Kaufberatung Tablet bis 400€

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kaufberatung Tablet bis 400€ im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
K

kamilovicFTW

Neues Mitglied
Hallo Leute.

Ich wollte mir ein Tablet für die Uni kaufen.
Verwendungszweck ist hauptsächlich Surfen für Recherche, lesen von (Fach-)Zeitschriften sowie PDFs und natürlich will ich auch Office356 da drauf benutzen.
Man sollte auch mit einem Stift in der Lage sein Dokumente markieren zu können.

Videos angucken und Musik hören werde ich damit nicht.
"Games" sollen da auch nicht drauf.

Ich bin bereit maximal 400€ auszugeben. Gerne weniger...

Ein Kumpel hat mir
1.) Huawei MediaPad M5 Lite empfohlen, in der 4GB RAM Variante. Preis: 248,99€
2.) Galaxy Tab A7. Preis 252,47€

Habe mich dann selbst etwas im Internet umgesehen und diese zwei hier gefunden:
3.) Galaxy Tab S6 Lite für 291,46€ + Stift.
4.) Galaxy Tab S5e T720 für 349,95€

Hier ein Vergleich von allen oben genannten.
Produktvergleich Samsung Galaxy Tab A7 T500, 32GB, Dark Gray, Huawei MediaPad M5 Lite 10 64GB grau, Samsung Galaxy Tab S6 Lite P610 64GB, Oxford Gray, Samsung Galaxy Tab S5e T720 64GB, schwarz Geizhals Deutschland

Ich bin jetzt äußerst unentschlossen, ob ich eins von den oberen zwei nehmen soll(eher das Tab A7) oder eins von den unteren beiden, wobei das S5e schon etwas mehr kostet als die Anderen.
Vom Gefühl her würde ich 3.) Tab S6 Lite nehmen, da ist der Stift auch schon dabei^^.

Würde mich über paar Meinungen zu dem Thema echt freuen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
kamilovicFTW schrieb:
Man sollte auch mit einem Stift in der Lage sein Dokumente markieren zu können.
Das A7 hat keine Stiftunterstützung, genauso wenig wie das S5e.
Das M5 Lite ist halt alt+schwach - wenn du Geld sparen willst, hol es dir gebraucht. Das S6 Lite bleibt eigentlich nur übrig.

In dem Preisbereich muss man auch noch das Ipad und das Surface Go2 anschauen - die sind zwar eher am oberen Preisbereich aber was Usability und Werthaltigkeit angeht doch deutlich über den Android-Pendants
 
Zuletzt bearbeitet:
orgshooter

orgshooter

Experte
An Schulen werden in unserer IPads eingesetzt.

Das Tab S6 Lite ist aber in der Androidwelt für diese Zwecke gut gerüstet!
Kannst ja mal in diesem Thread bzw. Tab S6 Lite Bereich lesen.
Samsung Galaxy Tab S6 Lite - Erste Erfahrungen
 
K

kamilovicFTW

Neues Mitglied
Keine Ahnung ob ich mich vorhin verguckt habe....aber das S6 Lite+Stift kostet ~350€
In meinem Anfangspost stand 291,46€.

Das Surface Go2 kostet in der "Basic Edition" ~409€
Das Huawei MediaPad M6 steht bei ca 360€ EDIT: Laut Internet kann man den Stift vom MediaPad M5 benutzen.

Ich tendiere immer noch zum S6 Lite - aber für den Preis gibt es doch bestimmt bessere....
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Vielleicht war es ein Angebot aus dem Samsung Store wegen Cyber Monday, da sind jetzt alle Tablets ausverkauft.
 
A

andre_xs

Erfahrenes Mitglied
Das Huawei M5 lite gab es gerade im Angebot für 189€, aber ausverkauft.

Im Huawei UK-shop gibt es das noch für £199 (inkl Huawei Mini Speaker):
HUAWEI MediaPad M5 lite | HUAWEI UK

Hier ein Test: Test Huawei MediaPad M5 lite Tablet

Leider ist es bei Android 8 stehen geblieben, und ich glaube der Stift muss extra gekauft werden (zwischen 10€ bei eBay und 30€ bei AMazon)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nur so ein Gedanke, falls Du es billig und gross magst:
Das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 hat einen 12.2" screen und Stiftunterstützung. Da ist es wesentlich angenehmer, z.B. A4 pdfs geöffnet zu haben, zu lesen, und zu markieren.

Aaaaaaber:
- Es ist alt (von 2014)
- bei Android 4 (oder 5?) stehen geblieben. Es kann sein, dass es LineageOS 7.x gibt.
- Für das Alter noch relativ teuer, ca. 150-200€ gebraucht bei eBay (was aber auch ein Indiz dafür ist, dass viele den grossen Screen mögen, und kein Vermögen für ein iPad Pro ausgeben möchten)

Ich schwanke noch zwischen dem und einfach dem Samsung Note 10.1 2014 Edition, was es gebraucht für 70-80 gibt. Ebenfalls alt, reicht in meinem Falle aber (auch pdf lesen und annotieren)
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
kamilovicFTW schrieb:
Keine Ahnung ob ich mich vorhin verguckt habe....aber das S6 Lite+Stift kostet ~350€
In meinem Anfangspost stand 291,46€.
in der LTE-Version kriegst es heute für 334€ bei MedaMarkt

kamilovicFTW schrieb:
Das Surface Go2 kostet in der "Basic Edition" ~409€
Wie geschrieben obere Bereich (zum Launch sogar für 350€ zu bekommen), aber dafür kriegst du noch Jahre Updates und auch die Peripherieunterstützung ist einfach vollwertiges Windows (alle Drucker und Programme werden gehen, genauso weitreichende Möglichkeiten was Anzeige usw angeht)

kamilovicFTW schrieb:
Das Huawei MediaPad M6 steht bei ca 360
Warum nicht das M4? Etwas weniger Leistung, aber ab 230€ verfügbar. Da hat man eben keinen PlayStore mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kamilovicFTW

Neues Mitglied
Das S6 Lite taucht zwischendurch plötzlich immer mal wieder bei Amazon für 291,46€ auf - aber wenn ich auf kaufen klicke bekomme ich eine Fehlermeldung oder mein Warenkorb ist leer hehe.

Melkor schrieb:
in der LTE-Version kriegst es heute für 334€ bei MedaMarkt

...

Warum nicht das M4? Etwas weniger Leistung, aber ab 230€ verfügbar. Da hat man eben keinen PlayStore mehr
334€ ist mir irgendwie zu viel für das S6 lite, da würde ich wohl eher das MediaPad M6 nehmen.
Zum M4 habe ich ehrlich gesagt nicht so viele Informationen gefunden.(Weil zu alt?)
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Sry, hatte was verwechselt, ich meinte das Huawei MatePad - nicht M4
 
K

kamilovicFTW

Neues Mitglied
Beim Mate Pad kostet der Stift leider 100€ :(

Ich werde jetzt wohl, wenn der Preis stimmt, das S6 lite nehmen.
Wenn sich am S6lite Preis doch nichts mehr tun sollte, dann wird es das MediaPad M6 für 350€ + ~30€ für den Stift
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Kaufberatung Tablet bis 400€ Antworten Datum
4
6
7