Android 6 Marshmallow für das Flex 2...

  • 728 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    microsd problem
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Da ich jetzt auch Probleme hatte die KDZ nochmal herunter zu laden, lade ich sie hoch, melde mich dann, wenn es soweit ist.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier der Link zur KDZ:

H95520c_00_0921.kdz
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin!

Ich hab ja letzen Freitag das Update auf Marchmallow gemacht - bis eben lief alles super, aber dann ging das Telefon einfach aus und nur ein Soft-Reset konnte es wieder zum Leben erwecken. Dann hat es gebootet, ich bekam aber dann die Fehlermeldung, die SD-Karte wäre unsicher entfernt worden - was sie aber nicht wurde.
Ich hab das Flex 2 ausgeschaltet und den Sitz der SD-Karte überprüft - alles i.O.
Leider lässt sich das Telefon nun gar nicht mehr starten - ich sehe die ganze Zeit das LG-Logo und nichts weiter passiert. :(

Was nun?
Habt ihr Ideen?

Gruß,
eckse
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Falls die SD Karte in Ordnung ist, würde ich mal mit dem LGUP Tools komplett neu flashen, die KDZ findest du ja jetzt auch hier.

Du hattest das doch einfach nur drüber gebügelt?
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja... ich hatte nach einer Clear-Installation gefragt aber keine Antwort bekommen ;)
Die SD-Karte ist nagelneu - muss nichts heißen, wäre aber merkwürdig, wenn die einen Defekt hat.

Ich komme irgendwie auch nicht in den Recovery-Mode - das ist doch Power und Down drücken, bis das LG-Logo erscheint, dann kurz loslassen und wieder beides drücken bis ins Recovery, oder?
 
1907

1907

Ehrenmitglied
Ich gehe mal davon aus, dass die SD Karte hinüber ist.
Das ist halt das Risiko, mit der Datenmigration auf Die SD.
Ich befürchte du muss das Gerät zurücksetzen.

Recovery geht beim EU Gerät nicht!
Nur das Reset Menü
  1. Ausschalten (falls das nicht geht weiter zu Punkt 2)
  2. Power und Vol- ca. 6-7s gedrückt halten (wenn das Gerät nicht aus war beginnen die 6-7s ab dem Neustart)
  3. Wenn das LG logo kommt nur den Powerbutton los lassen.
  4. Den Vol- Button weiterhin gedrückt halten und Power nochmals kurz drücken
  5. Wenn das Reset menü kommt Vol- los lassen
  6. mit den Lautstärke Tasten kannst du Yes auswählen und mit Power bestätigen
  7. Jetzt wird alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt (alle Daten weg)
  8. Die SD Karte muss neu formatiert werden und neu eingebunden werden.
Gruß

EDIT:
Die Idee von @minidiegi ist erst mal besser. Da bleiben nämlich deine Daten erhalten. Aber ich befürchte das reicht nicht. und du musst zurücksetzen.
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Hard Reset? Toll...
Da kopiere ich tagelang alle Daten im Schneckentempo (s.o.) wieder drauf und dann das?
Ich fürchte ich hab die Sicherungen der Daten auch nicht mehr alle. Schöne Sch...
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Da ist doch schon der erste Hinweis auf eine defekte SD Karte....
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist kein Hinweis - die Sicherung auf dem PC meinte ich natürlich. Die Karte sollte für den PC aber über Kartenleser doch auch nicht mehr lesbar sein, wegen der Neuformatierung im Flex2, oder?
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Das Schneckentempo.....und ich muss jetzt weg.
 
1907

1907

Ehrenmitglied
eckse schrieb:
Das ist kein Hinweis - die Sicherung auf dem PC meinte ich natürlich. Die Karte sollte für den PC aber über Kartenleser doch auch nicht mehr lesbar sein, wegen der Neuformatierung im Flex2, oder?
Nein, die SD dürfte wegen der Verschlüsselung nicht lesbar sein.
Es gibt zwar theoretisch ne Möglichkeit diese zu entschlüsseln, ab leider nicht beim Flex2, da der Bootloader dafür geöffnet sein muss.
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Also Daten futsch :/
Ich sichere gerade die Daten einer anderen SD-Karte, die seit Monaten im Flex2 gelaufen war - die werde ich nun für den nächsten Versuch nehmen.
Die mutmaßlich defekte kann ich ja unter Windows nichtmal prüfen, da sie nicht erkannt wird...
Keine Ahnung, ob ich die reklamieren kann... wobei das gerade mein kleinstes Problem ist. :(
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Gerade konnte ich mich immerhin mal kurz ins Handy einloggen (SIM) bevor es wieder abgeschmiert ist... Das hilft nur leider nicht, denn für eine Datensicherung müsste es schon etwas länger laufen.

