklöcher hinen, die z.B. das S7 Edge nicht kannte und mit meinem aktuellen Oneplus 6T ebenso nicht existieren.

    Vorteil bei Samsung sind tatsächlich die Bilder/Fotos. Es gibt kaum eine besseren Cam-Software die im Automatik-Modus ohne Voreinstellungen direkt top Bilder abliefert. Im Low Light Bereich aber deutlich im Nachteil und bei Künstlicht ohne Voreinstellungen zu warm.

    Ich muss aber gleich sagen, dass das Note 9 gegenüber dem S9+ nur den Stift als Vorteil bietet, sonst faktisch nichts (ok, größerer Speicher und etwas mehr Laufzeit kommen noch hinzu).

    Was Akkulaufzeit angeht, ist Samsung nicht so schlecht wie es schlecht geredet wird. Ja, die Laufzeit ist kürzer als bei einigen Konkurrenten aber das hat Gründe. Samsung geht nicht so aggressiv gegen Hintergrund-Prozesse und -Apps vor wie andere. Mit dem Fokus auch auf Business-Kunden müssen Push-Meldungen halt immer durchkommen.

    Das ist eine gute Überleitung zum Mate 20 Pro (das ist seit einer Woche zum Testen habe und von dem ich völlig enttäuscht bin). Die Laufzeit ist hier zwar deutlich bessere aber das seinen Preis. Huawei versucht aggressiv alles im Hintergrund zu schließen was nicht zu Huawei ist. Das führt dazu, dass Push-Meldung nicht durchkommen oder deutlich später. Mein Problem war die Weitergabe der Meldung an meine Samsung Gear Fit 2, die Mal klappen, meist aber nicht (weil entweder die Samsung-Prozesse oder die zu meldenden Apps im Hintergrund gekillt werden).

    Kann man beheben mit etwas Sachkenntnis:

    Remove PowerGenie to allow background apps to receive push notifications

    Dieses "Problem" haben faktisch alle aktuellen Huawei-Smartphones.


    Dann ist da die Kamera und Bildqualität. Dazu gibt es z.B. den folgenden Artikel:

    Dear Huawei, please fix your camera software

    Kurzum: Die Automatik macht gerne Ölgemälde weil versucht wird um jeden Preis das leichte Rauschen in den Bildern zu entfernen mittels Weichzeichner und massiver Nachschärfung. Man kriegt es wieder hin über Drittanbieter-Apps, mit eingeschränkter Kamera-Funktionalität oder im Pro-Mode und RAW-Format. Danach muss man diese aber selbst umformatieren und ggf. nachbearbeiten.

    Habe dazu selbst einige Testbilder gemacht:

    Diskussion Kamera Mate 20 Pro

    und

    Diskussion Kamera Mate 20 Pro

    Das Problem hierbei ist, dass Huawei ab EMUI 9 den Zugang für GCam vernagelt hat, wodurch eine der beliebtesten Alternativen nun nicht mehr nutzbar ist.

    Hast du Mal das Pixel 3XL in Betracht gezogen? Da hast ein Wirklich ausgezeichnetes Smartphone mit sehr guter Kamera. Eine Alternative wäre noch das HTC U12 Plus, das schwächelt nur bei der Display-Helligkeit.

    Alternativ, unter Verwendung der GCam-App, ist das Oneolus 6T von der Bildqualität auf dem Niveau des S9 Plus (was wiederum mit dem Note 9 gleich ist). Mit sehr guter Akkulaufzeit und top Performance.

    Etwas billiger ist noch das Xiaomi Mi 9 zu kriegen, was von der Bildqualität sehr gut sein soll. Da müssten sich aber Inhaber eines solchen zur Wort melden. Manko ist da nur das fehlende OIS, was mehr bei Videos als bei Bildern stören kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2019 um 10:36 Uhr
    Technikfreund83 bedankt sich.
  20. nordtech

    nordtech Fortgeschrittenes Mitglied

    @Technikfreund83 Also bei mir reagiert der S-Pen wie er soll.
    Der S-Pen war natürlich auch ein Grund für das Note 9. ;)
     
    Technikfreund83 und Orangehase07 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wechsel von Mate 20 Pro zu S10+ Kaufberatungen für Android-Smartphones Gestern um 19:04 Uhr
Mi9 oder Mate 20 pro Kaufberatungen für Android-Smartphones Samstag um 16:26 Uhr
Nachfolger meines P10? Mi9SE, S10, P20, P30 oder doch was ganz anderes? Kaufberatungen für Android-Smartphones Donnerstag um 08:55 Uhr
Galaxy S8+ oder LG V30 Kaufberatungen für Android-Smartphones Mittwoch um 19:21 Uhr
P30 Pro oder S10(+)? - Vor- und Nachteile? Kaufberatungen für Android-Smartphones 16.04.2019
Galaxy S9 vs. Galaxy A50 Kaufberatungen für Android-Smartphones 12.04.2019
Xiaomi Pocophone vs. Xiaomi Mi 9 SE Kaufberatungen für Android-Smartphones 12.04.2019
Budget-Smartphone max. 180€ | Mi 8 Lite oder Redmi Note 7 Kaufberatungen für Android-Smartphones 08.04.2019
Honor Play / 8X / Mi 8 Lite / Redmi Note 7 Kaufberatungen für Android-Smartphones 08.04.2019
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.