Samsung Galaxy S21 Ultra oder Oneplus 9 Pro?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S21 Ultra oder Oneplus 9 Pro? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Markus1984

Markus1984

Erfahrenes Mitglied
Ich möchte mir ein neues Handy kaufen kann mich aber nicht entscheiden welches ich bevorzuge eine gute Kamera da ich gerne Fotos mache würde gerne entweder das Samsung galaxy s21 ultra oder das Oneplus 9 Pro nehmen welches würdet ihr mir empfehlen?
 
skycamefalling

skycamefalling

Experte
Da würde ich dir zu 90% das Oneplus ans Herz legen.
Ich hab beide hier und das Galaxy liegt fast nur in der Schublade, da das Oneplus die deutlich bessere UWW- und Hauptkamera hat, handlicher ist, den praktischen Alert Slider hat und bessere Empfangsleistung bietet (gerade im Grenzbereich der Netzabdeckung, beispielsweise am Berg).
Das S21 Ultra hat eigentlich nur zwei Vorteile, der eine ist die 10x Telelinse und der zweite ist eine etwas längere DOT.
 
R

Raser2

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn dir Updates wichtig sind, dann ganz klar Samsung. Hab das 9P. Was OP hier bei einem Flaggschiff abliefert ist blamabel.
 
skycamefalling

skycamefalling

Experte
@Raser2 Seit Release kam zuverlässig alle zwei Monate ein Update. Android 12 ist auch schon drauf, wenn auch dort der Launch durch den Schritt zu ColorOS etwas -nett ausgedrückt- holprig war.
Dass Samsung bei den Updates für die Flaggschiffe vorbildlich ist steht außer Frage...nur sind das halt auch alles nur die Sicherheitspatches, und ob die nun monatlich oder zweimonatlich kommen -wen interessiert's?
Seit Februar steht bei jedem Update beim S21 Ultra "Leistung der Kamera verbessert", nur bemerkt hab ich davon nie etwas, die Kamera war und ist gut.
Oneplus hat zumindest wirklich Verbesserungen gebracht und aus einer sehr guten Kamera eine großartige Kamera gemacht.
 
R

Raser2

Fortgeschrittenes Mitglied
@skycamefalling das mit der Kamera kann ich nicht 1:1 unterschreiben, mir fehlt aber der Vergleich zum Samsung S21U. Z. B. sehen bei Fotos von meinen Kindern, die mit der OP Kamera aufgenommen wurden, die Gesichter sehr weich gezeichnet und unscharf aus. Hier muss ich immer auf GCam zurück greifen. Da war mein altes S9+ besser. Bei HDR werden die Bilder blass und wirken ausgewaschen. Ein Pixel 4a5G, was wir auch besitzen, macht bei Personen deutlich bessere Bilder.
Und mit Android 12 kommen Einschränkungen was GCam anbelangt.
Erst im Dezember hat OP den Novembersicherheitspatch verteilt. Bis dahin war das Septemberupdate drauf. Samsung verteilt Anfang des Monats gleich das jeweilige Update. Deshalb ist ein Smartphone nicht gleich unbrauchbar und vermutlich auch nicht unsicher, aber Flaggschiff-Niveau sieht anders aus. Android 12 hat Samsung auch schneller verteilt. In Summe sind das Punkte, die vermutlich dazu führen, das dass OP9P mein erstes und letztes OP war.
 
W

Wähler

Experte
Ich denke, hier begegnen sich zwei Top-Geräte auf Augenhöhe und man kann nach persönlichen Präferenzen (Akkulaufzeit, -ladedauer, Updates, Kamera-Features, Speicherkapazität, Lautsprecher, Handling ...) entscheiden, einen Fehlkauf wird man keinesfalls machen.
 
Markus1984

Markus1984

Erfahrenes Mitglied
Ich bin halt einer der sehr gerne Fotos macht 🙈☺
 
Calimero100

Calimero100

Erfahrenes Mitglied
@Markus1984 ,

dann solltest du dir einmal als Alternative das Pixel 6 Pro ansehen.
Das soll spitzen Fotos machen (Ist halt Googles Stärke)
 
Markus1984

Markus1984

Erfahrenes Mitglied
Ja das Pixel 6 Pro ist nicht so meins 🙈☺
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S21 Ultra oder Oneplus 9 Pro? Antworten Datum
6
4
8