UPDATE: Handy hat gebootet und läuft schon lange genug, das ich die wichtigen Daten kopieren konnte! Puh...

Frage ist, was ich nun tun sollte - eine Clean-Installation würde mir schon gut gefallen, ist der oben bei XDA verlinkte Thread aktuell?
Ich würde dann eher die "alte" SD-Karte nehmen, ist genauso eine Class10 mit 64GB, hat seit 6 Monaten funktioniert....
Guter Plan oder andere Vorschläge?
Kann ich das LGUP-Tool überhaupt benutzen, wenn das Handy ständig abschmiert? Das muss doch dafür angeschaltet sein, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
1907

1907

Ehrenmitglied
Mach doch einfach einen Werksreset, das dürfte ausreichen.
Wenn du dir nicht sicher bist ob auch am System was nicht passt (was ziemlich unwahrscheinlich ist), dann wie vorgeschlagen mit LGUP die akutelle .kdz drüber bügeln (clean)
Mit der alten SD Karte wäre ich vorsichtig, da wie @minidiegi schon geschrieben hat, die langsamen Kopiervorgänge durchaus auf einen Defekt hinweisen könnten (bei SD Karten sitzt der Controller mit auf der Karte). Alles deutet irgendwie auf einen defekt hin. Würde auf jeden Fall eine neue UHS Karte verwenden. Vorallem wenn du vor hast deine Daten zu migrieren solltest du nicht an der SD sparen.

Falls du wirklich unbedingt die alte Karte verwenden möchtest würde ich diese erst ausführlichen Schreib und Lesetests unterziehen. Musst mal schauen was es hierfür passende Tools gibt. Dazu musst du die Karte aber erst mal neu formatieren (mit einem SD Tool - denn mit Windows Boardmitteln dürfte das erst Mal nicht gehen)
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Die nagelneue Karte hat die Performance-Probleme gemacht und wurde ins Flex2 migriert, nicht die (typgleiche) alte... Ein Test mit H2testw der "alten" Karte läuft bereits ;)
Beide Karten sind SanDisk Ultra 64GB class10 microSDXC.


Wie gesagt, konnte ich ja die Daten noch sichern, die mir wichtig waren - jetzt geht das Handy aber nichtmal mehr an :(
2 Fragen:
Wie geht genau der Hard-Reset?
Muss/Soll dafür die micro-SD im Gerät stecken?
 
1907

1907

Ehrenmitglied
Ah ok. ich dachte du meinst mit alte Karte, die welche Probleme gemacht hat ;-)
Lade mal ein wenig auf - vielleicht ist der Akku jetzt leer.
Hard Reset würde ich ohne SD machen.
Hab den Vorgang in Post #665 beschrieben.
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Boah, jetzt geht das verd... Handy nicht mal mehr mit Power und Vol- an!!
SD-Karte ist raus...
Die kann doch nicht das einzige Problem sein, oder doch??
 
1907

1907

Ehrenmitglied
Also es reagiert überhaupt nicht mehr?
Wenn du es ansteckst kommt auch keine Ladeanimation?
Wenn du lange auf den Powerknopf drückst passiert auch nix?
Am USB Kabel am PC wird auch nix erkannt?
Ich ahne nix Gutes...

Ich hatte vor ein paar Wochen das Gleiche. Bei mir ist es während der Navigation einfach ausgegangen und ab dann war es mausetot. Musste das Gerät einschicken. Wsupport hat dann auf Garantie das Mainboard getauscht.
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Sowas in der Art befürchte ich auch gerade :(
Die Ladeanimation kam eben einmal kurz - wenn ich das jetzt wiederholen möchte passiert aber nix.Hatte das Ganze vor ca 1h schon mal - dann fing das Teil aber irgendwann auf Tastendruck doch wieder an zu booten. Ich warte mal ein bisschen, aber ich denke auch das wird ein Fall für den LG Support :/

Konnte gerade Hardreset machen - aber als ich per Power-Taste bestätigen wollte, ist es einfach wieder ausgegangen :(
 
Zuletzt bearbeitet:
1907

1907

Ehrenmitglied
Du kannst auch mal ein anderes Ladegerät versuchen.
 
E

eckse

Fortgeschrittenes Mitglied
Ebenfalls keine Ladeanimation...

Hab das Handy gerade bei LG registriert und suche die Rechnung :(
 
Oben Unten