Lenovo Yoga Tab 3 Plus - Erfahrungen mit ROOT/TWRP

  • 143 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo Yoga Tab 3 Plus - Erfahrungen mit ROOT/TWRP im Lenovo Yoga Tab 3 Plus Forum im Bereich Lenovo Forum.
androdicted

androdicted

Ambitioniertes Mitglied
Hab mir jetzt auch mal das lineage-15.1-20181106-nightly-YTX703F auf das Tablet gepackt.
Bisher, nach 3 Tagen intensiver Nutzung, hab ich echt nichts negatives feststellen können und die Performance ist mehr als OK.
Nutze aber nicht das Magisk zum rooten, sondern addon-su-15.1 und SuperSU per TWRP als Zip.
Mit dem Pie warte ich nochmal eine Zeit lang ab bis ich mir das mal zu Test draufpacke.

Schön das wir doch noch in den Genuss neuerer Systeme kommen ;)

Edit 14.11.2018:
lineage-15.1-20181113-nightly-YTX703F zum Download bereit.
Zum Test installiert und bisher keine neuen Fehler/Mankos entdeckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Klingt nicht schlecht. Bin immer noch bei CRDroid. Werde aber auch "aufrüsten". Auf meinem "Uralt" Samsung Note2 habe ich jetzt auch 7.1.2 mit Lineageos 14.1 drauf! Kannst du bei dir mit der 15er Version alle Sensoren ansprechen? Bei den ersten Lineageos Versionen ging zB GPS nicht. Das wäre bei mir Ausschlußkriterium.
Kann ich die 703F auch für die LTE Version nehmen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Alles klar, die 703L schon gefunden!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Mich hats gejuckt... Du hast mich so aufgehetzt, daß ich mir die 15er nightly L Version v. 14.11. draufgezogen habe. Und was soll ich sagen, geil! Alle Sensoren funzen. Ist ja auch einfacher geworden, daß du bsp. TWRP installieren kannst und nicht mehr über adb gehen mußt.
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Werd ich wohl auch noch müssen. Auf der Platte hab ichs schon. Irgendwelche Probs bei Pie bekannt?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
Bin sehr zufrieden, das Einzige, was mich ein wenig stört, dass der Bildschirm etwas dunkler ist bei derselben Einstellung als bei LOS 15.1
Wenigstens habe ich diesen Eindruck. Habe darüber bei XDA geschrieben.
 
androdicted

androdicted

Ambitioniertes Mitglied
launcher20 schrieb:
Mich hats gejuckt... Du hast mich so aufgehetzt, daß ich mir die 15er nightly L Version v. 14.11. draufgezogen habe. Und was soll ich sagen, geil! Alle Sensoren funzen. Ist ja auch einfacher geworden, daß du bsp. TWRP installieren kannst und nicht mehr über adb gehen mußt.
OK, war gerade beim Sensoren testen da hab ich den Post gelesen :D
Na dann mal viel Spass. Ich werd noch was bei 15.1 bleiben und dann erstmal Pie antesten.
Bin da immer so das ich erst was abwarte ;)
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Teste gerade Pie :) Bis jetzt ok, auch mit opengapps 9, leider funzt der Taskkiller von ES Datei Explorer (noch) nicht, war aber auch bei 8 schon so. Aber sonst Daumen hoch. Warte auf weitere Versionen. Da es alles Lineageos Versionen sind, reichte einfaches Überbügeln. Die Einstellungen bleiben ja erhalten.
PS: Helligkeit ist bei mir subjektiv gleich.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Zu früh gefreut! Wieder vorerst auf CRDroid "zurück" gegangen. Kleine Fehlerchen oder Kinderkrankheiten zwangen mich dazu. Ich vermiss auch das DT2W, Doppeldruck auf Display zum Aufwachen. Manche Sicherungen wurden auch nicht zurückgespielt, bei Standby stürzen Apps einfach so ab, bsp. Radioapp, ärgerlich! Schade. CRDroid funzt fehlerfrei!
 
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
Das Abstürzen kam so bei mir eigentlich noch nicht vor, benutze aber auch sehr wenig radioi apps, wenn doch dann die TuneIn app.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt - Gruß Onslaught
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Hast du Erfahrungen mit dem Doze Modus? Der soll ja Prozesse bei Standby "optimieren", sprich vermutlich anhalten. So wäre es ja zu erklären. Ich teste das gerade mal.
 
