Suche Smartphone mit langen Sicherheitsupdates für unter 200 EUR

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche Smartphone mit langen Sicherheitsupdates für unter 200 EUR im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
N

NaomiLee

Ambitioniertes Mitglied
Hey,

aktuell habe ich ein Xiami A3 aber das ist irgendwie defekt. Wenn es etwas länger an ist spinnt das Display total. Es ist mir auch ins Wasser gefallen, vlt. deshalb.

Ich möchte deshalb ein neues kaufen. Xiami mag ich sehr aber ich möchte kein Xiami OS mehr (hatte ich Mal und war nicht zufrieden). Das A3 hat ja Android One aber da gibts aktuell in diesem Preisbereich mit noch längeren Updates nur Nokias.

Es kommt auch ein gebrauchtes in Frage.
Der Akku sollte so wie beim A3 sein. Da ich O2 Unlimitted und kein WLAN habe ist sehr oft der Hotpsot (vor allem für Fire TV Stick) an.

Das Display sollte ähnlich groß sein wie das A3 und das Smartphone sollt flüssig laufen. Games oder ähnliches zocke ich nicht auf dem Handy (wenn dann auf meiner Switch).

Ich möchte die langen Sicherheitsupdates vor allem wegen meinem Online-Banking und halt finanziellem Kram, aber auch wegen Facebook usw....

Gebrauchte Smartphones kommen in Frage solange diese bei einem Händler gekauft werden können und diese noch ne ganze Weile Sicherheitsupdates bekommen.


Also eig liegt mein Fokus so gut wie nur auf dem Akku und den Sicherheitsupdates bei ca oder unter 200 EUR....


Vielen Dank
Liebe Grüße
Neele
 
RA99

RA99

Experte
Ein mittelprächtiges Smarti für ~ 200€ ist nicht das Problem ... ABER

die Versprechen des jeweiligen Herstellers von 1-2 Majorupdates und etwa ein weiteres Jahr Sicherheitsupdates
beginnt mit Erscheinen des Smartphones.
Im Klartext: ein älteres und daher günstiges Gerät passt nicht zu deinen Anforderungen.

Außer Apfel garantiert eigentlich nur Samsung 3 Hauptupdates sowie ein weiteres Jahr Sicherheitspatches.
HIER die Modelle von 2022 ...


Vorjahresmodell und unter 200 Ocken: klick mich bzw. klick nochmal


Es kommt nicht selten vor, dass die "Einsteigermodelle" nicht so lange Updates erhalten wie die Spitzenmodelle,
weshalb dir niemand garantieren wird, wie lange Modell XYZ letztendlich Updates erhält.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NaomiLee

Ambitioniertes Mitglied
Danke!

Das A22 gibts ja auch mit 5G. Ich glaube mein O2 Unlimitted Tarif kann 5G. Würdet ihr den Aufpreis nehmen und die 5G Version kaufen oder lohnt sich das noch nicht?
 
RA99

RA99

Experte
Offensichtlich möchtest du das neue Smarti eine längere Zeit nutzen ...
ergo direkt mit 5G und gut ist ;)

Wenn du (wie viele andere hier) 1x oder 2x pro Jahr wechseln würdest, wäre es etwas anderes ;)
 
W50L

W50L

Lexikon
@NaomiLee definite bitte was in deinen Augen "lang" ist.

Android:
Oppo und Samsung gehen auf im Jahre 2022 erworbene Geräte auf 4 Jahre Sicherheitsupdates hoch.
Realme und Xiaomi garantieren derzeit 2 Jahre.

iPhone:
garantiert fünf Jahre, aber bis jetzt hat sogar das iPhone 5 wieder Updates bemommen, daher scheinen iPhones über fünf Jahre versorgt zu werden.

Da eine neue EU Gesetzgebung in Kraft ist, müssten alle Hersteller mindestens 4 Jahre garantieren, um den Grundsätzen dieses Gesetzes gerecht zu werden, Rest müsste dann im Klagefall der Richter entscheiden
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Experte
Die Geräte wachsen mit der Zeit immer mehr, welche Gesamtmaße wären noch akzeptabel?

Die Samsung unter der A52 Reihe sind allesamt relativ lahm, es ist die Frage, ob die von der Geschwindigkeit her über einen langen Nutzungszeitraum ausreichen.
Am besten liest du dir mal ein paar Tests durch (Chinahandys, Notebookcheck usw.) und schaust, wie sich die Geräte so schlagen.

Wenn man ein bischen aufpasst, was man tut, kann man auch ohne Herstellerupdates auskommen, zumal Google und die Apps selbst regelmäßig aktualisiert werden.

Mein Moto G7 Power hat vor einem Jahr das letzte Update bekommen und darauf läuft meine Postbank App.

Bei 200 Euro muss man Kompromisse eingehen.
 
N

NaomiLee

Ambitioniertes Mitglied
Ist eig das MIUI auf den neuen Geräten auch noch voller hauseigene Trojaner und ist da auch noch die App installiert wo alle neu installierten Apps überprüfen möchte?
 
RA99

RA99

Experte
Aber hallo, Trojaner und Bugs gibt's bei Schaomi selbstverständlich kostenlos dazu - garantiert !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Experte
Also ...

der MIUI eigene Browser wertet Daten aus, die nur der Statistik und Verbesserung dienen sollen - aber wer weiß schon, was sonst noch mit den Daten passiert. Andererseits wird auch keiner gezwungen, die vorinstallierten Apps zu nutzen.

Jeder Hersteller hat vollen Zugriff auf seine Geräte und nutzt das auch.
 
N

NaomiLee

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaub ich nehme entweder das Nokia G50 oder das Galaxy A 22 5G.

Wenn ichs bei Expert kaufe was es bei uns lokal gibt kosten die exakt gleich viel (249 EUR).

Welches würdet ihr nehmen? :)
 
RA99

RA99

Experte
Mit dem Nokia hättest du den Vorteil, dass kein zusätzlicher Totschläger gekauft werden muß :D ;) :D


Abmessungen: 173.8x77.7x8.9mm
Gewicht: 220g
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Suche Smartphone mit langen Sicherheitsupdates für unter 200 EUR Antworten Datum
4
14
3