Unentschlossen! Smartphone bis 300€

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unentschlossen! Smartphone bis 300€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Minou

Minou

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum,

seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Nachfolger für mein in die Jahre gekommenes Huawei Y300.
Ich habe sehr viel hier im Forum gestöbert und nun 4 Smartphones ausgewählt, zwischen denen ich schwanke...
1. Sony Xperia M4 Aqua, 16GB Version 2. LG G2, 32GB Version 3. Honor 6 und 4. Huawei P8 Lite

Beim Sony habe ich jetzt leider schon öfter von starker Hitzeentwicklung und zu wenig Speicherplatz gelesen, was mich doch stark zweifeln lässt. Beim LG frage ich mich, wie lange noch Updates zu erwarten sind und ob das doch recht "veraltete" Gerät noch seinen Preis wert ist. Auf Grund meiner bisherigen Erfahrung mit dem Huawei stehe ich Honor 6 und Huawei P8 Lite auch eher skeptisch gegenüber..habe mit meinem aktuellen Smartphone massive (willkürliche) Netzprobleme, miserable Klangqualität beim Telefonieren, eine sehr schlechte Kamera, fortwährende Ruckler und lange "Denkpausen" (allein fürs Homescreen laden nach schließen einer App braucht es ca. 8 Sek).

Was mir wichtig ist: Ein angemessener Akku (~1.5 Tage bei durchschnittlicher Nutzung wäre gut) und vor allem ein schnelles und flüssiges Arbeitstempo; Der Speicher sollte nicht zu knapp bemessen sein und ein Display, das möglichst einigermaßen kratzfest ist wäre auch schön. Die ganzen Probleme, die mein jetziges Smartphone hat, sollten im großen und ganzen einfach nicht mehr auftreten :D

Was mir gar nicht wichtig ist: Dual Sim, Design, Größe, wechselbarer Akku..


Ich danke euch schon mal für jede Antwort und Empfehlung!
 
I

Ichse

Gast
Alle vier hatte ich auch bereits in der engeren Auswahl.
Bei mir ist es das G2 geworden.

Vergleichbar und nagelneu ist das BQ Aquaris M5. Die Daten lesen sich echt gut, allerdings erscheint es erst nächste Woche...
 
Minou

Minou

Neues Mitglied
Warum hast du dich letztendlich fürs G2 entschieden? Und warst du damit zufrieden?

Das BQ sieht wirklich nicht schlecht aus, weiß aber nicht, ob ich noch warten will bis dann wieder die ersten Tests da sind etc.
 
R

rzweiniger

Stammgast
@Minou die ersten test solten doch ab mitte übernächster woche da sein. Es gibt genug hier im forum die geasgt haben am 1.7 gleich zu bestellen, ich z.B.
daher erwarte ich am 6-8. die ersten Tests. PS: ich werde erst das wochenende darauf dazukommen lange posts zu schreiben.

Die Zeit würde ich mir nehmen.
 
I

Ichse

Gast
Das Sony und das P8 lite waren schnell raus, weil mir "nur" HD auf 5" nicht reichen. Das Display des G2 ist einfach gigantomatisch. :biggrin:
Beim Honor 6 habe ich recherchiert, dass die Hardware zwar ganz passabel ist, es in Realität aber doch etwas langsam(er) ist.
Gestört hat mich auch die Problematik mit den Push-Benachrichtigungen, die nicht funktionieren sollen. Nachzulesen im Forum.
Zuguterletzt liegt das G2, trotz seines 5,2" großen Displays, noch gut in der Hand. Das Honor fand ich hinten zu eckig. :razz:
 
Ähnliche Themen - Unentschlossen! Smartphone bis 300€ Antworten Datum
7
7
4