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
Kenne ich nicht. Ich benutze Greenify zum Schliessen laufender apps und SD Maid Pro mit dem ich zeitweise app+system-Bereinigung mache und fahre gut mit den Beiden
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Doze ist ja Bestandteil seit Android 8, wenn ich das richtig gehört habe. Bringt aber auch nichts. Ich nutze immer den ES Dateiexplorer, der hat den Taskkiller und kann bei Displayabschaltung alle Prozesse schließen. Funktioniert ganz gut, leider hatte ich die Radio-bzw. Musikapp nicht in die Ignorierliste geschoben, daher die Irritation :) Ich warte nur noch auf DT2W, dann gehe ich auch auf Pie. Vielleicht auch so, mal sehen.
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Eins noch: Hast du auch Root mit Lineage 16? Konnte kein Root trotz neuer SuperSu einrichten.
 
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
Ja, ich habe root mit LOS 16, aber mit Magisk. Habe schon vor langem von SuperSu auf Magisk umgestellt, da ich die alte Sky go app verstecken muss...

Und bin voll zufrieden mit Magisk und Magisk Manager.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Wiedermal überzeugt, Bragatom :) Bin jetzt auch wieder testweise auf Pie UND Magisk, Root ok! Der Rest, naja, manche Apps können auch noch nicht zufriedenstellend gehen, klar. Aber der Playstore geht auch nicht 100%. Ok, bräuchte man auch nicht zwingend.
 
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
launcher20 schrieb:
Der Rest, naja, manche Apps können auch noch nicht zufriedenstellend gehen, klar. Aber der Playstore geht auch nicht 100%. Ok, bräuchte man auch nicht zwingend.
Mit welchen apps hast du (welche) Probleme?

Playstore geht bei mir ohne Probleme, manchmal dauern die Updates etwas, aber ich denke, es sind da manchmal Server-Probleme vom Playstore, der hin und wieder ganz schön überlastet scheint, wenigstens habe ich diesen Eindruck.

Widevine Security Level ist L1 laut DRM Info, also auch für Netflix ideal. Benutze aber Netflix nicht, habe momentan kein Konto.
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Musikapps, Songs können nicht abgespielt werden, Fotogalerieapp, Files können nicht geöffnet werden. Sind einige Bezahlapps, die ich nicht gern wechseln würde. Aber auchg andere "Kleinigkeiten", die ich jetzt nicht im Kopf habe. Ich denke, das wird aber schon. Bei der nächsten Version von LOS 16 sehen wir weiter. Dank TWRP kann man ja schnell zwischen den (angelegten) Sicherungen wechseln. CRDroid 3.85 läuft immer noch fehlerfrei.
 
B

bragatom

Erfahrenes Mitglied
launcher20 schrieb:
Ich nutze immer den ES Dateiexplorer, der hat den Taskkiller und kann bei Displayabschaltung alle Prozesse schließen.
Wie funktioniert der Taskkiller genau? Ich habe sogar die Pro Version, habe Sie vor längerer Zeit gekauft, super-app, benutze diesen Explorer auf allen meinen Geräten.
Ich kille die Tasks ansonsten mit Greenify, wusste gar nicht, dass es mit dem ES Explorer auch geht...
 
L

launcher20

Ambitioniertes Mitglied
Habe ich auch erst kürzlich rausgefunden, das mit dem Taskkiller. Der räumt auf und beendet auf Wunsch alle Prozesse, ähnlich wie Cleanmaster. CM ist mir aber viel zu werbeüberladen. Problem nur, daß der TK auf LOS 16 und 15 nicht geht. Er bleibt hängen und zeigt nur schwarzes Bild an. Geht nur mit "App zwangsweise anhalten" raus. Auf CRDroid nutze ich den ES Dateiexplorer seit Beginn an. Jetzt zusätzlich den TK mit der Einstellung, bei Bildschirmabschaltung alle Prozesse rauszuerfen. Funzt einwandfrei. Ich lasse nur "Myphone Explorer", Synchro zu Outlook auf dem PC, und die Musikapps in der Ignoreliste.