[ROM][5.1.1][K1 Turbo] CyanogenMod 12.1

D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

ich stelle hier mein CyanogenMod 12.1 ROM für das Kingzone K1 Turbo vor.

Funktionierende Funktionen:
  • Dual SIM
  • Wifi
  • Bluetooth
  • Audio
  • Sensors
  • Camera (Foto- und Videoaufnahme)
  • GPS
  • NFC
  • FMRadio
  • SmartCover
  • OTG

Bugs:


Download:

ROM:
cm-12.1-20160106-UNOFFICIAL-k1_turbo.zip | by Fire855 for Generic Device
GApps: The Open GApps Project
Recovery: MEGA
SuperSU: SuperSU Download


Source: fire855/android_device_kingzone_k1-turbo · GitHub

XDA Thread für weitere Informationenen: [ROM][5.1.1] CyanogenMod 12.1 for Kingzone K… | Android Development and Hacking | XDA Forums

Schöne Grüße
Daniel (fire855)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gcely

Neues Mitglied
Danke! Vielen, vielen Dank!

Ich muss mir das mal genau anschauen auf GitHub, selber hab ich's zwar mal vor ein paar Monate versucht, aber nicht ansatzweise geschafft.

Falls du Hilfe brauchst, ich hätte momentan ev. Zeit.

Verwendest du den orignial Kingzone Kernel oder hast du's sogar geschafft den selbst zu kompilieren?
 
S

skysauger

Fortgeschrittenes Mitglied
Daniel12
Bleib dran du schaffst es könntest du es vielleicht mit CM12 probieren?????
 
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@gcely
Ich arbeite erstmal daran, dass das meiste geht und dann muss ich noch ein wenig verbessern und aufräumen. Dann wird das auch ein bisschen übersichtlicher auf Github.
Ich verwende den von Kingzone. Ich werde mal sehen, ob ich zu einem späteren Zeitpunkt einen eigenen versuche zum laufen zu bringen, aber ist halt nicht so einfach mit den Treibern. Verstehe nicht, warum Kingzone es nicht veröffentlicht...

@skysauger
CM11 bekomme ich auf jeden Fall hin. Ich arbeite gerade am DualSim Feature.
CM12 mal sehen. Das booten ist meistens nicht so schwer, aber oft gehen die meisten Sachen nicht.
 
W

wollik

Ambitioniertes Mitglied
Daniel12 schrieb:
@gcely
...aber ist halt nicht so einfach mit den Treibern. Verstehe nicht, warum Kingzone es nicht veröffentlicht...
Soweit ich verstehe ist das doch weniger ein Problem von Kingzone, sondern von MTK. Daher gibt es kaum/keine CM Alternativen für Chinahandys mit MTK Chips. :sad:
 
S

skysauger

Fortgeschrittenes Mitglied
Daniel12
Supi freue mich schon auf die fertige Rom
 
G

gcely

Neues Mitglied
Edit: Jetzt scheint's zu compilieren. Allerdings habe ich 2x Fragen:

1.Zuerst bin ich daran gescheitert ein Local Manifest zu erstellen, damit er die mt6592 Dateien aus deinem github synchronisieren kann. Hast du ein passendes local manifest? Danach habe ich die Dateien aus deinem github manuell in /android/system/device/mediatek/mt6592 kopiert, das scheint besser zu funktionieren.

2. Wenn ich dann brunch cm_mt6592-eng ausführe, scheitert's:

Edit2: Bild rausgenommen, da zu breit. Link: ttp://i61.tinypic.com/s1hrh1.jpg

Erst wenn ich die entsprechenden 3x Zeilen in base_rules.mk (um Zeile 134) auskommentiere, läuft der Build weiter. Ist irgendein IF-ENDIF das den Build abbricht wenn die Fehlerbedingung (irgendeine Kombination muss unique sein) erfüllt ist. Klar, einfach auskommentieren ist nicht so gut ;) Aber hey, so builded's wenigstens mal was. Hats bei dir den Fehler nicht gegeben?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@gcely
Hast du auch die Pfade: device/mediatek/mt6592 und /vendor/mediatek/mt6592?
Ich mache heute noch kurz was, damit das einfacher ist. local_manifest nutzt man ja eigentlich nicht mehr.
 
G

gcely

Neues Mitglied
Daniel12 schrieb:
@gcely
Hast du auch die Pfade: device/mediatek/mt6592 und /vendor/mediatek/mt6592?
Ich mache heute noch kurz was, damit das einfacher ist. local_manifest nutzt man ja eigentlich nicht mehr.
Verdammt, nein ich habs nur bei device reinkopiert. Dann ist mein build wohl sinnlos, ich brichs mal ab . . .

Wusste nicht das local_manifest nicht mehr benutzt wird, wie macht mans dann jetzt? Dann wart ich mal auf deine Lösung :)

Dominic (gcely)
 
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@gcely
Also du machst jetzt:
"repo init -u git://github.com/fire855/android.git -b cm-11.0"
und dann halt sync...
Bei Github aktualisiere ich es später.

Ich würde nicht sagen, dass man local manifest nicht mehr verwendet. Eigentlich verwenden das viele, aber ich habe es nun mal so gemacht. Ist für die meisten wahrscheinlich sogar einfacher.
Soviel ich weiß steht sogar beim kompilieren mit local_manifest, dass es deprecated(veraltet) ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

skysauger

Fortgeschrittenes Mitglied
Wird es denn in deutsch kommen???
Oder nur englisch???
 
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
CyanogenMod unterstützt alle Sprachen, die auch Android unterstützt.
 
Audipower

Audipower

Erfahrenes Mitglied
Wird das irgendwann mal ne Kolplette Rom die man "Normal" zb über TWRP Installieren kann
 
minecraftmaster123

minecraftmaster123

Neues Mitglied
Alter wär das geil !!!
Ich liebe cyanogenmod ich würde dann gleich ein lollipop theme drüberbügeln :biggrin::lol::biggrin::thumbsup::thumbsup:

viel glück noch aber wann wird es ca. fertig sein ???
 
Audipower

Audipower

Erfahrenes Mitglied
Mal noch so als Frage am Rande
( Bitte nicht direkt Steinigen )
Was genau umfasst Canyogen Mod ? hab mal mich so im netz umgesehen aber keine brauchbare zusammenfassung gefunden nur viel drum herum das ich teilweise auch nicht Verstehe
 
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
minecraftmaster123 schrieb:
viel glück noch aber wann wird es ca. fertig sein ???
Das kann ich leider noch nicht genau sagen. Ich muss noch mehrere Sachen beheben.
 
D

Daniel12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich versuche momentan einen Custom Kernel für das Kingzone zu erstellen.
Ich brauche dafür die ProjectConfig.mk.
Bei den meisten Mediatek Geräten ist diese in /system/data/misc/ oder in /data/misc/. Könnte mal wer mit dem Stock ROM schauen, ob diese Datei vorhanden ist. Und weiß jemand wo diese noch sein könnte?
 
T

tester110

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe mit "ES File Explorer" komplett das System durchsucht und nichts gefunden.

Hier gibt es die ProjectConfig.mk, oder muss das eine vom Handy sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten