Galaxy Tab Sx - Frage zum S-PEN

K

KaiB

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich überlege den Schwenk vom iPad Pro zum Galaxy Tablet S6. Folgendes interessiert mich in Verbindung mit dem S-PEN:

Ich bekomme per E-Mail des öfteren PDF-Anhänge, die ich ausfüllen und/oder unterschreiben und zurückschicken muss. Beim iPad Pro rufe ich in der E-Mail App das PDF auf, unterschreibe es mit dem Pencil und sende es dann gleich wieder zurück. Dazu muss ich die Datei nicht extra zwischenspeichern und separat in einer PDF App öffnen.

Funktioniert das mit dem S-PEN unter Android auch? Ich habe in der Überschrift Sx geschrieben, da der Ablauf auf einem S5 ja u. U. auch funktioniert.

Vielen Dank für eure Unterstützung.
 
Booth

Booth

Experte
Ich kenne kennen Mailclient, der PDF-Bearbeitung integriert hätte - erhalte aber auch quasi nie PDFs. Aus meiner Sicht hat Deine spezielle Anforderung wenig mit Android selber sondern eben dem Mailclient zu tun.
Übrigens speichert auch dein Apple-Mailclient die PDF-Datei lokal ab - Du kriegst nur nichts davon mit.

Du solltest also mal recherchieren nach "Mail Client für Android mit PDF-Bearbeitung"
 
K

KaiB

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Was im Hintergrund abläuft, ob ein Mail Plugin genutzt wird, interessiert mich jetzt nicht wirklich. Vom Ablauf her rufe ich in der Mail App die PDF Datei auf, mache Notizen und/oder unterschreibe, und sende die bearbeitete Datei direkt über weiterleiten zurück an den Absender oder Dritte.
Was sich im Hintergrund abspielt soll mir, wie anfangs erwähnt, egal sein. Auch, ob es ins BS, eine Drittanbieterapp oder den Client integriert ist. Letztendlich ist der Ablauf entscheidend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten