Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Lenovo IdeaTab S6000

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo IdeaTab S6000 im Lenovo IdeaPad S6000 Forum im Bereich Lenovo Forum.
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Öhm neeee ... das hab ich mir durchgelesen und als "viel zu kompliziert" abgehakt :(
 
R

richie2106

Ambitioniertes Mitglied
Dann nur "Nandroid Backup" mit "MtkDroidTools" oder alle Aps und Systemdateien mit "Titanium Backup" sichern.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Kannst auch einfach den /System/app/ Ordner auf die SD - Karte kopieren. Ich wäre dir sehr dankbar wenn du den dann hochladen würdest.
 
A

andyww84

Fortgeschrittenes Mitglied
Nimueh schrieb:
Sodele, Wicki hat seinen Ordner und ich hab CWM *freuhüpfspring*

Die ganzen verschiedenen Anleitungen auf XDA sind sehr verwirrend - ich hab dann die Anleitung von xda-developers - View Single Post - [UTIL][WIN][MT65xx] MTK Droid Root & Tools | MediaTek Android Smartphone Schritt für Schritt befolgt und alles funktionierte :)

Ich hoffe es ist ok den Link zu posten ... wenn nicht dann bitte nicht gleich umbringen :D
Kann das bitte jemand auf deutsch übersetzen? Vielen Dank...

Gesendet von meinem IdeaTab S6000-H mit der Android-Hilfe.de App
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Bitte schön:

ADB Treiber installieren - einfach das Tool von Download PdaNet+ nehmen, ausführen, wenn gegen Ende die Meldung kommt man soll das Handy am PC anklemmen dann das tun. Zm Abschluss die 2 Haken in der letzten Box rausmachen (Jetzt verbinden und SMS am PC lesen), fertig.

MTKDroid Tools installieren von [UTIL][WIN][MT65xx] MTK Droid Root & Tools | MediaTek Android Smartphone - xda-developers

Das gerootete Tab am PC anschließen und MTKDroid öffnen, das Tab wird erkannt und MTK verbindet sich damit.
Wenn das Icon ganz links unten grün ist kannst du mit dem nächsten Schritt weitermachen. Wenn es gelb is dann auf den Root klicken und warten bis es fertig ist. Wenn das Icon gelb bleibt oder es eine Fehlermeldung gibt dann ist Busybox wahrscheinlich nicht installiert, das gibt's im Playstore. Wenn das Icon grün ist kommt der nächste Schritt
(Bild)

Klicke auf den Tab "root,backup,recovery" und wähle "to use boot from phone", dann auf "recovery and boot", kurz darauf kommt eine Dialog Box die fragt "make cwm recovery automatically", da wieder Yes klicken. (Ich hatte dann eine Fehlermeldung, irgendwas von wegen dann müßte ich das Image vom Ordner manuell flashen, die habe ich auch mit Yes bestätigt und dann ging's wie beschrieben weiter)
(Bild)

MTK erstellt dann die Recovery und fragt "install created recovery to phone", wieder Yes klicken.
(Bild)

Als letztes fragt MTK dann ob du in die Recovery booten willst, da wieder auf Yes und das war's - CWM erfolgreich installiert :D
 
A

andyww84

Fortgeschrittenes Mitglied
Also vielen Dank wirklich... Ich mach mich nachher noch an die Arbeit :)

Gesendet von meinem IdeaTab S6000-H mit der Android-Hilfe.de App
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Ich hoffe die Übersetzung reicht dir ... ich hab nur relativ flüchtig übersetzt, aber stimmen sollte trotzdem alles :)

Ach ja - danke an alle die mir heute auf meine 1. Frage geantwortet haben; ich kann mich noch nicht "richtig" bedanken da ich weniger als 10 Beiträge geschrieben habe :)
 
A

andyww84

Fortgeschrittenes Mitglied
Nimueh schrieb:
Ich hoffe die Übersetzung reicht dir ... ich hab nur relativ flüchtig übersetzt, aber stimmen sollte trotzdem alles :)
Klar das reicht locker... Vielen Dank...
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Weiß zufällig jemand was dieses "FactoryKit" ist das immer bei den aktiven Apps mitläuft? Google ist keine Hilfe und mich würde interessieren was es ist und ob man das einfrieren oder deinstallieren kann.
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Hat schon jemand XPosed Installer auf seinem S6000 erfolgreich installiert?
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ja
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Hey Wicki - hat alles geklappt mit dem Ordner den ich dir geschickt habe, und mit der CWM Recovery?
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ja, alles wieder gut. CWM hab ich noch nicht gemacht.
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Schön, freut mich dass ich helfen konnte :) CWM war aber auch easy ... nachdem ich dann die "einfache" Anleitung dafür gefunden hatte :D
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
@Nimueh
Vielen Dank für die Anleitung. Hat echt super geklappt mit dem CWM.
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Prima, das freut mich :) Jetzt brauchen wir nur noch jemand der ein Custom ROM für unser Tablet aus dem Ärmel schüttelt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheGamler

Neues Mitglied
Vielen Dank euch für die ganzen Links/Anleitungen.

Hab es gestern bekommen, hat keine 20min gebraucht dann war es bereits gerootet und hatte CWM drauf!:thumbsup:

Konntet jemand einen Nandroid Backup ohne Speicherkarte erstellen?
Wusste gar nicht dass eine Speicherkarte zwingend benötigt wird...

Jetzt fehlt uns tatsächlich eine schicke Costum Rom...Bin seit Monaten die Cyanogen Rom auf dem Handy gewohnt, jetzt den Unterscheid zu sehen ist schon heftig :biggrin:
 
Nimueh

Nimueh

Neues Mitglied
Ich hatte von Anfang an die Speicherkarte drin, von daher leider keine Ahnung. Mit dem Custom ROM seh ich schwarz ... der XDA Thread dazu scheint schon länger tot zu sein, zumindest kommt da irgendwie nix mehr. Schon schade, beim Stock ROM fehlt doch ziemlich viel woran ich mich beim Rootbox ROM auf meinem Note gewöhnt hatte :(
 
P

poker123

Fortgeschrittenes Mitglied
hy, geht die MTKDroid Tools und custom recovery auch für ein lenovo ideatab s6000-h ? bin mir nicht sicher wegen der cpu und unterstützung ...hoffe mir kann da jemand von euch weiterhelfen mfg
edit 1: habe es probiert und kriege bei mtk immer den fehler
--- FEHLER :system es wurde nicht mit Lesen/Schreibe- Rechten neu ge-mounted!
--- FEHLER : Datei adbd nicht installieren !
habe usb debugging und busybux installiert hoffe jermand hat dazu ne idee (ist wohl kein root in der shell vorhanden)
 
Zuletzt bearbeitet: