Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Smartphone 5 bis 5,5" und 150 Euro

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smartphone 5 bis 5,5" und 150 Euro im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

Mert81

Neues Mitglied
Hallo,

habt ihr einen aktuelle Empfehlung für ein Smartphone bis max 150 Euro und 5 bis 5,5 Zoll ?

Überwiegend telefonieren und what's app.
Auch Fotos werden gemacht, aber haben nicht so hohe Priorität.

Darf auch ein xiamoi und Co sein.

Danke Martin
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Könnte dir ein Motorola moto G7 play empfehlen.
ist etwas Größer 5,7 Zoll.
Hat zwar nur 2/32 GB ist aber erweiterbar und macht ganz brauchbare Bilder.
Zur Zeit überall neu für schmale 149€ und auch darunter zu bekommen.
Gruß hajo56
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Moto G7 Play
  • 720 x 1512
  • 2/16GB
  • Snapdragon 632
  • 3000mAh
Hat halt sehr wenig Speicher und eine bei der Grösse nicht mehr ganz zeitgemässe Displayauflösung, sonst ein ganz ordentliches Gerät.


Vergleiche mal mit dem Xiaomi Mi A2 Lite: Nur unwesentlich schwächer vom Prozessor her, dafür aber mehr Displayfläche bei gleicher Grösse, mehr RAM, FullHD Display und deutlich grösserer Akku für nur 8€ mehr(am Beispiel von MM und Saturn 157,90€). Beide Geräte haben Android One als Benutzeroberfläche...

Motorola Moto G7 Play vs Xiaomi Mi A2 Lite - Visual phone size compare

Mi A2 Lite
  • 1080 x 2280
  • 3/32GB
  • SD 625
  • 4000mAh
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Das Display ist im Vergleich dennoch ziemlich pixelig und der Akku deutlich kleiner.

Ich würde auch mal in den Marktplatz schauen, da sind grad z.B. ein Redmi Note 5 und ein 6 Pro für unter 150€ inseriert... teils mit 4/64GB!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
JustDroidIt schrieb:
Beide Geräte haben Android One als Benutzeroberfläche...
Das G7 Play hat kein Android One... es hat StockAndroid

Mert81 schrieb:
Nokia 3.1...? 5,2", HD, Android 9 mit Android One
Redmi 6? (5,45" HD)
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Die Benutzeroberfläche ist aber die selbe, vielleicht ein paar zusätzlich Features von Moto(!?). Von der Optik her halt kein Unterschied.

Das Nokia 3.1 ist zwar relativ klein(- hat aber dicke Ränder), soll aber gar nicht gut laufen(schwacher MediaTek Prozessor) und die Kamera schlecht sein...
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
JustDroidIt schrieb:
Ohne Zweifel - android One ist aber halt noch etwas "mehr"
JustDroidIt schrieb:
soll aber gar nicht gut laufen(schwacher MediaTek Prozessor) und die Kamera schlecht sein...
Kamera ok...zur Performance lese ich zum ersten Mal. wo hast denn das her?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Starke Ruckler gehören zum Alltag im Nokia 3.1

In dem Nokia werkelt ein MediaTek MT6750N Prozessor, der sich etwa auf dem Niveau der Snapdragon-400-Reihe von Qualcomm bewegt. Inzwischen sind wir in der Snapdragon-800-Reihe angelangt, also kann man schon allein daraus erahnen, was für eine Performance das Nokia 3.1 hinlegt. Auch der geringe Arbeitsspeicher von 2 GB spricht für sich, wir hätten uns in dieser Hinsicht mehr gewünscht.

Die Leistung ist insgesamt unbefriedigend. Vom Entsperren bis zum Öffnen von Apps gehören Ruckler zum Alltag. Auch innerhalb von Apps, zum Beispiel beim Scrollen, kommt es zum Stottern, welches die Bedienbarkeit frustrierend gestaltet. Anstatt wie bei der Konkurrenz, deren Geräte durch Apps sprinten, bewegt sich das Nokia 3.1 wie ein rüstiger Mitbürger auf einem Spaziergang durch den Park.

Quelle: Nokia 3.1 (2018) im Test
Nix gegen Chip! :1f605:
 
M

Mert81

Neues Mitglied
Danke das MI A2 Lite sieht interessant aus
 
LundM

LundM

Lexikon
Würde auch das A2 Lite empfehlen viel runder als das Moto
 
Ähnliche Themen - Smartphone 5 bis 5,5" und 150 Euro Antworten Datum
1
5
6